02.01.2013 09:50
Bewerten
 (0)

HSBC: DJIA (Yearly) - Investmentchance per Ende Februar

Investmentchance per Ende Februar
Aber auch der US-Präsidentschaftszyklus spricht für die Ausprägung eines wichtigen Markttiefs per Ende Februar, dem sich eine bedeutende – wenn nicht sogar die Investmentchance des Jahres 2013 – anschließen sollte. In seinem typischen Verlauf beinhaltet das Nachwahljahr zudem die klassische „September/Oktober-Delle“ (siehe Chart). Bei der Analyse solcher zyklischen Einflussfaktoren sind zwei Dinge wichtig: 1. Anleger sollten sich davor hüten, die exakten Preisbewegungen eins zu eins auf das zu analysierende Jahr zu übertragen. Vielmehr geben solche Auswertungen sinnvolle Hinweise auf wichtige Marktwendepunkte. Bestes Beispiel hierfür ist der Dekadenzyklus im abgelaufenen Jahr, der zwar den Kurszuwachs insgesamt klar „unterzeichnet“ hat, aber die Teilzyklen wie beispielsweise den Rückschlag im 2. Quartal und die dynamische Sommerrally exakt „prognostiziert“ hat. 2. Sind Zyklen niemals isoliert zu betrachten, sondern jeder Zyklus hat Einfluss auf den Nachbarzyklus. Obwohl dann nur noch fünf Jahre betrachtet werden, haben wir deshalb im nächsten Schritt beide Zyklen zusammengeführt. Im Prinzip ergibt sich dadurch ein „geglättetes“ Ablaufmuster der beiden Einzelzyklen.

DJIA (Yearly)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Artikel empfehlen?

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX schließt mit neuem Allzeithoch -- US-Börsen leicht schwächer -- Apple & Co. von China boykottiert -- BASF mit Gewinnsprung -- Salzgitter, Airbus im Fokus

VW erhöht die Dividende. Tsipras besteht auf Schuldenschnitt. Porsche SE verdient deutlich mehr. Infineon begibt Anleihen. Putin kürzt Kremlbeamten Gehälter um zehn Prozent. Fiat Chrysler ruft hunderttausende Geländewagen zurück. RWE will Dea-Verkauf am Montag abschließen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Unternehmen haben ihre Gründer reich gemacht

Die wundersame Welt von Google

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Viele Bundesbürger bezweifeln, dass ihre staatliche Rente im Alter zum Leben reichen wird. Wie stehen Sie zum Thema Rente?