09.11.2012 09:20
Bewerten
 (2)

HSBC: DAX® (Daily) - Die „groben“ Leitplanken

Die „groben“ Leitplanken
Nach dem dynamischen Reversal vom Vortag kam es gestern beim DAX® zu einer gewissen Beruhigung. Diese Gelegenheit wollen wir nutzen, um das mittelfristige Chartbild der deutschen Standardwerte unter die Lupe zu nehmen. Innerhalb des breitgefassten Aufwärtstrendkanals seit Herbst vergangenen Jahres hat sich Anfang Juni ein steileres Pendant etabliert, dessen untere Begrenzung aktuell bei 7.238 Punkten verläuft. Diese Trendlinie markiert den Auftakt zu einer ganz entscheidenden Haltezone, die sich zusätzlich aus dem Märzhoch bei 7.194 Punkten speist. Abgerundet wird das auf diesem Niveau entstehende Haltecluster durch verschiedene Tiefpunkte bei knapp 7.200 Punkten. Auf der Oberseite dienen indes die jüngsten Hochpunkte bei 7.435/48/79 Punkten als markante Hürden. Während deren Überwinden die seitliche Schiebezone zwischen knapp 7.500 und 7.200 Punkten beendet und eine Fortsetzung der eingangs angeführten Haussetrends impliziert, dürfte ein Bruch der Bastion bei knapp 7.200 Punkten die jüngste Konsolidierung, die sich (bisher) vornehmlich über die Zeitschiene vollzieht, zu einer schärferen Korrektur auf der Preisachse in Richtung der 200-Tages-Linie (akt. bei 6.812 Punkten) mutieren.


DAX® (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Artikel empfehlen?

Ausgewählte Hebelprodukte (Anzeige)

 TypKnock OutHebelBid/AskWKN
9316,5Short10.09011,11
7,77
/
7,75
TD10P1
Short9.822,916,25
5,13
/
5,11
TDX9SB
Short9.541,932,05
2,32
/
2,30
TDX9YM
Long8.980,031,71
3,52
/
3,50
TD1D0J
Long8.700,015,88
6,43
/
6,41
TD1ANK
Long8.417,811,02
9,10
/
9,08
TB4SCD
aktualisieren
Den Wertpapierprospekt erhalten Sie unter www.hsbc-zertifikate.de
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- Dow kaum bewegt -- Infineon kauft US-Konkurrent Rectifier -- Apple-Aktie klettert auf neues Allzeithoch -- BMW, Glencore, Commerzbank im Fokus

Air Berlin schafft Quartals-Nettogewinn. Moskau korrigiert Importverbot für einzelne Lebensmittel. Hertz-Aktie verbilligt sich um rund 12 Prozent. Steve Ballmer verlässt Microsoft. Bank of England nicht mehr geschlossen auf lockerem geldpolitischem Kurs. Iliad sucht Schulterschluss mit Tech-Riesen für Gebot für T-Mobile US.
Diese Models verdienten 2014 am meisten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

In welchen Disziplinen ist Deutschland Weltspitze?

Wer ist die reichste erfundene Gestalt?

Wer kickt am besten?

mehr Top Rankings
Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen