aktualisiert: 14.09.2012 22:09

Senden

DAX erreicht neues Jahreshoch -- Dow Jones und Nasdaq schließen in der Gewinnzone -- iPhone 5 beschert Telekom Auftragsflut -- US-Notenbank kündigt QE3 an

Seite 7 von 8:
09:27 Uhr: Schäuble verteidigt unbegrenzte Anleihekäufe der EZB
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die notfalls unbegrenzten Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank verteidigt. "Würde sie eine Summe nennen, wäre es eine Einladung an die Spekulanten dagegen zu spekulieren", sagte Schäuble im Deutschlandfunk. Zur Meldung


09:18 Uhr: Rheinmetall erteilt Autosparten-Börsengang vorerst eine Absage
Rheinmetall will seine Automobiltochter Kolbenschmidt Pierburg vorerst nicht an die Börse bringen. Nachdem bereits der Versicherungskonzern Talanx den für Herbst geplante Börsengang vor wenigen Tagen abgeblasen hatte, sieht auch der Rüstungskonzern "für einen überschaubaren Zeitraum" schlechte Voraussetzungen für einen IPO seiner Tochter. Zur Meldung


09:12 Uhr: Zusammenschluss zwischen EADS und BAE Systems könnte an politischem Einfluss scheitern
Der geplante Zusammenschluss des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS mit dem britischen Rüstungskonzern BAE Systems könnte einem Medienbericht zufolge an der politischen Einflussnahme Deutschlands und Frankreichs scheitern. Zur Meldung


09:11 Uhr: Talanx: Fehleinschätzung der Banken ließ Börsengang platzen
Nach dem kurzfristig geplatzten Börsengang des Versicherungskonzerns Talanx schiebt Vorstandschef Herbert Haas den Banken die Schuld dafür in die Schuhe. Die hätten die Risikobereitschaft der Investoren falsch eingeschätzt, sagte er dem "Handelsblatt". Zur Meldung


09:02 Uhr: Bayer kauft US-Tiergesundheitsgeschäft von Teva
Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer stärkt sein Tiergesundheitsgeschäft mit einer Übernahme. Von Teva Pharmaceutical solle für bis zu 145 Millionen Dollar das US-amerikanische Tiergesundheitsgeschäft gekauft werden, teilte der Konzern am Freitag mit. Zur Meldung


08:53 Uhr: Andalusien braucht von Madrid 2,4 Milliarden Euro
Die spanische Region Andalusien steht laut einem Zeitungsbericht kurz davor, die spanische Regierung um insgesamt 2,4 Milliarden Euro an Nothilfe zu bitten. Bereits Anfang September hatte die Region zugeben müssen, schnellstmöglich 1 Milliarde Euro zu benötigen. Zur Meldung


08:41 Uhr: Japans Industrieproduktion hält sich besser als erwartet
Japans Industrieproduktion ist im Juli etwas weniger als zunächst ermittelt gesunken. Die Produktion sei zum Vormonat um 1,0 Prozent gefallen, teilte die Regierung am Freitag auf Basis endgültiger Daten in Tokio mit. Zur Meldung


08:24 Uhr: Software AG sieht USA als wichtigsten IT-Markt
Für die Informationstechnik wird der US-Markt aus Sicht der Software auf absehbare Zeit am wichtigsten bleiben. Natürlich sei China vom Wachstum her gesehen ein großer und bedeutender Markt, sagte Unternehmenschef Karl-Heinz Streibich dem "Handelsblatt". Zur Meldung


08:19 Uhr: Gerry Weber bleibt auf Wachstumskurs
Der Modekonzern Gerry Weber bleibt dank neuer Fillialen auf Wachstumskurs und hat sein Umsatzziel leicht erhöht. Nachdem zwischen Mai und Juli mehr als 100 zusätzliche Läden eröffnet wurden, stieg der Umsatz im dritten Quartal um knapp 22 Prozent zum Vorjahreszeitraum auf 178,4 Millionen Euro. Zur Meldung


08:11 Uhr: Euro-Finanzminister fordern von Spanien Fortsetzung des Sparkurses
Die Finanzminister der Euroländer verlangen von Spanien eine Fortsetzung des eingeschlagenen Reformkurses. "Spanien muss die Märkte überzeugen, dass es verpflichtet und entschlossen ist, die Reformen umzusetzen und die Sparpolitik fortzusetzen", sagte der niederländische Finanzminister Jan Kees de Jager. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/JacobH, iStock/JacobH, iStock/JacobH, iStock/fatido, iStock/JacobH, iStock/RapidEye, iStock/JacobH
Seite:  12345678

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
14.09.12BVZ Holding AG
Quartalszahlen
14.09.12Coffee Holding Company IncShs
Quartalszahlen
14.09.12Cubic Corp.
Quartalszahlen
14.09.12Deutsche Beteiligungs AG
Quartalszahlen
14.09.12GERRY WEBER International AG
Quartalszahlen
14.09.12J D Wetherspoon plc
Quartalszahlen
14.09.12Juventus Football Club S.p.A.
Quartalszahlen
14.09.12MATERNUS-Kliniken AG
Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
14.09.2012
00:00
Die Zinssatzentscheidung der chilenischen Zentralbank
14.09.2012
00:45
Lebensmittelpreisindex (MoM)
14.09.2012
02:00
EcoFin-Treffen
14.09.2012
04:00
Unemployment rate
14.09.2012
06:30
Industrieproduktion (MoM)
zum Wirtschaftskalender

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".