07.08.2013 12:10
Bewerten
(2)

Schäuble für kleineren Commerzbank-Vorstand

Führungsumbau: Schäuble für kleineren Commerzbank-Vorstand | Nachricht | finanzen.net
Führungsumbau
DRUCKEN
Commerzbank-Chef Martin Blessing hat für seine Pläne zur Verkleinerung des Vorstands einem Bericht zufolge einen wichtigen Unterstützter gewonnen.
In einem persönlichen Gespräch vor zwei Wochen habe der Manager Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) überzeugen können, schreibt das "Handelsblatt" (Mittwoch) unter Berufung auf Regierungskreise. Der Bund als Großaktionär unterstütze nun den Vorschlag, die beiden für die konzerninterne Abwicklungssparte zuständigen Vorstände Jochen Klösges und Ulrich Sieber abzuberufen und auch die nächste Führungsebene zu verkleinern. Die Bank wollte den Bericht auf Nachfrage nicht kommentieren.

    Ursprünglich hatte es geheißen, der Bund lehne die Entlassung der Manager wegen der erwarteten Abfindungen ab. Auch Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat hatten zuletzt noch Gesprächsbedarf über die Vorstandsverkleinerung angemeldet, die bei der (heutigen) Sitzung des Kontrollgremiums beschlossen werden soll. Neben den beiden Topmanagern soll dem Blatt zufolge in einem nächsten Schritt rund ein Fünftel der 50 Bereichsvorstände der Commerzbank gehen müssen.

    Wegen des beschlossenen Abbaus von weltweit 5.200 der rund 54.000 Stellen hält Blessing dem Blatt zufolge den Vorstand der Commerzbank mit neun Mitgliedern für überbesetzt. Vom Umbau der Führungsmannschaft musste der Manager laut Zeitung auch Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller überzeugen. Der ehemalige Vorstandschef sei anfangs nicht begeistert von den Kürzungsplänen gewesen./enl/mmb/zb

DÜSSELDORF (dpa-AFX)
Bildquellen: Commerzbank AG, Julia Schwager/Commerzbank AG
Anzeige

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf CommerzbankDS0HE5

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
    1
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.12.2017Commerzbank NeutralUBS AG
08.12.2017Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
06.12.2017Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2017Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
21.11.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
21.11.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
13.11.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
21.09.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
18.07.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
28.06.2017Commerzbank buyCitigroup Corp.
11.12.2017Commerzbank NeutralUBS AG
08.12.2017Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
06.12.2017Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2017Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
16.11.2017Commerzbank Equal-WeightMorgan Stanley
10.11.2017Commerzbank SellS&P Capital IQ
09.11.2017Commerzbank VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.11.2017Commerzbank VerkaufenDZ BANK
09.11.2017Commerzbank VerkaufenIndependent Research GmbH
25.10.2017Commerzbank VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Melden Sie sich jetzt an!

Wäre es nicht genial, wenn Sie für jede Marktsituation und jedes Anlagebedürfnis den passenden ETF hätten? Welche ETFs sich wann und wofür am besten eignen, erfahren Sie im Online-Seminar am 12. Dezember.
Hier zum ETF-Webinar anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Der große Ausblick auf 2018!

Am 13. Dezember gibt Simon Betschinger von TraderFox im Anlegerclub der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr. Dabei nimmt er ausgewählte Aktien unter die Lupe und erklärt, warum er genau diese Werte für besonders aussichtsreich hält.
Jetzt kostenfrei registrieren
und dabei sein!

Heute im Fokus

DAX gibt nach -- Verluste in Asien -- Atos will Chipkarten-Hersteller Gemalto schlucken -- Bitcoin kommt leicht von Rekordhöhen zurück - CBOE-Future leicht im Minus

Boeing hebt Dividende kräftig an. Stiftung Warentest: Mehr Zinsen für Tagesgeld und Co. im Internet. Immobilienkonzern Unibail-Rodamco will Konkurrent Westfield kaufen. Deutsche Aktien 2017: Das waren die Bitcoin-Alternativen. Unterstützung für VW-Chef Müller: Weil hält höhere Diesel-Steuern für sinnvoll.

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Neuer Platz Eins
Die wertvollsten Unternehmen nach Marktkapitalisierung 2017
Welches Unternehmen macht das Rennen?
Renteneintrittsalter
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Bizarre Steuereinnahmen
Das sind die bizarrsten Steuereinnahmen der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Kommt die Jahresendrally des DAX noch?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Daimler AG710000
Bitcoin Group SEA1TNV9
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Scout24 AGA12DM8
BMW AG519000
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610
Allianz840400
GeelyA0CACX