15.02.2012 07:27
Bewerten
 (0)

BNP Paribas erneut mit Gewinneinbruch

Griechenland-Abschreibungen
Neuerliche Griechenland-Abschreibungen und ein schwaches Investmentbanking haben der Großbank BNP Paribas im Schlussquartal zugesetzt.
Der Überschuss brach um mehr als die Hälfte auf 765 Millionen Euro ein, wie das Institut am Mittwoch in Paris mitteilte. Das war aber besser als von Analysten erwartet. Die Bank erhöhte die Abschreibungen auf ihre griechischen Staatsanleihen auf 75 Prozent und nahm dafür einen weiteren Verlust von 567 Millionen Euro in Kauf. Insgesamt hat sie damit im vergangenen 3,24 Milliarden Euro bei griechische Staatsanleihen verloren. Der Vorsteuergewinn im Investmentbanking sank bei BNP Paribas von rund einer Milliarde Euro auf noch 6 Millionen Euro.

PARIS (dpa-AFX)

Artikel empfehlen?
  • Relevant2
  • Alle9
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Wegen US-StrafeBNP Paribas mit RekordverlustDie Milliarden-Strafe in den USA hat die französische Großbank BNP Paribas tief in die roten Zahlen gerissen.
31.07.14
BNP Paribas to Buy Majority Stake in DAB Bank (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu BNP Paribas S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:31 UhrBNP Paribas NeutralJP Morgan Chase & Co.
14:11 UhrBNP Paribas buyKelper Cheuvreux
10:36 UhrBNP Paribas HoldDeutsche Bank AG
25.07.2014BNP Paribas kaufenBankhaus Lampe KG
25.07.2014BNP Paribas buyCitigroup Corp.
14:11 UhrBNP Paribas buyKelper Cheuvreux
25.07.2014BNP Paribas kaufenBankhaus Lampe KG
25.07.2014BNP Paribas buyCitigroup Corp.
17.07.2014BNP Paribas buyCitigroup Corp.
01.07.2014BNP Paribas kaufenIndependent Research GmbH
14:31 UhrBNP Paribas NeutralJP Morgan Chase & Co.
10:36 UhrBNP Paribas HoldDeutsche Bank AG
24.07.2014BNP Paribas Equal-WeightMorgan Stanley
18.07.2014BNP Paribas NeutralUBS AG
16.07.2014BNP Paribas NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.09.2013BNP Paribas verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.06.2013BNP Paribas verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.06.2013BNP Paribas verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.11.2012BNP Paribas underperformMacquarie Research
16.02.2012BNP Paribas sellUBS AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BNP Paribas S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen