06.02.2013 12:22
Bewerten
 (0)

Gea Group nimmt sich Umsatzplus von bis zu 5,5 Prozent vor

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Maschinenbaukonzern Gea Group (GEA Group) will seinen Umsatz im laufenden Jahr um bis zu 5,5 Prozent steigern. Das Ziel einer "moderaten" Umsatzsteigerung für 2013, die der Konzern am Morgen herausgegeben hatte, entspreche einem Zuwachs zwischen 2 und 5,5 Prozent, sagte Vorstandschef Jürg Oleas am Mittwoch zur Jahresbilanz-Pressekonferenz./stb/fbr

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu GEA Group AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Chance auf höhere DividendeGea Group: Küchenhelfer für KonzerneDer auf die Lebensmittelindustrie spezialisierte Anlagenbauer geht auf Einkaufstour. Für Aktionäre besteht dennoch Aussicht auf eine höhere Dividende.
13.10.14
13.10.14
Anlagenbauer GEA setzt sich ambitionierte Ziele (The Wall Street Journal Deutschland)
13.10.14
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu GEA Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.10.2014GEA Group kaufenBankhaus Lampe KG
16.10.2014GEA Group buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.10.2014GEA Group buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
14.10.2014GEA Group HoldClose Brothers Seydler Research AG
14.10.2014GEA Group kaufenDZ-Bank AG
21.10.2014GEA Group kaufenBankhaus Lampe KG
16.10.2014GEA Group buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.10.2014GEA Group buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
14.10.2014GEA Group kaufenDZ-Bank AG
14.10.2014GEA Group buyWarburg Research
14.10.2014GEA Group HoldClose Brothers Seydler Research AG
14.10.2014GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.10.2014GEA Group NeutralUBS AG
13.10.2014GEA Group HoldS&P Capital IQ
07.10.2014GEA Group HoldClose Brothers Seydler Research AG
28.07.2014GEA Group SellClose Brothers Seydler Research AG
23.07.2014GEA Group SellClose Brothers Seydler Research AG
09.05.2013GEA Group verkaufenS&P Equity Research
07.02.2013GEA Group verkaufenS&P Equity Research
14.11.2012GEA Group verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GEA Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX mit Gewinn -- Dow stabil -- Banken-Stresstest: Elf Institute durchgefallen? -- Boeing mit starken Zahlen -- Daimler verkauft Tesla-Anteil -- Yahoo, Lufthansa, IBM, Siemens im Fokus

US-Rückruf wegen defekter Airbags nimmt gigantische Ausmaße an. Kartellamtschef macht Verlagen wenig Hoffnung im Streit mit Google. GDL will Mitgliederzahlen nicht offenlegen. Daimler steigt wohl bei Motorradhersteller MV Agusta ein. EMC wächst weniger stark als erwartet. Telekom-Chef Höttges kritisiert Internet-Monopole.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?