09.05.2012 09:01
Bewerten
 (0)

HSBC: DAX® (daily) - Gefährliches Terrain

Gefährliches Terrain
Die Vorzeichen für den DAX® stehen nicht günstig. So musste das Aktienbarometer gestern seine Kursgewinne vom Vortag mehr als preisgeben und notiert nur noch knapp oberhalb des Hochs vom Oktober 2011 (6.431 Punkte). Dieser Haltepunkt markiert das untere Ende der wichtigen Unterstützungszone aus dem Aufwärtstrend seit September 2011 (akt. bei 6.505 Punkten) sowie den horizontalen Schlüsselunterstützungen aus dem Fukushima-Tief vom März 2011 und dem angeführten Verlaufshoch. Fällt der DAX® unter die zuletzt angeführte Marke, wird eine Schulter-Kopf-Schulter-Formation mit einem rechnerischen Abschlagspotential von immerhin 600 Indexpunkten komplettiert. In diesem Szenario müssen Anleger ein zeitnahes Wiedersehen mit der 200-Tages-Linie (akt. bei 6.196 Punkten) einkalkulieren. Danach droht bereits ein Sturz unter die psychologisch wichtige runde Marke von 6.000 Punkten. Die technischen Indikatoren zeigen sich mehrheitlich „skeptisch“ und lassen bisher kaum Anzeichen für eine Trendwende nach oben erkennen. Vor diesem Hintergrund sollten Investoren ein striktes Stopp-Management für Long-Positionen verfolgen.

DAX® (daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

Ausgewählte Hebelprodukte

(Anzeige)
 TypKOHebelBid/AskWKN
10.248
11.15010,69
9,30
/
9,28
TD5Z5K
10.80415,97
5,78
/
5,76
TD65MW
10.52530,78
3,06
/
3,04
TD5YV6
9.909,231,73
3,52
/
3,50
TD6DTE
9.575,016,64
6,75
/
6,73
TD6CVP
9.300,011,09
9,56
/
9,54
TD6A70
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.
Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
aktualisieren
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab -- Analyst: Apple hat beste Zeiten hinter sich -- McDonald's enttäuscht mit mageren Quartalszahlen -- VW, Covestro, Kontron im Fokus

US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Dieselskandal. Deutsche-Börse-Aktionäre stimmen Fusion mit LSE zu. Mobileye beendet Zusammenarbeit mit Tesla. DuPont vor Fusion mit Dow Chemical mit kräftigem Gewinnsprung. Diese Aktien sollten Anleger kaufen, wenn Donald Trump US-Präsident wird. Hiobsbotschaft aus britischer Wirtschaft schreckt Währungshüter auf.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?