31.05.2012 13:42
Bewerten
 (0)

Haben Sie Ihre Heizkosten im Griff?

Die Auswahl der richtigen Heiztechnik ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn es um die langfristige Wirtschaftlichkeit einer Immobilie geht. Strombetriebene Wärmepumpen sind schon heute eine attraktive Alternative zu bewährten Heizungen mit Brennwert-Technik. Aufgrund höherer Effizienzauflagen werden sie künftig vor allem in neuen Einfamilienhäusern eine immer größere Rolle spielen. Für Bestandsgebäude und Mehrfamilienhäuser gewinnt hingegen die Kraft-Wärme-Kopplung an Bedeutung. Holzpellet-Anlagen belegen sowohl bei Neubau als auch bei Bestandsgebäuden hintere Plätze, wenn es um die Wirtschaftlichkeit geht. Dies zeigt der „Heizkosten-Monitor“ der RWE Effizienz GmbH, der jährlich veröffentlicht wird.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "RWE AG St."

Quelle: RWE AG St.
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu RWE AG St.

  • Relevant4
  • Alle8
  • vom Unternehmen2
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.09.2014RWE Holdequinet AG
12.09.2014RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
01.09.2014RWE SellUBS AG
29.08.2014RWE OutperformBNP PARIBAS
28.08.2014RWE VerkaufenIndependent Research GmbH
29.08.2014RWE OutperformBNP PARIBAS
19.08.2014RWE OutperformBNP PARIBAS
18.08.2014RWE buyGoldman Sachs Group Inc.
17.07.2014RWE OutperformBernstein Research
17.07.2014RWE buyGoldman Sachs Group Inc.
12.09.2014RWE Holdequinet AG
28.08.2014RWE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.08.2014RWE HoldDeutsche Bank AG
22.08.2014RWE Holdequinet AG
15.08.2014RWE NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.09.2014RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
01.09.2014RWE SellUBS AG
28.08.2014RWE VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2014RWE ReduceCommerzbank AG
20.08.2014RWE ReduceKelper Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Gewinn -- Bayer-Aktie auf Rekordhoch - IPO-Pläne für Kunststoffsparte -- Ukraine bittet USA um Waffen -- Zalando will aus eigener Kraft wachsen -- Apple im Fokus

Telekom baut Innovationsabteilung um - Hunderte Stellen fallen weg. Frankreich droht erneute Rating-Abstufung durch Moody's. Osram-Beschäftigte wehren sich gegen Stellenabbau. Verhärtete Fronten: Weiter massive Flugausfälle bei Air France. Fed bekräftigt Niedrigzinspolitik.
Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?