22.03.2013 09:56

Senden

HSBC: DAX® (1 Hour) - Saisonaler Rückenwind?


Saisonaler Rückenwind?
Zyklen stellen einen wichtigen Einflussfaktor für die Börsenentwicklung dar. Bekannte Beispiele sind u. a. der US-Präsidentschafts- oder der Dekadenzyklus. Aber auch „unterjährig“ lassen sich interessante saisonale Phänomene identifizieren. So ist vielen Anlegern „sell in May and go away“ bzw. die sogenannte „Weihnachtsrally“ ein Begriff. Letztere wird regelmäßig durch die gute Laune seitens der Investoren bedingt durch die Feiertage begründet. Lässt sich im „vorösterlichen Umfeld“ ein ähnliches Muster identifizieren? Seit 1928 steht in der Karwoche beim S&P 500 ein durchschnittliches Plus von 0,59 % bei einer Trefferquote von 70,24 % zu Buche. Ins Auge sticht zusätzlich die Wertentwicklung am Gründonnerstag. Bei einem Kauf zur Eröffnung des US-Aktienmarktes und einem Glattstellen der Longposition zum Schlusskurs konnten Investoren seit 1983 eine durchschnittliche Rendite von 0,39 % (Trefferquote 63,33 %) erzielen. Vergleichbar in der Performance, schlechter bezüglich der Trefferquote! Auf diesem einfachen Nenner lässt sich das Ergebnis beim DAX® seit Ende der 1980er Jahre bringen. So ergibt sich für den Gründonnerstag ein durchschnittlicher Zuwachs von 0,38 % bzw. von 0,92 % für die gesamte Karwoche bei einer Trefferquote von 66,67 % bzw. 54,17 %.


DAX® (1 Hour)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

Ausgewählte Hebelprodukte (Anzeige)

 TypKnock OutHebelBid/AskWKN
9536,0Short10.25611,57
7,30
/
7,28
TD0UXU
Short9.975,017,92
4,45
/
4,43
TD0MGM
Short9.833,225,32
3,99
/
3,97
TB49QC
Long9.125,026,96
4,36
/
4,34
TDX8FP
Long9.018,117,48
5,31
/
5,29
TD0ZBK
Long8.734,610,90
8,11
/
8,09
TDX54N
aktualisieren
Den Wertpapierprospekt erhalten Sie unter www.hsbc-zertifikate.de

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Trading-Software

Für alle Chartsignal-Trader bietet finanzen.net einen einmaligen Service an:

  • Realtime-Chartsignale
  • Aktien vorm Ausbruch
  • Aussichtsreiche Signale
  • Aktuelle Trefferquoten
  • Handelsempfehlungen
  • Live Trading
Traderfox Video

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen