Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

15.11.2012 23:07

Senden

Gap: Kräftiger Gewinnsprung, Ausblick angehoben

Gap zu myNews hinzufügen Was ist das?


San Francisco (www.aktiencheck.de) - Die US-Bekleidungskette Gap Inc. hat am Donnerstag nach US-Börsenschluss die Zahlen für das dritte Geschäftsquartal 2012/2013 gemeldet. Dank der anhaltend starken Nachfrage nach der Kleidung konnten Umsatz und Gewinn gesteigert werden. Zudem wurde der Ausblick angehoben.

Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der Umsatz von 3,59 Mrd. US-Dollar um 8 Prozent auf 3,86 Mrd. US-Dollar. Die Same Store-Sales verbesserten sich um 6 Prozent. Der Nettogewinn machte einen Sprung um 60 Prozent auf 308 Mio. US-Dollar bzw. 63 Cents je Aktie, nach 193 Mio. US-Dollar bzw. 38 Cents je Aktie.

Analysten hatten im Vorfeld einen Umsatz von 3,82 Mrd. US-Dollar und ein EPS von 63 Cents prognostiziert. Für das laufende vierte Geschäftsquartal 2012/13 prognostizieren sie einen Umsatz von 4,63 Mrd. US-Dollar sowie ein Ergebnis von 68 Cents je Aktie.

Für das laufende Geschäftsjahr 2012/13 hob das Unternehmen seine Gewinnprognose an und erwartet nun ein EPS von 2,20 bis 2,25 US-Dollar, nachdem man bislang ein EPS von 1,95 bis 2,00 US-Dollar in Aussicht gestellt hatte. Analysten sehen hier ein EPS von 2,27 US-Dollar bei einem Umsatz von 15,55 Mrd. US-Dollar.

Die Aktie von Gap schloss an der NYSE bei 33,26 US-Dollar (-1,10 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 3,58 Prozent auf 34,45 US-Dollar. (15.11.2012/ac/n/a)

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Twitter
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Reload
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören
Twitter: Tweets mit dem Cashtag des Unternehmens

Analysen zu Gap Inc.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.12.12Gap buyGoldman Sachs Group Inc.
19.11.12Gap neutralNomura
16.11.12Gap sector performRBC Capital Markets
16.11.12Gap neutralUBS AG
02.11.12Gap sector performRBC Capital Markets
12.12.12Gap buyGoldman Sachs Group Inc.
05.10.12Gap buyCaris & Company, Inc.
17.08.12Gap buyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
16.12.10Gap outperformCredit Suisse Group
19.11.10Gap buyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
19.11.12Gap neutralNomura
16.11.12Gap sector performRBC Capital Markets
16.11.12Gap neutralUBS AG
02.11.12Gap sector performRBC Capital Markets
08.10.12Gap sector performRBC Capital Markets
09.01.07Update Gap Inc.: SellAG Edwards
20.11.06Gap underweightPrudential Financial
16.10.06Gap sellGoldman Sachs
24.06.05Update Gap Inc.: UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Gap Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Gap Inc.27,90
1,33%
Gap Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen