aktualisiert: 11.12.2012 22:12

Senden

DAX schließt knapp unter 7.600 -- US-Börsen markant im Plus -- Griechisches Fernsehen meldet Erfolg bei Schuldenrückkauf -- HSBC, Opel, ThyssenKrupp, Lufthansa im Fokus

Euro über 1,30 US-Dollar. WGF - ein Fall von Insolvenzverschleppung? Van Rompuy: EU-Gipfel soll sich rasch über Währungsunion einigen. Ermittlungen wegen Datenspionage im Gesundheitsministerium. Deutsche Bank: Umstrukturierung des Schweiz-Geschäfts. Ölpreise steigen. Novartis: Pressebericht über Chemieunfall.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX startete fast unverändert in den Dienstagshandel, verbuchte danach jedoch satte Gewinne und schloss bei 7.590 Punkten um 0,78 Prozent höher (Late-DAX-Schluss: 7.587,25 Zähler). Am späten Dienstagnachmittag markierte der deutsche Leitindex ein neues Jahreshoch bei 7.596,90 Punkten. Der aktuelle ZEW-Konjunkturindex konnte positiv überraschen und trieb die Kurse an. Daneben zogen starke US-Börsen den DAX weiter nach oben. Der TecDAX beendete den Handel um 0,13 Prozent höher bei 833 Punkten.
Der EURO STOXX 50 konnte im Handelsverlauf stetig zulegen und stieg auf einen Schlusskurs von 2.624 Punkten - ein Plus von 1,1 Prozent. Für positive Impulse sorgte der stark gestiegene ZEW-Konjunkturklimaindex.
Die US-Börsen tendierten am Dienstag in höhere Kursregionen. Der Dow Jones stieg um 0,6 Prozent auf 13.248,44 Zähler. Der Nasdaq Composite kletterte um 1,18 Prozent auf 3.022,30 Punkte. Im Fokus stehen unter anderem die Aktien des Versicherers AIG. Die USA will die restlichen, noch in Regierungsbesitz befindlichen Aktien des Konzerns verkaufen und rechnet dabei mit einem Gewinn in Milliardenhöhe.
In Asien zeigten sich die Anleger auch am Dienstag eher zurückhaltend. Der japanische Leitindex Nikkei 225 schloss mit einem kleinen Minus von 0,09 Prozent bei 9.525 Punkten. In Hongkong legte der Hang Seng um 0,21 Prozent auf 22.323 Punkte zu.

NEWSTICKER

22:11 Uhr: Euro über 1,30 US-Dollar, Goldpreis etwas schwächer
Der Euro zeigt am Dienstag eine deutlich festere Tendenz gegenüber seinen Vergleichswährungen. Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hatte mitgeteilt, dass die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland um 22,6 Punkte gestiegen sind und nun bei 6,9 Punkten liegen. Zur Meldung


22:00 Uhr: WGF - ein Fall von Insolvenzverschleppung?
Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG hat heute um 17.09 Uhr über DGAGP bekanntgegeben, dass der Jahresabschluss für 2011 mit einem Bilanzverlust von ca. 71,3 Mio. Euro jetzt vorliegt. Zur Meldung


21:30 Uhr: Updates zu Apple, BMW, Deutsche Telekom,ThyssenKrupp und VW
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


20:40 Uhr: Van Rompuy - EU-Gipfel soll sich rasch über Währungsunion einigen
Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten sollen sich noch am Donnerstagabend über den Fahrplan für die Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion einigen. Dies jedenfalls wünscht der EU-Ratsvorsitzende Herman Van Rompuy. Zur Meldung


20:35 Uhr: 'SZ' - Ermittlungen wegen Datenspionage im Gesundheitsministerium
Ein Lobbyist der Apothekerschaft soll sich illegal jahrelang geheime Unterlagen aus dem Bundesgesundheitsministerium beschafft haben. Die Berliner Staatsanwaltschaft bestätigte entsprechende Ermittlungen auf Anfrage der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwoch). Zur Meldung


20:30 Uhr: Deutsche Bank: Medienbericht über Umstrukturierung des Schweiz-Geschäfts
Die Deutsche Bank AG wird ihr Schweiz-Geschäft umbauen. Dies berichtet die Schweizer "Handelszeitung" am Dienstag in ihrer Online-Ausgabe. Zur Meldung


19:50 Uhr: Ölpreise steigen gestützt durch feste Aktienmärkte
Die Ölpreise haben am Dienstag gestützt durch feste Aktienmärkte zugelegt. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Januar-Lieferung 107,93 US-Dollar. Zur Meldung


19:45 Uhr: Regierung will Härten bei Lebensversicherungen abfedern
Erst im November hat der Bundestag eine Entlastung der Lebensversicherer beschlossen - nun will die Bundesregierung die Folgen für die Versicherten mit einer Härtefallregelung begrenzen. Zur Meldung


19:27 Uhr: Novartis - Pressebericht über Chemieunfall
Beim schweizerischen Pharmakonzern Novartis AG hat sich im Werk Schweizerhalle ein Chemieunfall ereignet. Dies berichtet die "Handelszeitung" unter Berufung auf das "Schweizer Fernsehen" am Dienstag in ihrer Online-Ausgabe. Zur Meldung


18:10 Uhr: S&P: Verkauf von Steel Americas entscheidend für Thyssen-Rating
Die Trennung vom Verlustbringer Steel Americas ist für Standard & Poor's entscheidend für ThyssenKrupps Kreditwürdigkeit im kommenden Jahr. Das Rating von BB+ sei eng verknüpft mit einem erfolgreichen Verkauf der Stahlwerke in den USA und Brasilien, sagten Analysten der Ratingagentur. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/JacobH, Roman Sigaev / Shutterstock.com, Provinzial, Austrian Airlines, iStock/JacobH, iStock/vesilvio, iStock/JacobH
Seite: 123456789
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
11.12.12Advanced Vision Technology Ltd. (AVT)
Hauptversammlung
11.12.12Aragon AG
Quartalszahlen
11.12.12Aryzta AG
Hauptversammlung
11.12.12Ashtead Group plc
Quartalszahlen
11.12.12Casey's General Stores Inc
Quartalszahlen
11.12.12Dollar General Corporation
Quartalszahlen
11.12.12Eisen- und Hüttenwerke AG
Quartalszahlen
11.12.12Magellan Health Services Inc (New)Shs
Quartalszahlen
11.12.12NewLead Holdings Ltd
Quartalszahlen
11.12.12PURE Bioscience Inc
Quartalszahlen
11.12.12ThyssenKrupp AG
Jahresabschluss
11.12.12Victrex plc
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
11.12.12
AT; Zulassung fabriksneuer Kraftfahrzeuge November
11.12.12
CH; Eidgenössische Anleihe - Ankündigung
11.12.12
CH; Schweizer Kapitalmärkte - Trends und Ausblick
11.12.12
11:00: DE; ZEW-Konjunkturerwartungen Dezember
11.12.12
11:15: EU; EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender
11.12.12
13:45: US; ICSC-Goldman Store Index (Woche)
11.12.12
14:30: US; Handelsbilanz Oktober
11.12.12
14:55: US; Redbook (Woche)
11.12.12
15:00: US; Federal Reserve Bank Ratssitzung
11.12.12
16:00: US; Großhandel Oktober
11.12.12
17:00: US; Auktion 4- u.52-wöchiger Bills
11.12.12
19:00: US; Auktion 3-jähriger Notes

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Aareal Bank AG34,29
3,48%
Aareal Bank Jahreschart
adidas AG61,95
1,17%
adidas Jahreschart
Air Berlin plc1,35
1,73%
Air Berlin Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)49,43
1,00%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
Allianz137,18
1,01%
Allianz Jahreschart
Amazon.com252,56
0,75%
Amazoncom Jahreschart
American International Group (AIG) Inc.43,46
1,06%
American International Group (AIG) Jahreschart
Apple Inc.79,00
1,28%
Apple Jahreschart
Audi AG600,30
0,10%
Audi Jahreschart
Axel Springer SE vinkuliert44,62
0,33%
Axel Springer Jahreschart
Barclays plc3,00
3,59%
Barclays Jahreschart
BMW AG90,24
0,54%
BMW Jahreschart
Constantin Medien AG1,33
0,91%
Constantin Medien Jahreschart
Daimler AG63,49
0,41%
Daimler Jahreschart
Deutsche Bank AG27,74
2,25%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Börse AG55,21
0,86%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG13,17
-0,43%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Post AG25,81
1,09%
Deutsche Post Jahreschart
Deutsche Telekom AG11,60
0,11%
Deutsche Telekom Jahreschart
Diageo plc23,01
-1,75%
Diageo Jahreschart
Dollar General Corporation49,35
0,31%
Dollar General Jahreschart
DOUGLAS HOLDING AGDOUGLAS Jahreschart
Dürr AG57,06
-0,42%
Dürr Jahreschart
E.ON SE14,39
0,04%
EON Jahreschart
Facebook Inc.59,62
1,06%
Facebook Jahreschart
General Motors26,32
0,99%
General Motors Jahreschart
GERRY WEBER International AG33,16
1,37%
GERRY WEBER International Jahreschart
Goldman Sachs145,33
2,05%
Goldman Sachs Jahreschart
Google Inc. A462,55
1,10%
Google Jahreschart
HSBC Holdings plc8,36
1,43%
HSBC Jahreschart
Kering166,40
0,57%
Kering Jahreschart
Koninklijke KPN N.V.2,46
-0,65%
Koninklijke KPN Jahreschart
Lloyds Banking Group0,96
0,31%
Lloyds Banking Group Jahreschart
Merck KGaA68,70
1,34%
Merck Jahreschart
Microsoft Corp.36,00
0,37%
Microsoft Jahreschart
Morgan Stanley28,00
3,52%
Morgan Stanley Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)153,66
0,33%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Nike Inc.63,16
0,59%
Nike Jahreschart
Nordex AG13,58
1,15%
Nordex Jahreschart
Novartis AG73,47
-0,05%
Novartis Jahreschart
Porsche68,29
0,65%
Porsche Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media AG33,36
-0,31%
ProSiebenSat1 Media Jahreschart
PUMA SE188,09
0,77%
PUMA Jahreschart
Rheinmetall AG41,31
-1,91%
Rheinmetall Jahreschart
Ryanair7,25
-1,88%
Ryanair Jahreschart
Ryanair Holdings plc (Spons. ADRS)42,86
0,09%
Ryanair Jahreschart
Siemens AG97,43
-0,43%
Siemens Jahreschart
Singulus Technologies AG1,68
-0,77%
Singulus Technologies Jahreschart
Sixt AG St.27,35
1,49%
Sixt Jahreschart
Société Générale SA41,67
1,44%
Société Générale SA Jahreschart
Telefonica S.A.12,19
0,60%
Telefonica Jahreschart
Texas Instruments Inc. (TI)37,65
1,92%
Texas Instruments Jahreschart
ThyssenKrupp AG22,04
0,14%
ThyssenKrupp Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)175,55
0,72%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)174,10
0,46%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Wienerberger AG11,14
-1,14%
Wienerberger Jahreschart
WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG St.58,20
0,01%
WMF Württembergische Metallwarenfabrik Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".