03.01.2013 08:43
Bewerten
(0)

HSBC: DAX® (Monthly) - Die zeitliche Dimension

DRUCKEN
Die zeitliche Dimension
Das Schöne an einem verschachtelten Kursmuster ist, dass das rechnerische Kursziel – abgeleitet aus der ersten erfolgreichen Weichenstellung – die Auflösung des nächsten Chartpatterns erwarten lässt. Letzteres ruft dann weitere technisch motivierte Anleger auf den Plan, die dann neues Öl – sprich Kaufinteresse – ins Feuer gießen. In diesem Zusammenhang lassen die beiden angeführten Dreiecke jeweils langfristig auf Sicht der nächsten zwei bis drei Jahre fünfstellige DAX®-Notierungen erwarten. Demzufolge stehen Anleger aktuell möglicherweise am Ende der Dürreperiode seit Beginn des Jahrtausends und damit gleichzeitig am Ausgangspunkt eines neuen primären Haussetrends. Die zeitliche Dimension der einzelnen Aufwärts- und Abwärtsphasen seit Beginn der 1990er-Jahre liefert hierbei eine interessante Hilfestellung. Mit Blick auf den abgebildeten Chart fällt ins Auge, dass sich die Zyklenlänge der jeweiligen Hausseperioden jedes Mal in etwa halbiert, und auch die Dauer der Abschwungphase hat sich seit der Jahrhundertbaisse von 2000 bis 2003 immer wieder verkürzt. Dieses Spiel lässt sich aber nicht beliebig fortschreiben, so dass allein aus diesem Blickwinkel die Etablierung eines neuen Primärtrends begünstigt wird.

DAX® (Monthly)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Anzeige

Ausgewählte Hebelprodukte

TypKOHebelBid/AskWKN
13.165
14.3599,95
/
13,25
TR00V8
13.95016,72
/
7,89
TR018B
13.56033,66
/
3,95
TD9N6E
12.76524,15
/
5,44
TR0T9M
12.37315,94
/
8,23
TR0JKY
11.97510,76
/
12,21
TR0F0P
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.
Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
aktualisieren
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Der große Ausblick auf 2018!

Am 13. Dezember gibt Simon Betschinger von TraderFox im Anlegerclub der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr. Dabei nimmt er ausgewählte Aktien unter die Lupe und erklärt, warum er genau diese Werte für besonders aussichtsreich hält.
Jetzt kostenfrei registrieren
und dabei sein!

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließt im Plus -- Bitcoin-Handel: Massive technische Probleme vor Future-Start -- Moody's stuft Steinhoff auf Ramsch ab -- VW im Fokus

Qiagen steigert Marge. Bayer muss mit Auflagen rechnen. Apple bringt seine TV-App nach Deutschland. Bankentitel im Höhenflug nach erstem Brexit-Erfolg. Swiss Re bekommt 2018 neuen CFO und verkleinert Geschäftsführung. Goldman Sachs will offenbar Bitcoin-Futures abwickeln. US-Kongress vermeidet 'Shutdown' für zunächst zwei Wochen.

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017
Welches Geschenk liegt am häufigsten unter dem Baum?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Siebenstelliges Jahresgehalt
In diesen Bundesländern leben die Bestverdiener
Das sind die größten Privatbanken weltweit
Welche Bank macht 2017 das Rennen?
Renteneintrittsalter
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Die Länder mit den größten Goldreserven 2017
Wo lagert das meiste Gold?
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Neuer Platz Eins
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Steinhoff International N.V.A14XB9
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
BMW AG519000
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Allianz840400
EVOTEC AG566480
E.ON SEENAG99
Bitcoin Group SEA1TNV9
Amazon906866
adidas AGA1EWWW
CommerzbankCBK100