21.11.2012 10:34

Senden

Frankreich optimistisch nach Griechenland-Verhandlungen


    PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Finanzminister Pierre Moscovici hat sich optimistisch gezeigt, dass die Geldgeber Anfang kommender Woche ihre Griechenland-Verhandlungen abschließen können. "Wir stehen um Haaresbreite vor einer Einigung", sagte er am Mittwochmorgen nach den nächtlichen Marathonverhandlungen in Brüssel dem Radiosender Europe 1. Er sei sehr zuversichtlich, dass die Beratungen am kommenden Montag zum Abschluss gebracht werden könnten. Wenn nicht, wäre die Eurozone in Gefahr, räumte Moscovici ein. Bis zum Abschluss der Verhandlungen muss das krisengeschüttelte Griechenland weiter auf neue Hilfsmilliarden seiner Geldgeber warten./aha/DP/jkr

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen