18.12.2012 10:03
Bewerten
 (0)

HSBC: DAX® (Daily) - “Für jeden was dabei …“

“Für jeden was dabei …“
… auf diesen einfachen Nenner lässt sich die jüngste Entwicklung des DAX® aus charttechnischer Sicht bringen. Während die Optimisten vor allem das neue Verlaufshoch bei 7.627 Punkten ins Feld führen können, verbuchen die Bären das frische Verkaufssignal des RSI sowie das „auf der Stelle Treten“ der letzten beiden Tage in Form zweier klassischer „dojis“ auf der Habenseite. Nüchtern betrachtet ist u. E. hervorzuheben, dass die Hochs der letzten vier Handelstage allesamt in einem sehr engen Kursband zwischen 7.619/27 Punkten ausgeprägt wurden. Gelingt den deutschen Standardwerten das Lüften dieses „Deckels“, entstünde sogar nochmals ein prozyklisches Kaufsignal – eine Einschätzung, die durch die jüngsten beiden „dojis“ bestätigt wird. Da ein solches Kursmuster immer eine gewisse Unsicherheit seitens der Marktteilnehmer signalisiert, gilt es aber andererseits, einen Rutsch unter die jüngsten Tagestiefs bei 7.564/2 Punkten zu verhindern, zumal dann auch der Aufwärtstrend seit Anfang Juni (akt. bei 7.596 Punkten) wieder unterschritten wäre. Es muss aber nicht mehr separat erwähnt werden, dass wir uns eher dem Bullenlager zugehörig fühlen. Dazu trägt nichts zuletzt die erhöhte Wahrscheinlichkeit für eine Weihnachtsrally in zuvor ohnehin schon guten Aktienjahren bei.

DAX® (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

Ausgewählte Hebelprodukte

(Anzeige)
 TypKOHebelBid/AskWKN
10.259
11.17211,18
9,22
/
9,20
TD4YT2
10.81414,21
6,72
/
6,70
TD4Z7B
10.55233,05
3,12
/
3,10
TD54UY
9.922,629,07
3,55
/
3,53
TD6420
9.584,815,93
6,88
/
6,86
TD5XNE
9.283,310,88
9,89
/
9,87
TD5PDH
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.
Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
aktualisieren
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX leicht im Plus -- Infineon erwartet weiteres Wachstum in Asien -- Allianz denkt über Aktienrückkauf nach -- Brent-Rohöl über 50 Dollar --Infineon, Allianz im Fokus

Smartphone-Probleme bremsen Lenovo. Chiphersteller Infineon erwartet weiteres Wachstum in Asien. Banco Popular will Kapital erhöhen. Microsoft hat zwei neue Xbox-Modelle im Köcher. Höhere Herstellungskosten drücken KWS-Ergebnis. Brasiliens Regierung plant Verkauf von Flughafenanteilen. Irland ruft EuGH wegen Facebook an.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?