16.11.2012 08:42
Bewerten
 (0)

'HB': Ende der Marke AWD rückt näher - Mutter Swiss Life will Pläne vorstellen

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Das Ende des deutschen Finanzvertriebs AWD als eigenständige Tochter des Schweizer Versicherers Swiss Life rückt laut einem Pressebericht näher. Die Pläne für das neue Konstrukt mit dem Namen "Swiss Life Best Select" werde am 27. November den AWD-Direktoren in Hannover vorgestellt, berichtet das "Handelsblatt" (Freitag) unter Berufung auf mit den Plänen vertraute Kreise. Dazu solle der Finanzvertrieb mit der deutschen Niederlassung der Swiss Life fusionieren. In der Führung der neuen Gesellschaft übernehmen dem Bericht zufolge Swiss-Life-Manager das Kommando. Es drohten Abschreibungen in dreistelliger Millionenhöhe.

 

    Von den Plänen hatte im Oktober bereits der "Spiegel" berichtet. Dem "Handelsblatt" zufolge werden die Schweizer im Zuge der Markeneinstellung 250 bis knapp 400 Millionen Franken auf den AWD-Firmenwert abschreiben, der mit 1,1 Milliarden Franken (914 Millionen Euro) in den Büchern stehe. Ein Swiss-Life-Sprecher lehnte einen Kommentar zu "solchen Spekulationen" auf Nachfrage der Zeitung ab.

 

    Swiss Life hatte den von dem Unternehmer Carsten Maschmeyer aufgebauten Strukturvertrieb AWD vor rund vier Jahren für gut eine Milliarde Euro übernommen. Swiss Life versprach sich davon eine "deutliche Steigerung des Neugeschäftsvolumens". Zudem wollten die Schweizer von der Expansion des AWD in Osteuropa profitieren. Doch die Rechnung ging nicht auf. Laut "Handelsblatt" verfehlte das Unternehmen die internen Ziele deutlich.

 

    Viel Geld und Image kosten derweil Prozesse mit Anlegern, die sich vom AWD falsch beraten fühlen. Dem Bericht zufolge haben viele Vertriebschefs der Auslandstöchter das Unternehmen bereits verlassen. Mit dem Markenwechsel wolle Swiss Life die Altlasten nun hinter sich lassen. Im Zuge der Umstrukturierung sind laut der Zeitung auch Einsparungen geplant. Dadurch sollten Analysten die Abschreibungen leichter schlucken./stw/ep/stb

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Swiss Life Holding AG (N)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Swiss Life Holding AG (N)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.07.2014Swiss Life overweightJP Morgan Chase & Co.
19.11.2013Swiss Life kaufenNomura
19.08.2013Swiss Life haltenGoldman Sachs Group Inc.
19.08.2013Swiss Life haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2013Swiss Life kaufenNomura
01.07.2014Swiss Life overweightJP Morgan Chase & Co.
19.11.2013Swiss Life kaufenNomura
15.08.2013Swiss Life kaufenNomura
04.03.2013Swiss Life kaufenJ.P. Morgan
28.02.2013Swiss Life kaufenVontobel Research
19.08.2013Swiss Life haltenGoldman Sachs Group Inc.
19.08.2013Swiss Life haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.03.2013Swiss Life haltenHSBC
04.02.2013Swiss Life haltenJ.P. Morgan
21.01.2013Swiss Life haltenGoldman Sachs Group Inc.
17.12.2009Swiss Life sellUBS AG
27.08.2009Swiss Life neues KurszielUBS AG
28.05.2009AWD verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.04.2009AWD verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.12.2008Swiss Life DowngradeMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Swiss Life Holding AG (N) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Swiss Life Holding AG (N) Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Staatsanwaltschaft: Germanwings-Co-Pilot verheimlichte Erkrankung -- US-Börsen leicht im Plus -- Apple, Air Berlin im Fokus

Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme. Eurokurs steigt über 1,09 US-Dollar. S&P bestätigt Österreich-Rating. Griechische Regierungskreise: Können Schulden bald nicht mehr zahlen. Dürr-Aktionäre erhalten mehr Dividende. Griechische Reformliste fertig - Sitzung am Abend in Brüssel. Dow Chemical spaltet Großteil seines Chlor-Alkali-Geschäfts ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.