03.03.2013 17:26
Bewerten
 (3)

Griechenland rechnet 2013 mit Rekordjahr im Tourismus

    ATHEN (dpa-AFX) - Die Touristikbranche im krisengeplagten Griechenland rechnet 2013 mit einem Rekordjahr. Der Verband der Fremdenverkehrsunternehmen SETE geht Medienberichten zufolge in diesem Jahr von über 17 Millionen ausländischen Gästen aus - das wären mehr als je zuvor. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Besucher aus dem Ausland deutlich auf 15,5 Millionen gesunken, 2011 waren es 16,4 Millionen Gäste./ak/DP/edh

Heute im Fokus

DAX tief im Minus -- Asiens Börsen abermals rot -- Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

Fresenius ersetzt RWE im Eurostoxx 50. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Ölpreise geben hohe Gewinne teilweise ab. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?