22.11.2012 09:36
Bewerten
 (0)

HSBC: DAX® (Daily) - V-förmige Umkehr?

V-förmige Umkehr?
Nach den dynamischen Zugewinnen vom Wochenauftakt hat der DAX® gestern einen Gang zurückgeschaltet. Damit dokumentieren die Marktteilnehmer ihren Respekt vor der Widerstandszone aus dem markanten Märzhoch bei 7.194 Punkten, verschiedenen Tiefs bei rund 7.200 Punkten sowie der 200-Stunden-Linie (akt. bei 7.210 Punkten). Ein Spurt über diese Hürden würde aus charttechnischer Sicht für eine schöne Bestätigung der jüngsten Kursavancen sorgen, zumal im Erfolgsfall aus Sicht des Stundencharts ein V-förmiges Umkehrmuster komplettiert wäre. Das kalkulatorische Kursziel dieser Formation lässt sich auf den Bereich von rund 7.400 Punkten taxieren, so dass dann sogar die bisherigen Jahreshochstände bei 7.435/48/79 Punkten wieder in Schlagdistanz rücken würden. Per Saldo verlief das gestrige Kräftesammeln mit einem konstruktiven Grundton, so dass insgesamt gute Chancen bestehen, dass der DAX® mit der bisherigen Wochenentwicklung die klassische Jahresendrally eingeleitet hat. Erst bei einem erneuten Rückfall unter das Tief vom 9. November bei 7.064 Punkten wäre dieses Szenario kritisch zu hinterfragen.

DAX® (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

Ausgewählte Hebelprodukte

(Anzeige)
 TypKOHebelBid/AskWKN
9.374,0
10.35010,96
10,06
/
10,04
TD66CQ
10.05016,08
7,25
/
7,23
TD690N
9.741,736,52
4,04
/
4,02
TD68UP
9.207,522,81
2,74
/
2,72
TD5PEL
8.909,514,79
5,05
/
5,03
TD5JZB
8.625,010,40
7,70
/
7,68
TD5JKD
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.
Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
aktualisieren
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX rutscht ab -- Dow im Minus erwartet -- Machtkampf um Brexit-Zeitplan -- K+S schockt mit Gewinneinbruch -- Alibaba-Tochter soll Interesse an Wirecard-Beteiligung haben -- Deutsche Bank im Fokus

Zweifel an Petition für zweites Referendum. Legendärer Investor George Soros hat angeblich nicht gegen das Pfund gewettet. Die EZB kauft Unternehmensanleihen - mit Folgen für die Anleger. Easyjet kappt nach Brexit-Entscheid Gewinnprognose. Chinesen geben KUKA offenbar Garantien bis Ende 2023. KUKA-Vereinbarung wohl fast perfekt.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?