08.06.2012 15:40
Bewerten
 (0)

HP: Does It Have a Chance Against Apple?

NEW YORK (TheStreet) -- For computer giant Hewlett-Packard, I think it's fair to say after its most recent earnings report -- one which includes measures to save the company $3 billion to $3.5 billion over the next couple of years that the company has been on a bit of a roll these days. Of course I say this relative to an operation that was once perceived as being in constant disarray as evident by the frequent use of the turnstile -- also known as the chair of the CEO. However, based on the stock's current trading activity, it seems investors have yet to appreciate where the company is now heading. ... Click to view a price quote on HPQ. Click to research the Computer Hardware industry.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "TheStreet.com"

Quelle: TheStreet.com
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Hewlett-Packard (HP) Co.

  • Relevant2
  • Alle3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Hewlett-Packard (HP) Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) BuyMonness, Crespi, Hardt & Co.
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) Sector PerformRBC Capital Markets
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) NeutralMizuho
12.01.2015Hewlett-Packard (HP) BuyMonness, Crespi, Hardt & Co.
24.11.2014Hewlett-Packard (HP) BuyDeutsche Bank AG
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) BuyMonness, Crespi, Hardt & Co.
12.01.2015Hewlett-Packard (HP) BuyMonness, Crespi, Hardt & Co.
24.11.2014Hewlett-Packard (HP) BuyDeutsche Bank AG
07.10.2014Hewlett-Packard (HP) BuyBrean Capital
22.08.2013Hewlett-Packard (HP) kaufenBernstein
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) Sector PerformRBC Capital Markets
25.02.2015Hewlett-Packard (HP) NeutralMizuho
07.10.2014Hewlett-Packard (HP) NeutralMizuho
25.03.2013Hewlett-Packard (HP) haltenUBS AG
23.11.2012Hewlett-Packard (HP) neutralCredit Suisse Group
14.12.2012Hewlett-Packard (HP) underperformJefferies & Company Inc.
29.11.2012Hewlett-Packard (HP) sellUBS AG
22.11.2012Hewlett-Packard (HP) verkaufenFrankfurter Tagesdienst
22.11.2012Hewlett-Packard (HP) sellCitigroup Corp.
22.11.2012Hewlett-Packard (HP) sellDeutsche Bank Securities
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hewlett-Packard (HP) Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Hewlett-Packard (HP) Co. Analysen

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Merck stellt nach solidem Quartal nur vorsichtige Prognose -- Evonik profitiert von Preiserholung -- HP will Aruba Networks für 3 Milliarden Dollar kaufen

Gagfah zahlt vor Zusammengehen mit Annington wieder Dividende. RWE: Dividende soll stabil bleiben. Griechenland will kommenden Montag Reformvorschläge vorlegen. Spaniens Finanzminister: EU erwägt drittes Hilfspaket für Athen. Forbes'-Liste: Bill Gates bleibt reichster Mensch der Welt.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?