09.11.2012 09:20
Bewerten
 (2)

HSBC: DAX® (Daily) - Die „groben“ Leitplanken

Die „groben“ Leitplanken
Nach dem dynamischen Reversal vom Vortag kam es gestern beim DAX® zu einer gewissen Beruhigung. Diese Gelegenheit wollen wir nutzen, um das mittelfristige Chartbild der deutschen Standardwerte unter die Lupe zu nehmen. Innerhalb des breitgefassten Aufwärtstrendkanals seit Herbst vergangenen Jahres hat sich Anfang Juni ein steileres Pendant etabliert, dessen untere Begrenzung aktuell bei 7.238 Punkten verläuft. Diese Trendlinie markiert den Auftakt zu einer ganz entscheidenden Haltezone, die sich zusätzlich aus dem Märzhoch bei 7.194 Punkten speist. Abgerundet wird das auf diesem Niveau entstehende Haltecluster durch verschiedene Tiefpunkte bei knapp 7.200 Punkten. Auf der Oberseite dienen indes die jüngsten Hochpunkte bei 7.435/48/79 Punkten als markante Hürden. Während deren Überwinden die seitliche Schiebezone zwischen knapp 7.500 und 7.200 Punkten beendet und eine Fortsetzung der eingangs angeführten Haussetrends impliziert, dürfte ein Bruch der Bastion bei knapp 7.200 Punkten die jüngste Konsolidierung, die sich (bisher) vornehmlich über die Zeitschiene vollzieht, zu einer schärferen Korrektur auf der Preisachse in Richtung der 200-Tages-Linie (akt. bei 6.812 Punkten) mutieren.


DAX® (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt unbewegt -- Dow Jones in der Gewinnzone -- Alibaba-Aktie bricht Rekorde bei Börsenstart - Schlusskurs über Erstnotiz -- SAP-Aktie am DAX-Ende -- Siemens, Solon, Daimler im Fokus

Euro in New York schwach. Siemens erhält Großauftrag. TUI halbiert Anleihevolumen. Renova beteiligt sich auch an Dresser-Rand. Android-Smartphones bekommen Verschlüsselung als Standard. Stühlerücken im Celesio-Vorstand. S&P: MaterialScience-Börsengang ohne Auswirkung auf Bayer-Rating. Apple startet Verkauf der neuen iPhones.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?