02.01.2013 09:50
Bewerten
 (0)

HSBC: DJIA (Yearly) - Investmentchance per Ende Februar

Investmentchance per Ende Februar
Aber auch der US-Präsidentschaftszyklus spricht für die Ausprägung eines wichtigen Markttiefs per Ende Februar, dem sich eine bedeutende – wenn nicht sogar die Investmentchance des Jahres 2013 – anschließen sollte. In seinem typischen Verlauf beinhaltet das Nachwahljahr zudem die klassische „September/Oktober-Delle“ (siehe Chart). Bei der Analyse solcher zyklischen Einflussfaktoren sind zwei Dinge wichtig: 1. Anleger sollten sich davor hüten, die exakten Preisbewegungen eins zu eins auf das zu analysierende Jahr zu übertragen. Vielmehr geben solche Auswertungen sinnvolle Hinweise auf wichtige Marktwendepunkte. Bestes Beispiel hierfür ist der Dekadenzyklus im abgelaufenen Jahr, der zwar den Kurszuwachs insgesamt klar „unterzeichnet“ hat, aber die Teilzyklen wie beispielsweise den Rückschlag im 2. Quartal und die dynamische Sommerrally exakt „prognostiziert“ hat. 2. Sind Zyklen niemals isoliert zu betrachten, sondern jeder Zyklus hat Einfluss auf den Nachbarzyklus. Obwohl dann nur noch fünf Jahre betrachtet werden, haben wir deshalb im nächsten Schritt beide Zyklen zusammengeführt. Im Prinzip ergibt sich dadurch ein „geglättetes“ Ablaufmuster der beiden Einzelzyklen.


DJIA (Yearly)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX gibt nach -- Apple-Aktie schließt auf Rekordhoch -- Steve Ballmer verlässt Microsoft -- BMW könnte sich auf Stahl besinnen

Iliad sucht Schulterschluss mit Tech-Riesen für Gebot für T-Mobile US. Glencore steigert Gewinn. Heineken verdient operativ deutlich mehr. Bundesrechnungshof äußert wohl Kritik an Merkels Energiewende. Gül: Außenminister Davutoglu wird neuer türkischer Regierungschef. Zwölf japanische Autozulieferer müssen in China Rekordstrafe zahlen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

In welchen Disziplinen ist Deutschland Weltspitze?

Wer ist die reichste erfundene Gestalt?

Wer kickt am besten?

mehr Top Rankings
Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen