aktualisiert: 06.02.2013 22:14

Senden

DAX zum Handelsschluss rund 1 Prozent leichter -- Deutsche Bank suspendiert fünf Händler im Libor-Skandal -- US-Börsen treten auf der Stelle -- Vestas, ArcelorMittal, Disney, Zynga im Fokus

USA verhängen erneut Sanktionen gegen Iran. Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen. VW-Mitarbeiter werden symbolisch an Stimmrechten beteiligt. US-Medienkonzerne profitieren vom Fernsehen. Gericht spricht Energieriesen EDF frei. Kalipreise ziehen an. Time Warner profitiert vom Fernsehen.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX bricht am Mittwochnachmittag deutlich ein und konnte seine Verluste bis zum Börsenschluss nur leicht eingrenzen. Der deutsche Leitindex ging mit einem Verlust von 1,09 Prozent bei 7.581 Punkten aus dem Handel (Late-DAX-Schluss: 7.568,52 Punkte). Aus charttechnischer Sicht fehlen dem DAX momentan wichtige Unterstüztungslinien. Zudem wurden Anleger durch die Situation in Italien verunsichert: Offenbar holt Silvio Berlusconi in den Wahlumfragen deutlich auf. Der TecDAX konnte hingegen um 0,6 Prozent zulegen und schloss bei 880 Zählern.
Der Eurostoxx 50 fiel am Mittwoch bis zum Handelsschluss um 1,1 Prozent auf 2.622 Punkte. Die guten Vorgaben aus Asien wirkten sich auf die hiesigen Märkte nicht aus, zu groß blieb die Verunsicherung in der Eurozone.
Der Dow Jones pendelte um seinen Vortagesschluss und kletterte zum Ende der Sitzung um 0,05 Prozent auf 13.986,52 Punkte. Der Nasdaq Composite musste ein leichtes Wochenminus hinnehmen und schloss 0,1 Prozent tiefer auf 3.168,48 Zählern. Dem Markt fehlen aktuell weitere Impulse, auch konjunkturseitig stehen heute keine wichtigen Termine an.
Nach den kräftigen Vortagesverlusten konnten sich die asiatischen Indizes am Mittwoch deutlich erholen. Der japanische Leitindex Nikkei 225 legte um kräftige 3,77 Prozent auf 11.463 Punkte zu. Auch in Hongkong kletterte der Hang Seng um 0,47 Prozent auf 23.257 Punkte.

NEWSTICKER

21:45 Uhr: Updates zu BP, Deutsche Börse, Deutsche Telekom, Eon und Metro
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


21:25 Uhr: USA verhängen erneut Sanktionen gegen Iran
Die USA erhöhen ihren Sanktionsdruck auf den Iran weiter. Am Mittwoch sei eine Strafmaßnahme in Kraft getreten, die es dem Iran erschweren soll, auf Einnahmen aus Ölverkäufen im Ausland zuzugreifen, teilte das US-Finanzministerium in Washington mit. Zur Meldung


21:10 Uhr: Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen
Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Mittwoch gestiegen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 956.421 (Dienstag: 904.879) Kontrakte gehandelt. Zur Meldung


20:50 Uhr: Irland will EZB noch am Abend von finanziellen Erleichterungen überzeugen - Kreise
Die irische Regierung will die Europäische Zentralbank mit einem schnellen Vorstoß von finanziellen Erleichterungen überzeugen. Ein Verhandlungsteilnehmer mit guten Drähten zur Regierung sagte, diese sei zuversichtlich, dass die EZB Irland schon bei ihrer am Abend beginnenden Ratssitzung entgegenkommen werde. Zur Meldung


20:45 Uhr: VW-Mitarbeiter werden symbolisch an Stimmrechten beteiligt
Die Mitarbeiter von Europas größtem Autobauer VW werden symbolisch mit Stimmrechten am Konzern beteiligt. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, erhalten die Beschäftigten über eine Stiftung zwei Prozent der VW-Stammaktien. Zur Meldung


20:23 Uhr: US-Medienkonzerne profitieren vom Fernsehen
Das Fernsehgeschäft erweist sich als Goldgrube für die US-Medienkonzerne Time Warner und Walt Disney. Im vergangenen Quartal sprudelten Werbeeinnahmen und Abogebühren. Zur Meldung


20:20 Uhr: Spionage bei Greenpeace: Gericht spricht Energieriesen EDF frei
Ein Berufungsgericht hat den französischen Energieriesen EDF von Vorwürfen freigesprochen, die Umweltschutzorganisation Greenpeace ausspioniert zu haben. Zur Meldung


20:15 Uhr: Kalipreise ziehen an - BPC einigt sich mit Indien auf 427 Dollar je Tonne
Die Preise für Düngemittel ziehen wieder an. Das russisch-weißrussische Kali-Unternehmen BPC habe mit Indien die Lieferung von einer Million Tonnen Kalidüngemittel vereinbart, teilte der Konzern am Mittwoch mit. Zur Meldung


18:11 Uhr: Time Warner profitiert vom Fernsehen
Ein gut laufendes Fernsehgeschäft hat dem US-Medienkonzern Time Warner die Bilanz gerettet. Denn in der Film- und der Verlagssparte musste das Unternehmen im vierten Quartal Umsatzrückgänge hinnehmen. Zur Meldung


18:08 Uhr: Chinas Notenbank warnt vor steigender Inflation
Chinas Notenbank hat vor einem wachsenden Preisdruck in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt gewarnt. Künftig müsse ein besonderes Augenmerk auf die Veränderung der Preiserwartungen an den Märkten gelegt werden, hieß es im Bericht der Notenbank für das vierte Quartal 2012, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Zur Meldung


Bildquellen: spirit of america / Shutterstock.com, iStock/Mustang_79, istock/Zmeel Photography, iStock/JacobH, E.ON AG, iStock/JacobH
Seite: 12345678
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
06.02.1321st Century Fox (A)
Quartalszahlen
06.02.13ABIOMED Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Accuray IncShs
Quartalszahlen
06.02.13Akamai Technologies Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Albany International Corp.
Quartalszahlen
06.02.13Allstate Corp.
Quartalszahlen
06.02.13ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON
Jahresabschluss
06.02.13ARRIS Group Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Assurant IncShs
Quartalszahlen
06.02.13Atmel Corp.
Quartalszahlen
06.02.13ATMI Inc Cash Settlement At USD 34.00 A Sh
Quartalszahlen
06.02.13Atmos Energy Corp.
Quartalszahlen
06.02.13ATS Automation Tooling Systems Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Cincinnati Financial Corp.
Quartalszahlen
06.02.13Compass Minerals International Inc.
Quartalszahlen
06.02.13CVS Caremark Corp
Quartalszahlen
06.02.13DBS Group Holdings Ltd.
Quartalszahlen
06.02.13DeVry Education Group Inc
Quartalszahlen
06.02.13Digital River Inc.
Quartalszahlen
06.02.13DOUGLAS HOLDING AG
Quartalszahlen
06.02.13Eagle Materials IncShs
Quartalszahlen
06.02.13FMC Corp.
Quartalszahlen
06.02.13GEA Group AG
Jahresabschluss
06.02.13Gildan Activewear
Quartalszahlen
06.02.13GlaxoSmithKline plc (GSK)
Quartalszahlen
06.02.13GRENKELEASING AG
Jahresabschluss
06.02.13H. Lundbeck A-S
Quartalszahlen
06.02.13Harris Interactive Inc Cash Settlement At USD 2.04 A Sh
Quartalszahlen
06.02.13Lincoln National Corp.
Quartalszahlen
06.02.13Lundin Petroleum ABShs
Quartalszahlen
06.02.13Penske Automotive Group IncShs
Quartalszahlen
06.02.13Primary Health Care LimitedShs
Quartalszahlen
06.02.13Prudential Financial Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Ralph Lauren Corp (A)
Quartalszahlen
06.02.13RenaissanceRe Holdings Ltd.
Quartalszahlen
06.02.13Syngenta AG
Jahresabschluss
06.02.13The Madison Square Garden Co (A)
Quartalszahlen
06.02.13Time Warner Inc.
Quartalszahlen
06.02.13USG Corp.
Quartalszahlen
06.02.13Vestas Wind Systems A-S
Jahresabschluss
06.02.13Visa Inc.
Quartalszahlen
06.02.13Vontobel Holding AG (N)
Jahresabschluss
06.02.13W.R. Grace
Quartalszahlen
06.02.13WGL Holdings Inc.
Quartalszahlen
06.02.13WMS Industries Inc.
Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
06.02.2013
01:01
BRC Shop Price Index (MoM)
06.02.2013
01:30
Retail Sales s.a. (MoM)
06.02.2013
02:00
Consumer Price Index (YoY)
06.02.2013
02:00
Consumer Price Index (MoM)
06.02.2013
03:00
Gross Domestic Product (YoY)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

21st Century Fox (A)21st Century Fox (A) Jahreschart
3M Co.134,40
0,50%
3M Jahreschart
ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N)17,28
1,06%
ABB Jahreschart
Air France-KLM7,62
-8,70%
Air France-KLM Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)41,80
-0,55%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON9,31
2,76%
ArcelorMittal Jahreschart
ARM Holdings plc12,37
0,29%
ARM Jahreschart
Audi AG641,50
0,55%
Audi Jahreschart
Aurubis AG46,34
0,73%
Aurubis Jahreschart
Barclays plc3,01
0,97%
Barclays Jahreschart
Bauer AG12,87
-0,81%
Bauer Jahreschart
Bechtle AG63,92
0,35%
Bechtle Jahreschart
BG Group plc11,55
1,24%
BG Group Jahreschart
Bilfinger SE45,02
1,44%
Bilfinger Jahreschart
Biogen Idec Inc292,90
3,17%
Biogen Idec Jahreschart
BÖWE SYSTEC AG0,03
3,85%
BÖWE SYSTEC Jahreschart
BP plc (British Petrol)5,29
1,83%
BP Jahreschart
Caterpillar Inc.74,33
0,23%
Caterpillar Jahreschart
Commerzbank10,89
-0,97%
Commerzbank Jahreschart
Continental AG173,29
0,81%
Continental Jahreschart
CRH plc19,40
3,68%
CRH Jahreschart
Dell Inc.Dell Jahreschart
Deutsche Bank AG25,15
-1,23%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Beteiligungs AGDeutsche Beteiligungs Jahreschart
Deutsche Börse AG59,06
-0,27%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Post AG26,73
-0,29%
Deutsche Post Jahreschart
Deutsche Telekom AG13,29
-1,08%
Deutsche Telekom Jahreschart
DOUGLAS HOLDING AG
0,00%
DOUGLAS Jahreschart
E.ON SE14,29
-0,92%
EON Jahreschart
Electricité de France (EDF)23,09
2,33%
Electricité de France (EDF) Jahreschart
ElringKlinger AG27,20
-1,96%
ElringKlinger Jahreschart
Facebook Inc.64,96
1,98%
Facebook Jahreschart
Fraport AG48,50
-0,50%
Fraport Jahreschart
GEA Group AG36,59
0,25%
GEA Group Jahreschart
Givaudan AG1473,97
0,37%
Givaudan Jahreschart
Google Inc. A422,00
1,15%
Google Jahreschart
GRENKELEASING AG88,57
-0,27%
GRENKELEASING Jahreschart
Hannover Rueck73,80
1,29%
Hannover Rueck Jahreschart
HeidelbergCement AG57,74
-0,13%
HeidelbergCement Jahreschart
Hewlett-Packard (HP) Co.32,66
1,43%
Hewlett-Packard (HP) Jahreschart
HOCHTIEF AG57,20
-0,94%
HOCHTIEF Jahreschart
K+S AG (K + S K&S) (Inhaberaktien)K+S Jahreschart
K+S AG (spons. ADRs)11,38
-0,44%
K+S Jahreschart
Klöckner & Co8,70
-0,74%
KlöcknerCo Jahreschart
Koninklijke KPN N.V.2,63
0,96%
Koninklijke KPN Jahreschart
KUKA AG58,95
0,60%
KUKA Jahreschart
Lafarge S.A.57,19
2,27%
Lafarge Jahreschart
LANXESS AG38,26
-0,61%
LANXESS Jahreschart
Liberty Interactive Corp. Interactive Shs (A)23,04
1,36%
Liberty Interactive a Jahreschart
Linde AG152,13
0,55%
Linde Jahreschart
METRO AG St.24,32
0,72%
METRO Jahreschart
MTU Aero Engines Holding AG71,00
0,01%
MTU Aero Engines Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)164,85
0,03%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Nintendo Co. Ltd.86,39
-0,59%
Nintendo Jahreschart
Nordex AG15,17
-1,20%
Nordex Jahreschart
Porsche67,84
0,87%
Porsche Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media AG34,00
-1,21%
ProSiebenSat1 Media Jahreschart
Royal Bank of Scotland4,95
1,12%
Royal Bank of Scotland Jahreschart
RWE AG St.26,32
-2,45%
RWE Jahreschart
Salzgitter22,60
-0,62%
Salzgitter Jahreschart
Siemens AG92,75
-0,91%
Siemens Jahreschart
Sky plc (ehemals BSkyB)11,28
0,00%
Sky Jahreschart
Sunways AG
0,00%
Sunways Jahreschart
Symrise AG49,40
-0,16%
Symrise Jahreschart
Syngenta AG265,60
2,01%
Syngenta Jahreschart
ThyssenKrupp AG21,13
0,46%
ThyssenKrupp Jahreschart
Time Warner Inc.68,98
1,27%
Time Warner Jahreschart
UBS AG (N)13,84
-1,14%
UBS Jahreschart
United Internet AG36,85
-1,25%
United Internet Jahreschart
Vestas Wind Systems A-S30,53
0,72%
Vestas Wind Systems A-S Jahreschart
Vinci S.A.45,60
0,53%
Vinci Jahreschart
Virgin Media IncVirgin Media Jahreschart
Visa Inc.214,32
0,10%
Visa Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)185,30
0,30%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)182,05
0,27%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Volvo AB (B)8,80
-0,25%
Volvo AB (B) Jahreschart
Wacker Neuson SE16,81
2,00%
Wacker Neuson Jahreschart
Walt Disney75,60
0,67%
Walt Disney Jahreschart
Zynga2,15
9,03%
Zynga Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Feb 2013