aktualisiert: 24.01.2013 23:07

Senden

DAX geht fester aus dem Handel -- Moody's stuft ThyssenKrupp ab -- Dow Jones leicht im Plus, Nasdaq im Minus -- Commerzbank, Beiersdorf, Kodak, Apple, Motorola im Fokus


Neues Windows 8 sorgt für Umsatzplus bei Microsoft. Solarworld: Gravierende Einschnitte. Dyckerhoff mit Gewinnrückgang. Van Rompuy gibt Entwarnung. Ölpreise steigen. EU droht Österreich mit Klage. Lockheed-Martin hat Durchhänger. Amazon kauft Spezialisten für Spracherkennung. Ritter Sport mit Rekordumsatz.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX konnte am Donnerstag zum Handelsschluss einen Gewinn von 0,53 Prozent bei 7.748 Punkten verbuchen (Late-DAX-Schluss: 7,733,42 Punkte). Konjunkturdaten aus Deutschland und den USA sowie der anziehende Dow Jones Index stützten am Nachmittag die Kurse. Der TecDAX schloss um 0,1 Prozent höher bei 888 Punkten während der MDAX im Handelsverlauf ein neues Allzeithoch bei 12.692 Punkten verbuchte und nur etwas darunter schloss.
Der Eurostoxx 50 konnte am Donnerstag um 0,5 Prozent auf 2.721 Punkte zulegen. Nachdem zunächst die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA erfreulich ausgefallen waren, sorgten die wichtigeren Frühindikatoren für den Befreiungsschlag an den europäischen Börsen und ließen die Indizes steigen.
Der Dow Jones ging am Donnerstag mit einem Plus von 0,33 Prozent bei 13.825,33 Punkten aus dem Handel. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sind auf ein Fünfjahrestief gesunken und können den Index etwas stützen. Der Nasdaq Composite verlor zum Handelsschluss 0,74 Prozent und schloss auf 3.130,38 Zählern. Ihn belasteten die Kursverluste bei Apple. Das Unternehmen hatte bei Vorlage seiner Bilanz vor allem mit dem Ausblick enttäuscht.
Gute Vorgaben aus den USA wirkten sich am Donnerstag zumindest auf Japan positiv aus. Der Leitindex Nikkei 225 schloss mit einem Plus von 1,28 Prozent bei 10.620 Punkten. Der Hang Seng in Hongkong gab hingegen um 0,15 Prozent nach und fiel auf 23.599 Punkte.

NEWSTICKER

22:58 Uhr: Neues Windows 8 sorgt für Umsatzplus bei Microsoft
Das neue Windows 8 hat Microsoft zu Weihnachten die Kasse gefüllt. Allerdings schwächelte gleichzeitig die Business-Sparte mit den Office-Büroprogrammen. Zur Meldung


21:40 Uhr: Updates zu Allianz, SAP, Philips, SAP, Siemens und TUI
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


21:30 Uhr: Bischoff und Keitel sollen in EADS-Verwaltungsrat
Daimler-Aufsichtsratschef Manfred Bischoff und Ex-BDI-Chef Hans-Peter Keitel sollen nach Informationen des "Handelsblatts" in den Verwaltungsrat des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS. Zur Meldung


21:25 Uhr: Solarworld - Gravierende Einschnitte bei Anleihen und Schuldscheinen
Die Krise der Solarbranche bringt das Vorzeigeunternehmen SolarWorld finanziell immer stärker in Bedrängnis. Angesichts der wettbewerbswidrigen Marktbedingungen gehe der Vorstand davon aus, dass "gravierende Einschnitte bei den Verbindlichkeiten der Gesellschaft, insbesondere den ausgegeben Anleihen und Schuldscheindarlehen notwendig sind", teilte das Unternehmen am Donnerstagabend nach Börsenschluss mit. Zur Meldung


20:20 Uhr: Baustoffhersteller Dyckerhoff mit Gewinnrückgang
Der Baustoffhersteller Dyckerhoff vz muss für das Jahr 2012 einen Gewinnrückgang verbuchen. Das Wiesbadener Unternehmen machte für die negative Geschäftsentwicklung am Donnerstag unter anderem Probleme bei einem Werkneubau in Russland verantwortlich. Zur Meldung


20:15 Uhr: Van Rompuy: Euro-Zone nicht mehr existenziell bedroht
EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy sieht die Euro-Zone nach der Finanzkrise auf Erholungskurs. "Die Europäische Union hat viele Fortschritte gemacht und befindet sich am Wendepunkt. Die Euro-Zone ist nicht mehr unter existenzieller Bedrohung", sagte van Rompuy am Donnerstag beim EU-Brasilien-Gipfel in Brasília. Zur Meldung


19:40 Uhr: Ölpreise steigen
Die Ölpreise haben am Donnerstag mit Gewinnen auf positiv ausgefallene Konjunkturdaten reagiert. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Februar stieg bis zum frühen Abend um 1,09 auf 96,33 US-Dollar. Zur Meldung


19:35 Uhr: EU droht Österreich mit Klage wegen des Bankgeheimnisses - Zeitung
Im Streit über den Austausch von Bankkundendaten innerhalb der EU erhöht die Kommission den Druck auf Österreich. Sie warnt Wien davor, den USA mehr Kontoinformationen bereitzustellen als den EU-Staaten. Zur Meldung


19:30 Uhr: US-Rüstungsriese Lockheed-Martin hat Durchhänger
Der US-Rüstungsriese Lockheed Martin schwächelt zum Jahresende. Im vierten Quartal schrumpfte der Umsatz um ein Prozent auf 12,1 Milliarden Dollar (9,1 Mrd Euro). Zur Meldung


18:02 Uhr: Amazon kauft Spezialisten für Spracherkennung
Der Online-Händler Amazon hat einen Spezialisten für Spracherkennung gekauft, der diese Funktion bereits auf dem Amazon-Tablet Kindle Fire stellt. Der Preis für die polnische Firma Ivona Software wurde am Donnerstag nicht genannt. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/JacobH, Patryk Kosmider / Shutterstock.com, Andreas G. Karelias / Shutterstock.com, LPKF, iStock/RapidEye, gosphotodesign / Shutterstock.com, iStock/TheAYS
Seite: 12345678

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
24.01.133M Co.
Quartalszahlen
24.01.13A.O. Smith Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Airgas Inc.
Quartalszahlen
24.01.13Amgen Inc.
Quartalszahlen
24.01.13AT&T Inc. (AT & T Inc.)
Quartalszahlen
24.01.13Banco de Sabadell SA
Quartalszahlen
24.01.13Baxter International Inc.
Quartalszahlen
24.01.13BB Biotech AG
Jahresabschluss
24.01.13Bristol-Myers Squibb Co.
Quartalszahlen
24.01.13Brunswick Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Cabot Microelectronics Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Celgene Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Coherent Inc.
Quartalszahlen
24.01.13Digi International Inc.
Quartalszahlen
24.01.13IberiaBank Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Independent Bank Corp. (Massachusetts)
Quartalszahlen
24.01.13Juniper Networks Inc.
Quartalszahlen
24.01.13KLA-Tencor Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Lockheed Martin Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Logitech International S.A.
Quartalszahlen
24.01.13Lonza Group AG (N)
Jahresabschluss
24.01.13McCormick & Co. Inc.
Quartalszahlen
24.01.13Meredith Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Microsoft Corp.
Quartalszahlen
24.01.13secunet Security Networks AG
Quartalszahlen
24.01.13Southwest Airlines Co.
Quartalszahlen
24.01.13Starbucks Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Strattec Security CorpShs
Quartalszahlen
24.01.13Timken CoShs
Quartalszahlen
24.01.13Tonkens Agrar AG
Hauptversammlung
24.01.13Union Pacific Corp.
Quartalszahlen
24.01.13Xerox Corp.
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
24.01.13
AT; Produktionsindex November
24.01.13
09:00: EU; EZB Ratssitzung
24.01.13
09:30: JP; BoJ Monatsbericht Januar
24.01.13
10:00: EU; EZB Leistungsbilanz Eurozone November
24.01.13
10:00: IT; Einzelhandelsumsatz November
24.01.13
11:00: EU; Zahlungsbilanz 3. Quartal
24.01.13
14:30: US; Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
24.01.13
16:00: US; Frühindikatoren Dezember
24.01.13
16:30: US; EIA Ölmarktbericht (Woche)
24.01.13
16:30: US; EIA Erdgasbericht (Woche)
24.01.13
17:00: US; Kansas City Fed Manufacturing Index Januar
24.01.13
17:00: US; Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills
24.01.13
17:00: US; Ankündigung 2-, 5- u. 7-jähriger Notes
24.01.13
19:00: US; Auktion 10-jähriger Tips
24.01.13
22:30: US; Fed Balance Sheet
24.01.13
22:30: US; Fed Money Supply

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

3M Co.99,51
2,42%
3M Jahreschart
Abbott Laboratories27,59
0,78%
Abbott Laboratories Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)51,56
1,94%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
Aleo Solar AG0,69
11,29%
Aleo Solar Jahreschart
Allianz120,00
1,37%
Allianz Jahreschart
Amazon.com236,51
2,94%
Amazoncom Jahreschart
Amgen Inc.83,93
0,55%
Amgen Jahreschart
Apple Inc.379,97
1,14%
Apple Jahreschart
ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON11,72
0,34%
ArcelorMittal Jahreschart
Bechtle AG60,81
1,86%
Bechtle Jahreschart
Beiersdorf AG70,96
0,02%
Beiersdorf Jahreschart
BMW AG92,80
2,53%
BMW Jahreschart
Bristol-Myers Squibb Co.35,36
0,15%
Bristol-Myers Squibb Jahreschart
Commerzbank13,20
2,88%
Commerzbank Jahreschart
Daimler AG67,45
2,97%
Daimler Jahreschart
Deutsche Börse AG53,22
0,33%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG18,79
2,06%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Postbank AG36,65
0,27%
Deutsche Postbank Jahreschart
Deutsche Telekom AG11,43
1,28%
Deutsche Telekom Jahreschart
Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.87,92
-0,30%
Drägerwerk Jahreschart
Dyckerhoff AG St.Dyckerhoff Jahreschart
Dyckerhoff AG Vz.Dyckerhoff vz Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)107,32
0,28%
Fresenius Jahreschart
General Motors24,64
1,80%
General Motors Jahreschart
Global PVQ0,02
0,00%
Global PVQ Jahreschart
Goldman Sachs115,94
2,86%
Goldman Sachs Jahreschart
Google Inc.396,16
-1,61%
Google Jahreschart
Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA)17,07
0,95%
Hamburger Hafen und Logistik Jahreschart
Henkel KGaA Vz.77,18
0,66%
Henkel vz Jahreschart
Hess AG0,05
0,00%
Hess Jahreschart
Hyundai Motor Co. Ltd. (GDRs)45,80
-1,21%
Hyundai Motor Jahreschart
Infineon Technologies AG8,43
3,88%
Infineon Technologies Jahreschart
Lockheed Martin Corp.115,62
1,40%
Lockheed Martin Jahreschart
L'Oréal S.A. (L'Oreal, L Oreal)121,89
-0,13%
LOréal Jahreschart
LPKF Laser & Electronics AG16,41
9,55%
LPKF LaserElectronics Jahreschart
Motorola Solutions Inc.45,34
-0,38%
Motorola Solutions Jahreschart
Nokia Oyj (Nokia Corp.)5,34
1,64%
Nokia Jahreschart
Novartis AG61,40
0,25%
Novartis Jahreschart
Oldenburgische Landesbank AG (OLB)19,80
0,00%
Oldenburgische Landesbank Jahreschart
OSRAM Licht AG44,42
5,09%
OSRAM Licht Jahreschart
Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)13,45
1,92%
Peugeot Jahreschart
Philips Electronics N.V.24,81
-2,26%
Philips Electronics Jahreschart
Porsche80,00
2,00%
Porsche Jahreschart
RHÖN-KLINIKUM AG St.23,07
0,39%
RHÖN-KLINIKUM Jahreschart
Roche Holding AG (Genussschein)210,09
0,22%
Roche Jahreschart
Royal Dutch Shell Group plc (A)27,20
0,35%
Royal Dutch Shell Grou a Jahreschart
SAP AG57,86
-0,74%
SAP Jahreschart
Siemens AG97,65
1,19%
Siemens Jahreschart
Solarworld AG39,47
8,43%
Solarworld Jahreschart
Southwest Airlines Co.16,94
-0,36%
Southwest Airlines Jahreschart
Standard Life plc4,48
-0,16%
Standard Life Jahreschart
ThyssenKrupp AG19,91
1,36%
ThyssenKrupp Jahreschart
Toyota Motor Corp. (spons. ADRs)77,59
-0,14%
Toyota Motor Jahreschart
TUI AG12,07
5,80%
TUI Jahreschart
Unilever plc32,07
1,41%
Unilever Jahreschart
United Continental Holdings Inc31,87
5,31%
United Continental Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)195,55
0,70%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)192,00
0,87%
Volkswagen St (VW) Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".