18.06.2013 11:32
Bewerten
 (0)

HSBC: SMA Solar Technology (Daily) - Endlich wieder Licht am Ende des Tunnels

Endlich wieder Licht am Ende des Tunnels
Nachdem die SMA-Aktie in den letzten gut drei Jahren einen extremen Aderlass zu verkraften hatte, scheint der Solar-Titel nun einen tragfähigen Boden ausgebildet zu haben. Zunächst einmal dient der Bruch des steilen Abwärtstrends seit August 2011 als ein Indiz für diese Feststellung, die zusätzlich durch die inzwischen nach oben drehende 200-Tages-Linie (akt. bei 21,04 EUR) untermauert wird. Selbst mit Blick auf die Dow-Theorie kann mittlerweile – dank der Folge steigender Hoch- und steigender Tiefpunkte – von einem intakten Aufwärtstrend ausgegangen werden. Zu guter Letzt spricht die Rückeroberung des 2009er-Tiefs bei 23,14 EUR für eine nachhaltige Wende zum Besseren. In diesem Kontext legt der Anstieg über das Hoch der abgelaufenen Woche bei 24,74 EUR den Grundstein für einen Anlauf auf das bisherige Jahreshoch bei 25,67 EUR. Oberhalb dieses Levels wäre aus charttechnischer Sicht sogar „Platz“ bis zu den horizontalen Hürden zwischen 29,20 EUR und 29,90 EUR. Als Absicherung auf der Unterseite bietet sich das jüngste Korrekturtief bei 23,30 EUR an, woraus gleichzeitig ein überaus attraktives Chance-Risiko-Verhältnis resultiert.

SMA Solar Technology (Daily)


Diese Analyse wird Ihnen präsentiert von HSBC Trinkaus.
Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter anmelden.
Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

Nachrichten zu SMA Solar Technology AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SMA Solar Technology AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.11.2016SMA Solar Technology VerkaufenIndependent Research GmbH
31.10.2016SMA Solar Technology NeutralOddo Seydler Bank AG
26.10.2016SMA Solar Technology HoldWarburg Research
25.10.2016SMA Solar Technology UnderperformMacquarie Research
07.10.2016SMA Solar Technology HoldWarburg Research
05.07.2016SMA Solar Technology buyWarburg Research
12.05.2016SMA Solar Technology buyWarburg Research
11.04.2016SMA Solar Technology kaufenIndependent Research GmbH
11.04.2016SMA Solar Technology buyOddo Seydler Bank AG
11.04.2016SMA Solar Technology buyWarburg Research
31.10.2016SMA Solar Technology NeutralOddo Seydler Bank AG
26.10.2016SMA Solar Technology HoldWarburg Research
07.10.2016SMA Solar Technology HoldWarburg Research
18.08.2016SMA Solar Technology NeutralOddo Seydler Bank AG
15.08.2016SMA Solar Technology HoldWarburg Research
15.11.2016SMA Solar Technology VerkaufenIndependent Research GmbH
25.10.2016SMA Solar Technology UnderperformMacquarie Research
01.04.2016SMA Solar Technology UnderperformMacquarie Research
23.02.2016SMA Solar Technology UnderperformMacquarie Research
30.09.2015SMA Solar Technology VerkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SMA Solar Technology AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene SMA Solar Technology News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere SMA Solar Technology News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Trading-Software

Trading Services
Zum Trading-Desk

Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Commerzbank will im Firmenkundengeschäft angreifen -- Fondsmanager erwartet weiteren Einbruch der Ölpreise -- Apple, Samsung im Fokus

eBay-Chef: Brexit ist gut fürs Geschäft. Warren Buffett greift erneut in Deutschlands Mittelstand zu. Allianz hat offenbar Interesse an Generali. Deutsche Telekom will Euro-Anleihe begeben. Knorr-Bremse will in 5 Jahren 10 Milliarden Umsatz machen. Merck-Aktie schwach: Umsatzstagnation bei Krebsmittel Erbitux erwartet.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Freitag wurde Donald Trump in das Amt des US-Präsidenten eingeführt. Wsas halten Sie von dem Republikaner?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Commerzbank CBK100
Allianz 840400
E.ON SE ENAG99
BASF BASF11
Apple Inc. 865985
Deutsche Telekom AG 555750
Scout24 AG A12DM8
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
BMW AG 519000
Siemens AG 723610
Facebook Inc. A1JWVX
Nestle SA A0Q4DC