aktualisiert: 22.11.2012 21:54

Senden

DAX schließt im Plus -- Wall Street wegen Thanksgiving geschlossen -- HeidelbergCement und Deutsche Post kündigen S&P -- E.ON, United Internet im Fokus

Briten wollen Milliarden bei EU-Beamten sparen. 'FTD' vor dem Aus. Stuttgart segnet LBBW-Kapitalumwandlung ab. Merkel dämpft Hoffnung. Telekom geht auf Wettbewerber zu. conwert veröffentlicht Quartalsergebnis. Kapsch TrafficCom: Projektverschiebungen schmälern Umsatz.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX legte am Donnerstag zum Handelsstart zu und ging mit einem Plus von 0,84 Prozent bei 7.244,99 Punkten (Late-DAX-Schluss: 7.245,95 Punkte) aus dem Tag. Auch der TecDAX verbuchte einen kräftigen Gewinn von 1,7 Prozent und stieg auf 825 Punkte. Positive Konjunkturdaten, die bereits die Börsen in Asien gestützt hatten, sorgten auch bei den deutschen Anlegern für gute Stimmung.
Der Euro Stoxx 50 legte am Donnerstag schon zum Handelsstart zu und verbuchte bis zum Börsenschluss ein Plus von 0,61 Prozent bei 2.535 Punkten. Gute Konjunkturdaten aus China und steigende Zuversicht für eine Einigung beim Vorgehen gegen die griechische Finanzlücke sorgten für freundliche Stimmung.
In den USA wird am Donnerstag der Thanksgiving Day gefeiert. Die Wall Street bleibt somit geschlossen. Es findet kein Handel statt. Der Dow Jones verharrt damit auf dem Stand vom Mittwoch bei 12.836,89 Zählern.
Der chinesische Einkaufsmanagerindex, der im November zum ersten Mal seit Monaten über der Expansionsschwelle liegt, verbreitete am Donnerstag gute Laune an den asiatischen Börsen. In Japan konnte der Leitindex Nikkei 225 bis zum Handelsschluss um starke 1,56 Prozent auf 9.367 Punkte zulegen. In Hongkong schloss der Hang Seng um 1,02 Prozent höher bei 21.743 Zählern.

NEWSTICKER

21:49 Uhr: Updates zu Allianz, Deutsche Bank, Deutsche Telekom und Nokia
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


21:39 Uhr: Briten wollen Milliarden bei EU-Beamten sparen
Im Tauziehen um den künftigen EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 hat Großbritannien Milliardeneinsparungen bei den Bezügen der EU-Beamten gefordert. Zur Meldung


21:35 Uhr: 'FTD' vor dem Aus - Verkaufsverhandlungen abgebrochen
Die Verlagsgruppe Gruner + Jahr hat am Donnerstag die Verkaufsverhandlungen mit einem potenziellen Investor für die "Financial Times Deutschland" (FTD) abgebrochen. Zur Meldung


20:56 Uhr: Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen
Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Donnerstag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 787.840 (Mittwoch: 1.061.998) Kontrakte gehandelt. Zur Meldung


20:52 Uhr: Stuttgart segnet LBBW-Kapitalumwandlung mit Einschränkungen ab
Die Stadt Stuttgart hat als Miteigentümer der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) grundsätzlich grünes Licht für die Umwandlung der sogenannten Stillen Einlagen in hartes Kernkapital gegeben. Zur Meldung


20:02 Uhr: Merkel geht mit gedämpfter Hoffnung in das EU-Gipfeltreffen
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht mit gedämpften Hoffnungen in das Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschef, bei dem über den Haushalt der Gemeinschaft entschieden werden soll. Zur Meldung


19:53 Uhr: Telekom geht beim Netzausbau auf Wettbewerber zu
Um im Geschäft mit besonders schnellen Internetverbindungen gegenüber den Kabelnetzbetreibern nicht den Anschluss zu verlieren, geht die Deutsche Telekom auf Kuschelkurs zu ihren Wettbewerbern. Zur Meldung


19:48 Uhr: conwert: Quartalsergebnis und Veränderung an der Unternehmensspitze
Der österreichische Immobilienentwickler conwert Immobilien Invest SE veröffentlichte am Donnerstag seine Ergebnisse für die ersten neun Monate 2012. Zur Meldung


19:43 Uhr: Kapsch TrafficCom: Projektverschiebungen schmälern Umsatz
Der IT-Konzern Kapsch TrafficCom AG veröffentlichte am Donnerstag seine Ergebnisse zum ersten Halbjahr 2012/13. Zur Meldung


17:29 Uhr: Whirlpool greift ALNO bei Kapitalerhöhung unter die Arme
Der angeschlagene Küchenmöbelhersteller ALNO ist bei seiner dringend benötigten Kapitalerhöhung auf die Hilfe von Großinvestor Whirlpool angewiesen. Nur für 71,2 Prozent der neuen Aktien habe sich ein Käufer gefunden - den Rest werde Whirlpool nun wie zugesagt übernehmen. Zur Meldung


Bildquellen: conwert Immobilien, iStock/JacobH, iStock/JacobH, Flughafen Wien
Seite: 12345678
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
22.11.12ad pepper media International N.V.
Quartalszahlen
22.11.12Alm. Brand A-S
Quartalszahlen
22.11.12Carlo Gavazzi Holding AG
Quartalszahlen
22.11.12Daily Mail and General Trust plc
Quartalszahlen
22.11.12Energold Drilling CorpShs
Quartalszahlen
22.11.12Flughafen Wien AG (VIA)
Quartalszahlen
22.11.12Geratherm Medical AG
Quartalszahlen
22.11.12Hellenic Petroleum S.A.
Quartalszahlen
22.11.12United Internet AG
Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
22.11.2012
00:50
Ausländische Investitionen in japanische Aktien
22.11.2012
00:50
Ausländische Anleihen Investitionen
22.11.2012
01:00
Tagung des Europäischen Rates
22.11.2012
01:30
MPC Member Weale Speech
22.11.2012
02:45
HSBC Produktions EMI
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Air France-KLM6,68
2,09%
Air France-KLM Jahreschart
Allianz126,36
1,95%
Allianz Jahreschart
ALNO AG0,49
-1,61%
ALNO Jahreschart
American International Group (AIG) Inc.42,77
1,62%
American International Group (AIG) Jahreschart
Apple Inc.85,80
1,24%
Apple Jahreschart
Banco Santander Central Hispano S.A. (BSCH)7,02
1,71%
Banco Santander Central Hispano Jahreschart
Barclays plc3,05
6,38%
Barclays Jahreschart
BASFBASF Jahreschart
Bayer112,97
2,69%
Bayer Jahreschart
BayWa AG (NA)32,50
-2,55%
BayWa Jahreschart
BayWa AG (vink. NA)31,72
1,78%
BayWa Jahreschart
BMW AG85,49
2,60%
BMW Jahreschart
Boeing Co.100,51
2,42%
Boeing Jahreschart
Celesio AG26,34
0,37%
Celesio Jahreschart
Commerzbank12,00
2,03%
Commerzbank Jahreschart
conwert8,77
-0,17%
conwert Jahreschart
Daily Mail & General Trust PLC (A) Non-Voting9,88
4,09%
Daily MailGeneral Trus a Jahreschart
Delticom AG16,43
0,56%
Delticom Jahreschart
Deutsche Bank AG24,92
2,05%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG11,84
1,81%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Post AG25,18
2,52%
Deutsche Post Jahreschart
Deutsche Telekom AG11,94
2,67%
Deutsche Telekom Jahreschart
Deutsche Telekom AG (Spons. ADRS)11,85
2,82%
Deutsche Telekom Jahreschart
Dürr AG55,99
2,87%
Dürr Jahreschart
E.ON SE13,72
2,76%
EON Jahreschart
easyJet plceasyJet Jahreschart
EnBW26,38
0,36%
EnBW Jahreschart
Facebook Inc.59,86
2,32%
Facebook Jahreschart
Flughafen Wien AG (VIA)72,31
1,12%
Flughafen Wien Jahreschart
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.58,45
0,81%
Fresenius Medical Care Jahreschart
General Motors24,86
1,52%
General Motors Jahreschart
Glencore plc4,03
-0,44%
Glencore Jahreschart
Google Inc. A453,10
2,12%
Google Jahreschart
Grammer AG28,84
1,93%
Grammer Jahreschart
GSW Immobilien AG42,15
4,07%
GSW Immobilien Jahreschart
HeidelbergCement AG54,34
1,64%
HeidelbergCement Jahreschart
Hewlett-Packard (HP) Co.28,42
1,49%
Hewlett-Packard (HP) Jahreschart
HOCHTIEF AG59,11
3,75%
HOCHTIEF Jahreschart
Kapsch TrafficCom AG16,67
-0,14%
Kapsch TrafficCom Jahreschart
M.u.t AG4,15
-7,88%
Mut Jahreschart
Merck KGaA71,98
0,57%
Merck Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)156,46
1,91%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Nintendo Co. Ltd.85,19
2,64%
Nintendo Jahreschart
OHB AG19,76
3,93%
OHB Jahreschart
Panasonic Corp.9,60
4,91%
Panasonic Jahreschart
Praktiker AG0,01
-9,09%
Praktiker Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media AG32,17
0,85%
ProSiebenSat1 Media Jahreschart
Reckitt Benckiser Group Plc67,79
0,92%
Reckitt Benckiser Group Jahreschart
RWE AG St.28,30
2,31%
RWE Jahreschart
SABMiller plc45,60
1,79%
SABMiller Jahreschart
Samsung Electronics GDRS459,20
5,56%
Samsung Electronics GDRS Jahreschart
Semperit AG Holding39,01
2,16%
Semperit Jahreschart
SGL Carbon12,32
-1,02%
SGL Carbon Jahreschart
Sharp Corp.1,97
2,71%
Sharp Jahreschart
Siemens AG89,90
2,57%
Siemens Jahreschart
SMA Solar Technology AG19,87
3,87%
SMA Solar Technology Jahreschart
Sony Corp.15,66
5,97%
Sony Jahreschart
Swiss Life Holding AG (N)182,31
1,45%
Swiss Life Jahreschart
Talanx AG25,71
1,36%
Talanx Jahreschart
Telecom Italia S.p.A.0,90
3,81%
Telecom Italia Jahreschart
Telefonica S.A.12,05
2,58%
Telefonica Jahreschart
ThyssenKrupp AG19,15
2,16%
ThyssenKrupp Jahreschart
UBS AG (N)13,83
2,07%
UBS Jahreschart
United Continental Holdings Inc41,81
2,40%
United Continental Jahreschart
United Internet AG31,29
0,84%
United Internet Jahreschart
Vodafone Group PLC2,64
0,00%
Vodafone Group Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)170,19
2,22%
Volkswagen vz Jahreschart
Vossloh AG45,86
-1,21%
Vossloh Jahreschart
Whirlpool Corp.137,38
2,93%
Whirlpool Jahreschart
Wincor Nixdorf AG36,50
2,04%
Wincor Nixdorf Jahreschart
Xstrata plcXstrata Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".