19.02.2013 10:00
Bewerten
(0)

HSBC: Punktlandung der Bullen?

DRUCKEN
Punktlandung der Bullen?
Noch zu Tagesbeginn spielte der DAX® zwar mit den Nerven der Anleger, in dem die Kombination der wichtigen Haltemarken aus dem Hoch vom Mai 2011 bei 7.600 Punkten und dem adjustierten Aufwärtstrend seit Juni (akt. bei 7.566 Punkten) intensiv auf die Probe gestellt wurden, die markanten Unterstützungen hielten der Belastungsprobe aber Stand und zwangen den Leitindex zu einer bilderbuchgleichen Umkehr. Die damit einhergehende Bestätigung des angeführten Aufwärtstrends stimmt kurzfristig etwas optimistischer, zumal nur oberhalb dieser Marken das Szenario weiter Bestand hat, dass sich der Aktienindex lediglich in einer Atempause und nicht in einer Baissebewegung befindet. Eine wirkliche Wende führen die Bullen allerdings erst herbei, wenn der Sprung über die 38-Tages-Linie (akt. bei 7.706 Punkten) gelingt, denn erst dann wird der akute Gefahrenbereich nachhaltig verlassen, und die Aufmerksamkeit kann voll und ganz den Hochs von Anfang Januar bei 7.790 Punkten und dem bisherigen Jahreshoch bei 7.872 Punkten gelten. Da der DAX® gestern nahezu auf Tageshoch geschlossen hat, stehen die Chancen auf weitere Kursgewinne heute gut. Investoren sollten sich aber der wichtigen Haltemarken auf der Unterseite weiter bewusst sein.

DAX® (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

The rise of Tiger and Dragon: Die besten Aktien aus China!

China ist das Bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit einem zuletzt gemeldeten Wirtschaftswachstum von fast 7 % im 1. Halbjahr 2017 ist das Land auf bestem Wege, das eigene Wachstumsziel zu übertreffen. Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Dow stabil erwartet -- Delivery Hero-Aktie nach Analyse auf Rekordhoch -- BASF kauft Polyamidgeschäft von Solvay -- Tesla, HOCHTIEF im Fokus

Apple-Fans aufgepasst: Heute kommt das neue iOS 11. So viel muss man für den Porsche Mission E auf den Tisch legen. RWE-Aktie nach Abstufung erneut schwächer. TUIfly muss angeblich wegen Air Berlin-Pleite Sparkurs einschlagen.

Umfrage

Der Dieselskandal hat die Reputation der deutschen Wirtschaft beschädigt. Unterstützen Sie deshalb die Forderung der Anti-Korruptions-Organisation nach einem Unternehmensstrafrecht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Bitcoin Group SEA1TNV9
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
EVOTEC AG566480
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Allianz840400
E.ON SEENAG99
GeelyA0CACX
Infineon AG623100