aktualisiert: 06.05.2013 22:13

Senden

DAX mit schwachem Wochenstart -- Google-Tochter Motorola droht Geldstrafe -- Wenig Bewegung beim Dow Jones -- Portugal streicht 30.000 Stellen -- ThyssenKrupp, VW, Porsche im Fokus


USA ziehen sich weiter bei Opel-Mutter GM zurück. Euro unter 1,31 US-Dollar. EU schlägt im Solar-Streit mit China zurück. Bio-Bauern brauchen Hilfe. Axa startet mit mehr Umsatz. Draghi: EZB ist bereit, wieder zu handeln. Bundesregierung befürwortet Auszahlung erster Tranche an Zypern. Daimler steigert Absatz.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX startete nach dem Rekordschlusskurs vom Freitag fast unverändert in den Tag und gab schließlich 0,1 Prozent auf 8.112 Punkte nach (Late-DAX-Schluss: 8.119,43 Punkte). Der TecDAX schloss hingegen mit einem Kursgewinn von 0,3 Prozent auf 933 Zähler.
Der EuroStoxx 50 verlor gleich zum Handelsstart und schloss schließlich 0,5 Prozent schwächer bei 2.751 Punkten.
An der Wall Street wurde es nach der jüngsten Rekordjagd etwas ruhiger. So kam der Dow Jones kaum voran und schloss mit einem Minus von 0,03 Prozent auf 14.968,98 Punkten. Die Technologiebörse Nasdaq Composite entwickelte sich hingegen freundlich und legte um 0,42 Prozent auf 3.397,97 Punkte zu.
In Hongkong gab der Hang Seng nach guten Vorgaben aus Europa und den USA wieder Gas und stieg um 0,99 Prozent auf 22.915 Zähler. In Tokio fand am Montag feiertagsbedingt kein Handel statt. Der Nikkei 225 verharrte damit bei 13.694 Punkten.

NEWSTICKER

21:40 Uhr: Updates zu Allianz, BMW, Daimler und Deutsche Bank
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co. angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


21:25 Uhr: USA ziehen sich weiter bei Opel-Mutter GM zurück
Die US-Regierung hat ihren Anteil am Opel-Mutterkonzern General Motors wie versprochen reduziert. Zuletzt waren noch rund 242 Millionen Aktien oder 18 Prozent an dem Unternehmen in Staatsbesitz. Zur Meldung


21:15 Uhr: Euro unter 1,31 US-Dollar
Der Eurokurs (Dollarkurs) hat am Montag nach einem richtungslosen Handel nachgegeben und damit unter Aussagen von EZB-Chef Mario Draghi gelitten. Draghi stellt im Kampf gegen die Euro-Krise weitere Maßnahmen in Aussicht. Zur Meldung


20:45 Uhr:EZB/Mersch kritisiert Finanztransaktionssteuer
EZB-Direktor Yves Mersch hat die geplante Finanztransaktionssteuer für Börsengeschäfte kritisiert. In einer Rede beim Börsentag in Luxemburg erklärte Mersch, er nehme eine neutrale Haltung ein, zählte dann aber nur mögliche Nachteile der Abgabe auf. Zur Meldung


20:40 Uhr: EU schlägt im Solar-Streit mit China zurück
Der Streit zwischen der Europäischen Union und China um Dumpingpreise bei Solarzellen eskaliert. Die Europäer wollen jetzt Importzölle auf Photovoltaikprodukte aus dem Reich der Mitte erheben. Damit droht ein Handelskonflikt, der sich zu einem der schärfsten der vergangenen Jahrzehnte entwickeln könnte. Zur Meldung


20:10 Uhr: Die Bio-Bauern brauchen Hilfe
Dass Bio boomt, doch die Anbauflächen für ökologischen Anbau nur langsam mehr werden, klingt paradox. Das ist es aber nicht. Für die Bio-Produktion bleibt es schwer, mit der konventionellen Landwirtschaft zu konkurrieren. Zur Meldung


20:05 Uhr: Staatsanwaltschaft will Aufhebung der Immunität von Ex-CSU-Fraktionschef
Die Gehälteraffäre bayerischer Landtagsabgeordneter wird jetzt zum Fall für die Justiz. Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung verlangt die Staatsanwaltschaft Augsburg vom Landtag die Aufhebung der Immunität von Georg Schmid, dem inzwischen zurückgetretenen Fraktionschef der CSU. Zur Meldung


20:00 Uhr: Allianz-Konkurrent Axa startet mit mehr Umsatz
Europas zweitgrößter Versicherer Axa ist Dank höherer Preise sowie Zuwächsen bei Lebensversicherungen im ersten Quartal mit mehr Umsatz gestartet. Zur Meldung


17:56 Uhr: Analytik übernimmt Jenaer Firma
Der Messtechnik-Hersteller Analytik Jena AG übernimmt mit der Sirs-Lab GmbH eine Jenaer Firma, die auf Testsysteme für Infektionen wie Blutvergiftungen spezialisiert ist. Zur Meldung


17:54 Uhr: Merkel: Europa als Ganzes soll gestärkt aus der Krise herauskommen
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihr Vorgehen in der europäischen Schuldenkrise verteidigt und Steuererhöhungen eine Absage erteilt. Die Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland und Europa müsse jeden Tag durch Investitionen neu erarbeitet werden. Zur Meldung


Bildquellen: gosphotodesign / Shutterstock.com, Deutsche Bahn/DB Systel GmbH/Siemens AG, ThyssenKrupp AG Uhde, Flughafen Wien, Flughafen Wien, Frank Gartner / Shutterstock.com, xxx, Andrey Bayda / Shutterstock.com, iStock/RapidEye, xxx, Ben Bryant / Shutterstock.com, Matt Gibson / Shutterstock.com, Julia Schwager/Commerzbank AG, Lichtmeister / Shutterstock.com, ThyssenKrupp AG, Pokchu / Shutterstock.com
Seite: 12345678

Kommentare zu diesem Artikel

dzaiser schrieb:
07.05.2013 10:25:40

Soweit sind wir schon. DAX 0.1% unter Allzeithoch wird als ! Schwach ! bezeichnet. Soll das zum Kauf animieren?

Kommentar hinzufügen

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
06.05.13Accretive Health Inc
Quartalszahlen
06.05.13Agennix AG
Quartalszahlen
06.05.13Alexander & Baldwin Inc.
Quartalszahlen
06.05.13Alleghany Corp (Del)Shs
Quartalszahlen
06.05.13Allied Technologies Ltd
Quartalszahlen
06.05.13Andritz AG
Quartalszahlen
06.05.13Arden Group Inc.
Quartalszahlen
06.05.13Arrowhead Research Corp
Quartalszahlen
06.05.13Astronics Corp.
Quartalszahlen
06.05.13AUGUSTA Technologie AG
Quartalszahlen
06.05.13Banco Santander Rio S.A. (B) 1 Vote
Quartalszahlen
06.05.13Beni Stabili S.p.A.
Quartalszahlen
06.05.13Berry Petroleum Co (A)
Quartalszahlen
06.05.13bet-at-home.com AG
Quartalszahlen
06.05.13BroadSoft Inc
Quartalszahlen
06.05.13Consolidated Graphics Inc Cash And Stock Settlement
Quartalszahlen
06.05.13Daldrup & Söhne AG
Quartalszahlen
06.05.13DCP Midstream Partners LPPartnership Units
Quartalszahlen
06.05.13Digirad Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Easyhome Ltd.
Quartalszahlen
06.05.13Elecnor SA
Quartalszahlen
06.05.13Epigenomics AG nach Kapitalherabsetzung
Hauptversammlung
06.05.13Federal Signal Corp.
Quartalszahlen
06.05.13First Solar Inc
Quartalszahlen
06.05.13Forest Oil Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Quartalszahlen
06.05.13Goodrich Petroleum Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Hamborner REIT AG
Quartalszahlen
06.05.13HYPOPORT AG
Quartalszahlen
06.05.13Interactive Intelligence Group Inc.
Quartalszahlen
06.05.13Linde AG
Quartalszahlen
06.05.13Marcopolo SA
Quartalszahlen
06.05.13Monrif SPAAz.
Quartalszahlen
06.05.13Northern Oil & Gas Inc
Quartalszahlen
06.05.13One Liberty Properties IncShs
Quartalszahlen
06.05.13Porsche
Quartalszahlen
06.05.13Progressive Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Progress-Werk Oberkirch AG (PWO AG)
Quartalszahlen
06.05.13Protective Life Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Rexnord Corp
Quartalszahlen
06.05.13Rosetta Resources Inc
Quartalszahlen
06.05.13Rücker AG
Quartalszahlen
06.05.13Seaboard Corp
Quartalszahlen
06.05.13Selectica Inc
Quartalszahlen
06.05.13SFC Energy AG
Hauptversammlung
06.05.13Starrag Group Holding AG
Quartalszahlen
06.05.13StarTek Inc.
Quartalszahlen
06.05.13Swissquote Group Holding AG (N)
Quartalszahlen
06.05.13Sykes Enterprises Inc.
Quartalszahlen
06.05.13Sysco Corp.
Quartalszahlen
06.05.13Talanx AG
Hauptversammlung
06.05.13Telecom Italia Media Spa
Quartalszahlen
06.05.13Tesco CorpShs
Quartalszahlen
06.05.13Tyson Foods Inc.
Quartalszahlen
06.05.13USEC Inc.
Quartalszahlen
06.05.13WMS Industries Inc.
Quartalszahlen
06.05.13XING AG
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
06.05.13
AT; Handelsumsätze und Kfz-Zulassungen Februar
06.05.13
GB; London Stock Exchange geschlossen
06.05.13
CH; Konjunkturumfragen April
06.05.13
03:30: AU; Einzelhandelsumsatz März
06.05.13
09:15: ES; Dienstleistungsindex April
06.05.13
09:45: IT; Dienstleistungsindex April
06.05.13
09:50: FR; Dienstleistungsindex April
06.05.13
09:55: DE; Dienstleistungsindex April
06.05.13
10:00: EU; Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen Eurozone April
06.05.13
11:00: EU; Einzelhandel März
06.05.13
14:30: CA; Baugenehmigungen März
06.05.13
16:00: CA; Ivey Einkaufsmanagerindex April
06.05.13
17:00: US; Ankündigung 4-wöchiger Bills
06.05.13
17:30: US; Auktion 3- u. 6-monatiger Bills
06.05.13
21:00: US; Treasury STRIPS April

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".