26.11.2012 10:17
Bewerten
 (0)

GlaxoSmithKline: Konzern will Beteiligung an Töchtern in Indien und Nigeria erhöhen

Brentford (www.aktiencheck.de) - Die britische GlaxoSmithKline plc (GSK) gab am Montag bekannt, dass sie beabsichtigt, ihre Beteiligung an der GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Ltd. und der GlaxoSmithKline Consumer Nigeria plc zu erhöhen.

Wie Europas größter Pharmakonzern mitteilte, will er seinen Anteil an der Consumer Healthcare-Tochter in Indien von derzeit 43,2 Prozent auf bis zu 75 Prozent anheben. Der mögliche Gesamtwert der geplanten Transaktion liegt bei 52,2 Mrd. Indischen Rupien (INR), was umgerechnet 591 Mio. Britischen Pfund (GBP) entspricht.

Die indische Tochter hat im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2011 einen Umsatz von mehr als 28 Mrd. INR (380 Mio. GBP) erzielt, wobei die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate in den letzten fünf Jahren 19 Prozent betrug. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter.

Darüber hinaus plant GSK, seine Beteiligung an GlaxoSmithKline Consumer Nigeria von derzeit 46,4 Prozent auf 80 Prozent zu steigern. Der Gesamtwert dieser Transaktion beläuft sich auf umgerechnet 62 Mio. GBP.

Die Aktie von GlaxoSmithKline verliert in London aktuell 0,63 Prozent auf 1.338,50 Pence. (26.11.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu GlaxoSmithKline plc (GSK)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GlaxoSmithKline plc (GSK)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.08.2015GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
11.08.2015GlaxoSmithKline HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.08.2015GlaxoSmithKline HoldJefferies & Company Inc.
07.08.2015GlaxoSmithKline verkaufenBNP PARIBAS
04.08.2015GlaxoSmithKline kaufenIndependent Research GmbH
21.08.2015GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
04.08.2015GlaxoSmithKline kaufenIndependent Research GmbH
17.07.2015GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
14.07.2015GlaxoSmithKline overweightBarclays Capital
26.06.2015GlaxoSmithKline buyHSBC
11.08.2015GlaxoSmithKline HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.08.2015GlaxoSmithKline HoldJefferies & Company Inc.
30.07.2015GlaxoSmithKline Equal-WeightMorgan Stanley
30.07.2015GlaxoSmithKline HoldDeutsche Bank AG
17.07.2015GlaxoSmithKline NeutralUBS AG
07.08.2015GlaxoSmithKline verkaufenBNP PARIBAS
31.07.2015GlaxoSmithKline UnderweightJP Morgan Chase & Co.
30.07.2015GlaxoSmithKline UnderweightJP Morgan Chase & Co.
30.07.2015GlaxoSmithKline SellSociété Générale Group S.A. (SG)
29.07.2015GlaxoSmithKline SellS&P Capital IQ
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GlaxoSmithKline plc (GSK) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr GlaxoSmithKline plc (GSK) Analysen

Heute im Fokus

DAX fällt erneut unter die 10.000-Punkte-Marke -- Asiens Börsen abermals rot -- Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

China will nach Börsencrash Japans Schicksal entgehen. Fresenius ersetzt RWE im Eurostoxx 50. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Ölpreise geben hohe Gewinne teilweise ab. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?