07.02.2013 09:57
Bewerten
 (0)

HSBC: Euro-BUND-Future (Daily) - Et hätt noch emmer jot jejange!

Et hätt noch emmer jot jejange!
Trifft der dritte Artikel des rheinischen Grundgesetzes in dieser Karnevalssaison auf den Euro-BUND-Future zu? Trotz der negativen Weichenstellung durch den Rutsch unter die Haltezone aus der 90- und der 200-Tages-Linie (akt. bei 142,59/70) sowie dem Aufwärtstrend seit September 2012 (akt. bei 142,80) und die dadurch komplettierte Schulter-Kopf-Schulter-Formation mit einem rechnerischen Kursziel von deutlich unter 138 hat sich das Rentenbarometer in den vergangenen Handelstagen recht wacker geschlagen. Um „Strüssjer“ und „Kamelle“ zu verteilen, ist es aber noch zu früh. Dazu bedarf es eines nachhaltigen Sprungs über die angeführten Marken. Im Erfolgsfall winkt ein Test des alten Abwärtstrends seit Juni 2012 (akt. bei 143,87). So langsam verlieren indes auch die technischen Indikatoren ihre negative Grundhaltung, steht nach dem Stochastik doch auch der MACD kurz vor einen neuen Kaufsignal. Damit steigen die Chancen auf en „jote Zick“ in den närrischen Tagen. Anlegern, denen „wat fott es, es fott“ zu riskant ist und die bestehende Positionen absichern möchten, sei der Aufwärtstrend seit März 2012 (akt. bei 140,94) nahegelegt, würde ein Unterschreiten dieser Trendlinie doch die Wahrscheinlichkeit für weitere Kursverluste massiv erhöhen. Positiv ausgedrückt gilt aber auch hier im rheinischen Sinne: „Et kütt wie et kütt.“ Helau!

Euro-BUND-Future (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Asiens Börsen schließen uneinig -- US-Richter entscheidet im VW-Dieselskandal über Milliarden-Vergleich -- Commerzbank mit Gewinneinbruch -- Covestro, comdirect im Fokus

Apple-Veteran Mansfield übernimmt angeblich Auto-Projekt. Tsipras für Einführung von Volksabstimmungen in Griechenland. BP verdient weniger als erwartet. MTU erhöht nach erfolgreichem Halbjahr die Prognose. Amazon darf in Großbritannien Auslieferungen per Drohne ausloten. Kontron schmeißt nach schwachen Zahlen Unternehmenschef raus.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?