aktualisiert: 16.01.2013 22:50

Senden

DAX schließt mit leichtem Plus -- TUI und TUI Travel sprechen über mögliche Fusion -- Dow Jones im Minus, Nasdaq im Plus -- eBay, METRO, Facebook, Boeing, VW im Fokus

eBay übertrifft Markterwartungen. Fed: US-Wachstum hat etwas angezogen. Hugo-Boss-Vorstandschef bleibt für weitere fünf Jahre. Intel gibt seine Quartalsergebnisse bekannt. American Airlines verdient wieder Geld. Bund senkt Wachstumsprognose. Gericht drängt Apple und Amazon im App-Store-Streit zu einer gütlichen Einigung.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX schloss am Mittwoch mit einem leichten Plus von 0,2 Prozent bei 7.691,13 Punkten (Late-DAX-Schluss: 7.695,45 Punkte). Der TecDAX legte sogar um 0,5 Prozent auf 863 Zähler zu. Obwohl die beiden US-Großbanken JPMorgan und Goldman Sachs sehr starke Zahlen präsentieren konnten, hielten sich die Anleger weiter zurück.
Der Eurostoxx 50 konnte am Mittwoch nicht vorankommen und schloss auf Vortagesniveau bei 2.701 Punkten. Der eingetrübte Ausblick der Weltbank für die Weltwirtschaft wirkte sich leicht negativ auf die Kurse aus.
Trotz sehr guter Zahlen von den beiden US-Großbanken JPMorgan und Goldman Sachs halten sich die Anleger weiter zurück. Der politische Streit um die Anhebung der US-Schuldengrenze bleibt der größte Risikofaktor am Aktienmarkt. Der Dow Jones verlor 0,18 Prozent und schloss auf 13.511,23 Zählern. Der Nasdaq Composite legte hingegen leicht zu und kletterte um 0,22 Prozent auf 3.117,54 Punkte.
Der japanische Leitindex Nikkei 225 brach am Mittwoch deutlich ein und verlor bis zum Handelsschluss 2,56 Prozent auf 10.600 Zähler. Börsianer begründeten dies mit Gewinnmitnahmen nach einem fortgesetzten Anstieg des Yen. Der Hang Seng in Hongkong zeigte sich ebenfalss etwas schwächer und schloss mit einem Verlust von 0,10 Prozent bei 23.357 Zählern.

NEWSTICKER

22:40 Uhr: eBay übertrifft die Markterwartungen der Analysten
Die amerikanische eBay Inc. legte am Mittwoch nach US-Börsenschluss besser als erwartete Zahlen für das vierte Quartal 2012 vor. Zur Meldung



21:45 Uhr: Updates zu Allianz, Apple, Daimler, Deutsche Telekom, Infineon und SAP
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung



21:40 Uhr: Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen
Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Mittwoch gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 996.562 (Dienstag: 1.074.003) Kontrakte gehandelt. Zur Meldung



21:05 Uhr: Fed: US-Wachstum hat zum Jahresende etwas angezogen - Beige Book
Die US-Konjunktur hat sich zum Jahresende hin laut einer Umfrage der Notenbank Fed etwas belebt. Alle zwölf Notenbank-Distrikte hätten zum Jahreswechsel Hinweise auf eine stärkere wirtschaftliche Aktivität erhalten, heißt es im Konjunkturbericht (Beige Book) der US-Notenbank vom Mittwoch. Zur Meldung



21:00 Uhr: BWT - ADR Programm wird beendet
Die BWT AG meldete am Mittwoch, dass sie beabsichtigt, das ADR Level-1 Programm zu beenden. Zur Meldung



20:55 Uhr: Hugo-Boss-Vorstandschef bleibt für weitere fünf Jahre
Hugo-Boss-Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs bleibt für weitere fünf Jahre an der Spitze des Metzinger Modekonzerns. Zur Meldung



19:00 Uhr: Intel gibt seine Quartalsergebnisse bekannt
Die amerikanische Intel Corp. wird am Donnerstag nach US-Börsenschluss ihre Zahlen für das vierte Geschäftsquartal 2012 veröffentlichen. Zur Meldung



18:55 Uhr: General Electric legt seine Quartalsergebnisse vor
Der amerikanische Mischkonzern General Electric (GE) wird am Freitag vor US-Börsenstart seine Zahlen für das vierte Geschäftsquartal 2012 veröffentlichen. Zur Meldung



17:42 Uhr: Griechenland erwartet schon 2013 wieder Wachstum
Griechenlands Finanzminister Giannis Stournaras rechnet bereits für dieses Jahr mit Wachstum in dem angeschlagenen Euroland. Unter dem Strich werde das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Athens zwar abermals schrumpfen, sagte Stournaras dem "Handelsblatt". "Aber wir werden 2013 die Talsohle durchschreiten und gegen Ende des Jahres zum Wachstum zurückkehren." Zur Meldung



17:05 Uhr: Opel plant offenbar Einführung einer Cabrio-Version des Adam-Modells
Der Autohersteller Opel will die Familie seines gerade vorgestellten Kleinwagens "Adam" möglicherweise sehr schnell vergrößern. Nach Informationen der Zeitschrift "AUTOStraßenverkehr" könnte bereits im Frühjahr 2014 eine Cabrio-Version zu den Händlern rollen. Zur Meldung



Bildquellen: BWT, iStock/JacobH, iStock/JacobH, iStock/JacobH, matthi / Shutterstock.com, iStock/RapidEye
Seite: 123456789
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
16.01.131st Source Corp.
Quartalszahlen
16.01.13ADTRAN Inc.
Quartalszahlen
16.01.13Bank of the Ozarks Inc.
Quartalszahlen
16.01.13Boston Private Financial Holdings Inc.
Quartalszahlen
16.01.13CLARCOR Inc.
Quartalszahlen
16.01.13Comerica Inc.
Quartalszahlen
16.01.13eBay Inc.
Quartalszahlen
16.01.13Goldman Sachs
Quartalszahlen
16.01.13JPMorgan Chase & Co.
Quartalszahlen
16.01.13Kinder Morgan Energy Partners L.P.
Quartalszahlen
16.01.13M&T Bank Corp.
Quartalszahlen
16.01.13METRO AG St.
Jahresabschluss
16.01.13Northern Trust Corp.
Quartalszahlen
16.01.13Pacific Continental Corp.
Quartalszahlen
16.01.13Plexus Corp.
Quartalszahlen
16.01.13SLM Corp.
Quartalszahlen
16.01.13The Wendy's Co
Quartalszahlen
16.01.13U.S. Bancorp
Quartalszahlen
16.01.13Wintrust Financial Corp.
Quartalszahlen
16.01.13WNS (Holdings) LtdShs Sponsored American Deposit Share Repr 1 Sh
Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
16.01.2013
00:30
Westpac Consumer Confidence
16.01.2013
00:50
Domestic Corporate Goods Price Index (MoM)
16.01.2013
00:50
Domestic Corporate Goods Price Index (YoY)
16.01.2013
00:50
Machinery Orders (MoM)
16.01.2013
00:50
Machinery Orders (YoY)
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

adidas AG65,69
0,02%
adidas Jahreschart
Air Liquide S.A.100,05
2,59%
Air Liquide Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)48,01
2,17%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
Aleo Solar AG1,94
13,39%
Aleo Solar Jahreschart
Allianz135,04
1,15%
Allianz Jahreschart
Amazon.com268,33
2,27%
Amazoncom Jahreschart
AMD Inc. (Advanced Micro Devices)2,22
3,21%
AMD Jahreschart
Apple Inc.93,95
1,30%
Apple Jahreschart
ARM Holdings plc11,43
2,99%
ARM Jahreschart
Barclays plc2,95
1,17%
Barclays Jahreschart
BASFBASF Jahreschart
Bayer117,28
2,96%
Bayer Jahreschart
BMW AG87,52
2,77%
BMW Jahreschart
Boeing Co.106,85
1,77%
Boeing Jahreschart
BÖWE SYSTEC AG0,03
-11,43%
BÖWE SYSTEC Jahreschart
Casino Guichard-Perrachon et Cie. S.A.81,23
1,18%
Casino Guichard-Perrachon et Cie Jahreschart
comdirect bank AG8,23
1,55%
comdirect bank Jahreschart
Commerzbank11,85
1,66%
Commerzbank Jahreschart
Continental AG163,55
3,51%
Continental Jahreschart
Credit Suisse21,18
2,10%
Credit Suisse Jahreschart
Dell Inc.Dell Jahreschart
Delticom AG19,31
1,74%
Delticom Jahreschart
Deutsche Bank AG24,83
2,82%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG13,35
0,98%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Telekom AG13,06
0,69%
Deutsche Telekom Jahreschart
Deutsche Wohnen AG (Na.)Deutsche Wohnen Jahreschart
E.ON SE13,49
2,58%
EON Jahreschart
eBay Inc.44,00
1,15%
eBay Jahreschart
ElringKlinger AG26,94
1,94%
ElringKlinger Jahreschart
Facebook Inc.59,70
1,71%
Facebook Jahreschart
Fiat Chrysler Automobiles (FCA)9,92
1,12%
Fiat Chrysler Automobiles (FCA) Jahreschart
Ford Motor Co.12,51
1,50%
Ford Motor Jahreschart
Fraport AG50,16
2,44%
Fraport Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)42,21
0,67%
Fresenius Jahreschart
GEA Group AG37,70
2,40%
GEA Group Jahreschart
General Electric (GE) Co.21,76
1,28%
General Electric (GE) Jahreschart
General Motors26,02
2,02%
General Motors Jahreschart
GERRY WEBER International AG31,06
1,87%
GERRY WEBER International Jahreschart
GfK SE34,16
3,69%
GfK Jahreschart
Givaudan AG1387,54
1,84%
Givaudan Jahreschart
Google Inc. A443,28
2,18%
Google Jahreschart
Grammer AG32,79
1,74%
Grammer Jahreschart
Hannover Rueck70,51
1,70%
Hannover Rueck Jahreschart
HeidelbergCement AG59,88
4,15%
HeidelbergCement Jahreschart
Henkel KGaA Vz.85,04
0,64%
Henkel vz Jahreschart
Hewlett-Packard (HP) Co.29,95
1,39%
Hewlett-Packard (HP) Jahreschart
HOCHTIEF AG61,46
2,80%
HOCHTIEF Jahreschart
Infineon Technologies AG8,10
1,87%
Infineon Technologies Jahreschart
Intel Corp.28,98
2,36%
Intel Jahreschart
K+S AG (K + S K&S) (Inhaberaktien)K+S Jahreschart
LEONI AG47,15
2,89%
LEONI Jahreschart
Linde AG149,72
1,08%
Linde Jahreschart
METRO AG St.26,40
2,52%
METRO Jahreschart
Mitsubishi UFJ Financial Group Inc. (MTFG)4,48
0,88%
Mitsubishi UFJ Financial Group Jahreschart
Morgan Stanley29,15
4,15%
Morgan Stanley Jahreschart
MTU Aero Engines Holding AG70,40
0,06%
MTU Aero Engines Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)160,43
1,29%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Novartis AG76,70
0,70%
Novartis Jahreschart
NVIDIA Corp.16,43
3,35%
NVIDIA Jahreschart
Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)9,59
2,74%
Peugeot Jahreschart
PSI AG11,01
-2,93%
PSI Jahreschart
RHÖN-KLINIKUM AG St.23,38
1,48%
RHÖN-KLINIKUM Jahreschart
Roche Holding AG (Genussschein)242,33
1,10%
Roche Jahreschart
RWE AG St.27,17
2,04%
RWE Jahreschart
Salzgitter27,95
2,33%
Salzgitter Jahreschart
SAP SE55,86
2,18%
SAP Jahreschart
Siemens AG93,57
2,55%
Siemens Jahreschart
Société Générale SA38,10
4,63%
Société Générale SA Jahreschart
STRABAG SE17,31
-0,88%
STRABAG Jahreschart
Telefon AB L.M.Ericsson (B)10,10
1,71%
Telefon AB LMEricsson (B) Jahreschart
ThyssenKrupp AG20,84
2,67%
ThyssenKrupp Jahreschart
Toyota Motor Corp. (spons. ADRs)97,35
1,00%
Toyota Motor Jahreschart
TUI AG13,07
0,52%
TUI Jahreschart
TUI Travel plc5,40
5,49%
TUI Travel Jahreschart
United Parcel Service Inc. (UPS)86,57
3,12%
United Parcel Service Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)176,70
1,55%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)175,50
1,39%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Wacker Chemie AG95,23
-0,99%
Wacker Chemie Jahreschart
Wincor Nixdorf AG38,48
0,37%
Wincor Nixdorf Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".