aktualisiert: 28.09.2012 22:05

Senden

DAX rutscht zum Wochenausklang ins Minus -- T-Mobile USA darf auf Milliardenerlöse hoffen -- US-Börsen leicht im Minus -- Acht spanische Banken brauchen Geld -- Nike, RIM im Fokus


Euro bleibt unter 1,29 US-Dollar. RIB Software: Übernahme in Australien. Talanx weist Vorwurf falscher Angaben im IPO-Prospekt zurück. Vertriebsvorstand verlässt Ergo Lebensversicherung. VW ruft 6.700 Touran-Vans mit Erdgasantrieb zurück.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX ging am Freitag fester in den Tag, gab seine Gewinne aber schon am Vormittag vollständig ab und schloss mit einem Minus von 1,01 Prozent bei 7.216,15 Punkten (Late-DAX-Schluss: 7.241,20 Punkte). Der TecDAX beendete den Handel dagegen mit einem kleinen Plus von 0,1 Prozent bei 810 Punkten. Für gute Stimmung sorgten zum Handelsauftakt die angekündigten Sparmaßnahmen in Spanien. Allerdings zeigten sich die Anleger vor Veröffentlichung der spanischen Bankenstresstests zunehmend verunsichert.
Der Euro Stoxx 50 beendete den Tag tief in der Verlustzone und verbuchte am Ende ein Minus von 2,07 Prozent bei 2.454 Punkten. Schwache US-Konjunkturdaten und vor allem die Unsicherheit vor der Veröffentlichung der Ergebnisse des spanischen Bankenstresstests drückten am Freitag auf die Kurse.
Die Euroschuldenkrise bleibt auch am Freitag ein wichtiges Thema an den Weltbörsen. Daneben haben zuletzt schwache US-Konjunkturdaten die Stimmung der US-Anleger getrübt. Der Dow Jones beendete den Freitagshandel mit 13.436,74 Punkten 0,37 Prozent tiefer. Auch der Nasdaq Composite zeigte sich schwächer und verlor 0,65 Prozent auf 3.116,23 Zähler.
In Japan ist die Industrieproduktion zum zweiten Mal in Folge gefallen und belastete dadurch die Börse in Tokio. Der Leitindex Nikkei verlor bis zum Handelsschluss 0,89 Prozent und fiel auf 8.870 Punkte. Der Hang Seng konnte dagegen Gewinne einfahren und schloss vor dem langen Feiertagswochenende in Hongkong bei 20.840 Zählern - ein Plus von 0,38 Prozent.

NEWSTICKER

21:52 Uhr: Euro bleibt im US-Handel unter 1,29 US-Dollar
Schwache US-Konjunkturdaten haben den Euro (Dollarkurs) am Freitag wieder unter 1,29 US-Dollar gedrückt. Der erwartungsgemäß ausgefallene Stresstest für Spaniens Banken stützten nur vorübergehend ein wenig. Zur Meldung


21:45 Uhr: Updates zu Adidas, Brenntag, Linde, TUI und Vossloh
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


20:52 Uhr: RIB Software: Übernahme des führenden Cloud Software-Anbieters in Australien
Die RIB Software AG gab am Freitag die erfolgreiche Übernahme des Cloud (SaaS) Software-Unternehmens CADX Pty Ltd. bekannt. Zur Meldung


20:46 Uhr: Talanx weist Vorwurf falscher Angaben im IPO-Prospekt zurück
Der in den Startlöchern stehende Börsenaspirant Talanx hat den Vorwurf eines insolventen Filmfonds zurückgewiesen, wonach der IPO-Prospekt rechtliche Risiken angeblich unzureichend darstelle. Zur Meldung


20:41 Uhr: Vertriebsvorstand verlässt Ergo Lebensversicherung
Der im Vorstand der Ergo Lebensversicherung für den Vertrieb zuständige Manager Ludger Griese verlässt zum 30. September das Unternehmen. Diese Entscheidung sei im gegenseitigen Einverständnis gefallen, teilte Ergo am Freitag mit. Zur Meldung


20:05 Uhr: VW ruft 6.700 Touran-Vans mit Erdgasantrieb zurück
Der Autobauer Volkswagen hat Besitzer des Familien-Vans Touran EcoFuel aufgerufen, ihren Wagen in die Werkstatt zu bringen. Zur Meldung


19:54 Uhr: Spanische Banken brauchen 59 Milliarden Euro
Der krisengeschüttelte Bankensektor Spaniens braucht eine Kapitalspritze von knapp 60 Milliarden Euro. Der größte Brocken entfällt auf die verstaatlichte Bankia. Zur Meldung


19:49 Uhr: net mobile - Umsatzanstieg und Verlustausweitung im zweiten Quartal
Die net mobile AG , ein Full-Service-Provider für mobile und interaktive Mehrwertdienste und Payment Lösungen, hat am Freitag die Zahlen zum zweiten Quartal 2012 veröffentlicht. Dabei wurden ein Umsatzanstieg und eine Verlustausweitung gemeldet. Zur Meldung


17:31 Uhr: Portugal verfehlt vereinbartes Defizitziel deutlich
Das Staatsdefizit beim Euro-Krisenland Portugal ist im ersten Halbjahr deutlich über den mit den Geldgebern vereinbarten Gesamtjahreswert gestiegen. Wie die Statistikbehörde INE mitteilte, belief sich der Haushaltsfehlbetrag zum 30. Juni auf knapp 5,6 Milliarden Euro. Das seien 6,8 Prozent der portugiesischen Wirtschaftsleistung. Zur Meldung


17:05 Uhr: Kapitalflucht aus Spanien auf neuem Rekordniveau
Die Kapitalflucht aus dem Euro-Krisenland Spanien hat infolge des andauernden Misstrauens der Investoren eine neue Rekordhöhe erreicht. Wie die Zentralbank mitteilte, wurden in den ersten sieben Monaten des Jahres 235,4 Milliarden Euro aus Spanien abgezogen. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/JacobH
Seite: 123456789

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
28.09.12AEVIS Holding S.A.
Quartalszahlen
28.09.12Altira AG
Quartalszahlen
28.09.12American Greetings Corp.
Quartalszahlen
28.09.12B+S Banksysteme AG
Jahresabschluss
28.09.12Broadway Financial CorpShs
Quartalszahlen
28.09.12BVB (Borussia Dortmund)
Jahresabschluss
28.09.12Crealogix
Jahresabschluss
28.09.12Focus Minerals LtdShs
Quartalszahlen
28.09.12Global Petroleum LtdShs
Quartalszahlen
28.09.12Group Business Software AG
Quartalszahlen
28.09.12HPI AG
Quartalszahlen
28.09.12I.P.S. Innovative Packaging Solutions AG
Quartalszahlen
28.09.12International Minerals Corp.
Jahresabschluss
28.09.12International Minerals Corp.
Quartalszahlen
28.09.12NORINVEST HOLDING SA
Quartalszahlen
28.09.12Orchid Developments Group LtdShs
Quartalszahlen
28.09.12PELIKAN HOLDING AG
Quartalszahlen
28.09.12Perfect Holding
Quartalszahlen
28.09.12REX Minerals LtdShs
Quartalszahlen
28.09.12Solutronic AG
Quartalszahlen
28.09.12The Finish Line Inc.
Quartalszahlen
28.09.12TK Development
Quartalszahlen
28.09.12Walgreen Co.
Quartalszahlen
28.09.12Zwahlen et Mayr SA
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
28.09.12
CH; Zahlungsbilanz 2. Quartal
28.09.12
01:30: JP; Verbraucherpreise August
28.09.12
01:30: JP; Verbraucherpreise Tokio September
28.09.12
01:50: JP; Industrieproduktion August
28.09.12
07:30: FR; BIP 2. Quartal
28.09.12
08:00: DE; Kassenstatistik Öffentliche Haushalte 2. Quartal
28.09.12
08:00: EU; ACEA Nfz-Neuzulassungen Juli u. August
28.09.12
08:45: FR; Erzeugerpreise Juli/August
28.09.12
11:00: EU; Vorabschätzung Inflation Euroraum September
28.09.12
11:00: DE; ifo - Die Kredithürde
28.09.12
11:00: IT; Verbraucherpreise September September
28.09.12
11:30: CH; KOF Konjunkturbarometer September
28.09.12
14:30: US; Persönliche Einkommen August
28.09.12
14:30: US; Persönliche Auslagen August
28.09.12
15:45: US; Chicago Einkaufsmanagerindex September
28.09.12
15:55: US; Verbrauchervertrauen University of Michigan September (Final)

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Accenture plc57,48
-0,13%
Accenture Jahreschart
adidas AG76,90
0,36%
adidas Jahreschart
Air Liquide S.A.102,85
2,29%
Air Liquide Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)50,66
-0,59%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
Allianz122,90
0,63%
Allianz Jahreschart
AngloGold Ashanti Ltd.13,04
3,52%
AngloGold Ashanti Jahreschart
Apple Inc.408,00
6,99%
Apple Jahreschart
Audi AG633,10
-0,46%
Audi Jahreschart
Axel Springer SE vinkuliert44,20
1,01%
Axel Springer Jahreschart
BAE Systems plc4,87
0,66%
BAE Systems Jahreschart
Bank of America Corp.11,90
1,35%
Bank of America Jahreschart
BANKIA S.A.BANKIA Jahreschart
Barclays plc3,06
0,43%
Barclays Jahreschart
BASF82,39
0,92%
BASF Jahreschart
Bayer98,00
1,25%
Bayer Jahreschart
BayWa AG (NA)41,03
-1,44%
BayWa Jahreschart
BayWa AG (vink. NA)40,50
0,15%
BayWa Jahreschart
BlackBerry Ltd5,31
2,35%
BlackBerry Jahreschart
BMW AG92,71
-0,09%
BMW Jahreschart
Boeing Co.95,00
0,71%
Boeing Jahreschart
BYD Co. Ltd.4,42
-1,56%
BYD Jahreschart
Caterpillar Inc.74,65
-0,86%
Caterpillar Jahreschart
Chevron Corp.90,50
0,18%
Chevron Jahreschart
Coca-Cola Co.29,52
0,36%
Coca-Cola Jahreschart
Commerzbank13,44
1,09%
Commerzbank Jahreschart
Continental AG175,09
0,11%
Continental Jahreschart
Daimler AG68,50
1,03%
Daimler Jahreschart
Deutsche Bank AG32,18
0,32%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG19,43
1,46%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Telekom AG11,70
1,18%
Deutsche Telekom Jahreschart
Dialog Semiconductor plc18,40
4,78%
Dialog Semiconductor Jahreschart
Eastman Kodak Co20,87
-0,81%
Eastman Kodak Jahreschart
EnBW26,83
0,50%
EnBW Jahreschart
Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil)72,87
-0,18%
Exxon Mobil Jahreschart
Facebook Inc.46,52
4,23%
Facebook Jahreschart
Fiat S.p.A.8,98
-0,13%
Fiat Jahreschart
Fraport AG53,01
-0,64%
Fraport Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)109,56
0,09%
Fresenius Jahreschart
Gazprom (Spons. ADRs)5,22
-2,10%
Gazprom (Spons ADRs) Jahreschart
Gold Fields Ltd.2,96
6,62%
Gold Fields Jahreschart
Google Inc.394,02
0,87%
Google Jahreschart
Hannover Rueckversicherung SE67,39
0,27%
Hannover Rueckversicherung Jahreschart
Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)30,47
0,56%
HennesMauritz AB (HM, H&M) Jahreschart
HOCHTIEF AG67,71
1,06%
HOCHTIEF Jahreschart
IKB Deutsche Industriebank AG1,28
0,08%
IKB Deutsche Industriebank Jahreschart
Infineon Technologies AG8,48
1,89%
Infineon Technologies Jahreschart
Krones AG69,05
0,93%
Krones Jahreschart
Linde AG148,35
1,48%
Linde Jahreschart
LinkedIn128,05
2,30%
LinkedIn Jahreschart
Merck KGaA120,58
1,15%
Merck Jahreschart
Microsoft Corp.28,96
1,25%
Microsoft Jahreschart
Morgan Stanley22,48
-0,19%
Morgan Stanley Jahreschart
MorphoSys AG64,16
0,56%
MorphoSys Jahreschart
net mobile AG6,70
0,00%
net mobile Jahreschart
Nissan Motor Co. Ltd.6,33
-0,33%
Nissan Motor Jahreschart
Nokia Oyj (Nokia Corp.)5,34
0,17%
Nokia Jahreschart
Nordex AG11,05
1,09%
Nordex Jahreschart
NTT DOCOMO INC11,02
-1,39%
NTT DOCOMO Jahreschart
Olympus Corp.21,78
0,17%
Olympus Jahreschart
QSC AG3,66
6,95%
QSC Jahreschart
Renault S.A.73,30
-1,39%
Renault Jahreschart
RHÖN-KLINIKUM AG St.23,75
0,76%
RHÖN-KLINIKUM Jahreschart
RIB Software AG 10,56
-1,38%
RIB Software Jahreschart
Rosneft Oil Company OJSC (spons. GDR)4,57
-1,36%
Rosneft Oil Company Jahreschart
Royal Bank of Scotland3,68
0,05%
Royal Bank of Scotland Jahreschart
RWE AG St.27,42
0,00%
RWE Jahreschart
Ryanair7,50
-2,36%
Ryanair Jahreschart
SAP AG57,79
0,68%
SAP Jahreschart
SHW AG44,54
0,62%
SHW Jahreschart
Sony Corp.13,22
-1,68%
Sony Jahreschart
Thomas Cook2,22
3,16%
Thomas Cook Jahreschart
ThyssenKrupp AG20,98
3,00%
ThyssenKrupp Jahreschart
Transocean Ltd.30,11
0,02%
Transocean Jahreschart
TUI AG12,17
1,27%
TUI Jahreschart
TUI Travel plc5,20
0,52%
TUI Travel Jahreschart
United Internet AG31,90
0,63%
United Internet Jahreschart
Vestas Wind Systems A-S31,46
0,32%
Vestas Wind Systems A-S Jahreschart
Vodafone Group PLC2,62
0,00%
Vodafone Group Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)195,81
0,03%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)193,00
-0,13%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Vossloh AG73,50
0,34%
Vossloh Jahreschart
Walgreen Co.48,67
0,20%
Walgreen Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".