aktualisiert: 29.10.2012 22:05

Senden

DAX schließt im Minus -- Wall Street wegen Hurrikan geschlossen, auch am Dienstag -- Linde verdient mehr -- Neuer Schuldenschnitt für Athen - ThyssenKrupp, Audi, VW und Deutsche Börse im Fokus

Google stellt neues Smartphone und neues Tablet vor. Italien und Spanien wollen Euro-Rettungsschirm nicht in Anspruch nehmen. Munich Re sieht 'Sandy'-Schadensprognosen skeptisch. Unsicherheit um griechische Banken lassen Index in Athen einbrechen. Pfleiderer verkauft US-Geschäft. Deutsche Börse kassiert Prognosen - Gewinneinbruch.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX blieb nach einem schwachen Start in der Verlustzone und schloss mit einem Abschlag von 0,4 Prozent bei 7.203,16 Punkten. Erneute Diskussionen über einen weiteren Schuldenschnitt für Griechenland machen die Runde, zudem hielten sich die Anleger aufgrund der Hurrikan bedingten Aussetzung des Handels an der Wall Street mit Investments zurück. Der TecDAX gab 0,1 Prozent auf 800 Punkte ab.
Der Euro Stoxx 50 ging am Montag schwächer in den Tag und verbuchte bis zum Handelsende ein Minus von 0,69 Prozent bei 2.479 Punkten. Die Diskussionen um den Sparplan sowie einen weiteren Haircut für das überschuldete Griechenland reißen nicht ab und verunsicherten die Anleger. Für den CAC 40 in Paris ging es um 0,76 Prozent auf 3.408,89 Punkte abwärts. Der Londoner FTSE 100 verlor 0,20 Prozent auf 5.795,10 Punkte. In Griechenland brach der Leitindex Athex um 6,42 Prozent ein.
Hurrikan "Sandy" legt die New Yorker Finanzwelt lahm. Der Börsenbetreiber NYSE Euronext hat entschieden, dass am Montag der Handel an der berühmten Wall Street ausgesetzt wird. Auch die rein per Computer arbeitende Konkurrenzbörse Nasdaq blieb am Montag geschlossen, ebenso wie die Warenterminbörse Nymex. Der Dow Jones verbleibt damit auf dem Freitagsstand von 13.107,37 Zählern. Auch der Nasdaq Composite verharrt bei 2.987,95 Punkten. Zum ersten Mal seit 27 Jahren bleibt die Wall Street wegen eines Sturms komplett geschlossen. Nach Montag wird auch an diesem Dienstag kein Handel wegen des Hurrikans "Sandy" stattfinden.
Zum Wochenstart zeigte sich die Börse in Tokio kaum bewegt. Der Nikkei 225 schloss um 0,04 Prozent marginal tiefer bei 8.929,34 Punkten. Der Hang Seng fiel in Hong Kong um 0,16 Prozent auf 21.511 Punkte zurück.

NEWSTICKER

21:29 Uhr: Deutsche Börse kassiert Prognosen
Die anhaltende Finanz- und Staatsschuldenkrise sowie die daraus resultierende Unsicherheit der Anleger verhageln der Deutschen Börse kräftig das dritte Quartal. So sieht sich der Börsenbetreiber gezwungen, die Prognose für die Nettoerlöse zu kassieren. Zur Meldung


20:50 Uhr: IPO: Telefonica-Deutschland-Aktien kosten 5,60 Euro
Die spanische Telefongesellschaft Telefonica hat den Preis für die Aktien ihrer deutschen Tochter auf 5,60 Euro je Stück festgelegt. Zur Meldung


20:33 Uhr: Chrysler wird mehr Autos los
Während Fiat unter schrumpfenden Verkäufe in Europa leidet, floriert das Geschäft der US-Tochter Chrysler im dritten Quartal. Dank der Kauflust der Amerikaner konnte Chrysler seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 Prozent auf 15,5 Milliarden Dollar steigern (12,0 Mrd Euro). Der Gewinn verdoppelte sich beinahe auf 381 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Montag am Sitz in Auburn Hills nahe Detroit mitteilte. Zur Meldung


20:29 Uhr: Deutsche Börse startet zweiten Teil von Aktienrückkauf
Die Deutsche Börse will ihren Aktionären kurz vor Jahresende noch einmal etwas Gutes tun. Die DAX-Gesellschaft kündigte am Montagabend an, bis Ende Dezember noch einmal für 100 Millionen Euro Aktien zurückzukaufen. Zur Meldung


19:44 Uhr: Spanische Bad Bank soll Wertpapiere mit 63 Prozent Abschlag kaufen
Die von der spanischen Regierung geplante Bad Bank soll den strauchelnden Banken des Landes Wertpapiere, Kredite und Grundstücke mit großen Abschlägen abkaufen. Im Durchschnitt soll der Abschlag 63 Prozent der Nominal- oder Ursprungswerte betragen, wie die Regierung mitteilte. Zur Meldung


17:55 Uhr: Google stellt neues Smartphone und neues Tablet vor
Mit der Ankündigung eines neuen Tablet-Computers verschärft Google den Wettbewerb mit iPad-Platzhirsch Apple. Vier Monate nach der Vorstellung des handlichen Nexus 7 zeigte das Unternehmen am Montag ein größeres Gerät, das Nexus 10. Außerdem stellte Google ein neues Smartphone vor, das Nexus 4. Zur Meldung


17:46 Uhr: Auch französische Justiz ermittelt in Libor-Affäre
Die Libor-Affäre um manipulierte internationale Referenzzinssätze beschäftigt nun auch die Justiz in Frankreich. Die Staatsanwaltschaft in Paris leitete nach Angaben vom Montag bereits im September Vorermittlungen in dem Fall ein. Auslöser war die Anzeige einer Aktionärin der Großbank Société Générale. Zur Meldung


17:15 Uhr: Italien und Spanien wollen Euro-Rettungsschirm nicht in Anspruch nehmen
Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy und sein italienischer Amtskollege Mario Monti wollen beide keinen Antrag auf Rettung durch die EU stellen. Die zwei Regierungschefs der schlingernden Euro-Schwergewichte sagten nach einem Treffen unisono, sie hätten keine Pläne, unter den Rettungsschirm ESM zu schlüpfen. Zur Meldung


16:45 Uhr: Schäuble-Vorschlag stößt in Spanien und Italien auf Skepsis
Der Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, die Befugnisse des EU-Währungskommissars zu erweitern, ist in Italien und Spanien auf Skepsis gestoßen. "Für sich genommen gefällt mir die Idee nicht", sagte der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy nach einem Treffen mit seinem italienischen Amtskollegen Mario Monti. Zur Meldung


16:37 Uhr: US-Gesundheitsbehörde will Bayer-Krebsmittel bevorzugt prüfen
Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat dem Bayer-Krebsmittels Stivarga den Status einer bevorzugten Prüfung bei speziellen Magen-Darm-Tumoren eingeräumt. Der Status gelte beim Einsatz gegen sogenannte Gastrointestinale Stroma-Tumore (GIST), teilte der Pharma- und Chemiekonzern Bayer mit. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/fatido, iStock/JacobH, iStock/Mustang_79, iStock/JacobH
Seite: 1234567
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
29.10.12Actuate Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Advent Software Inc.
Quartalszahlen
29.10.12American Financial Group Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Anglo Pacific Group plc
Quartalszahlen
29.10.12Arch Capital Group LtdShs
Quartalszahlen
29.10.12Array BioPharma Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Atrion Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Audi AG
Quartalszahlen
29.10.12Baidu.com Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Banco Santander Rio S.A. (B) 1 Vote
Quartalszahlen
29.10.12Blackbaud Inc.
Quartalszahlen
29.10.12BlueLinx Holdings Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Burger King Worldwide Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Cache Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Cambrex Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Canadian Oil Sands Ltd.
Quartalszahlen
29.10.12Chemed Corp.
Quartalszahlen
29.10.12China Construction Bank Corp.
Quartalszahlen
29.10.12China Motor Corp.
Quartalszahlen
29.10.12China Petroleum & Chemical Corp. (Sinopec)
Quartalszahlen
29.10.12China Steel Corp
Quartalszahlen
29.10.12Chiquita Brands International Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Cirrus Logic Inc.
Quartalszahlen
29.10.12CNA Financial Corp. (CNAF)
Quartalszahlen
29.10.12Cognex Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Compass Minerals International Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Deutsche Börse AG
Quartalszahlen
29.10.12Federal Signal Corp.
Quartalszahlen
29.10.12First Solar Inc
Quartalszahlen
29.10.12FMC Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Forest Oil Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Gardner Denver Inc.
Quartalszahlen
29.10.12GEA Group AG
Quartalszahlen
29.10.12General Cable Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Goodrich Petroleum Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Harris Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Headwaters Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Herbalife Ltd.
Quartalszahlen
29.10.12Integrated Device Technology Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Kilroy Realty Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Leggett & Platt Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Linde AG
Quartalszahlen
29.10.12Loews Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Luminex Corp.
Quartalszahlen
29.10.12Magnat Real Estate AG
Hauptversammlung
29.10.12Montpelier Re Holdings Ltd.
Quartalszahlen
29.10.12Old National BancorpShs
Quartalszahlen
29.10.12Par Technology CorpShs
Quartalszahlen
29.10.12PC Connection Inc.
Quartalszahlen
29.10.12Pfleiderer AG
Quartalszahlen
29.10.12Plaut AG
Quartalszahlen
29.10.12Porsche
Quartalszahlen
29.10.12PSI AG
Quartalszahlen
29.10.12QIAGEN N.V.
Quartalszahlen
29.10.12Roth & Rau AG
Quartalszahlen
29.10.12Sartorius AG St.
Quartalszahlen
29.10.12The Madison Square Garden Co (A)
Quartalszahlen
29.10.12Travel24.com AG
Quartalszahlen
29.10.12Union Drilling Inc.
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
29.10.12
DE; Verbraucherpreise vorläufig Oktober
29.10.12
CH; Beschäftigungsindikator
29.10.12
01:50: JP; Einzelhandelsumsatz September
29.10.12
11:00: DE; ifo Geschäftsklima Ostdeutschland Oktober
29.10.12
14:30: US; Persönliche Einkommen u. Auslagen September
29.10.12
16:30: US; Dallas Fed Manufacturing Survey Oktober
29.10.12
17:00: US; Ankündigung 4-wöchiger Bills
29.10.12
17:30: US; Auktion 3- u. 6-monatiger Bills

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N)17,83
0,42%
ABB Jahreschart
adidas AG61,82
0,96%
adidas Jahreschart
Air Liquide S.A.97,38
0,57%
Air Liquide Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)49,46
1,05%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
AngloGold Ashanti Ltd.10,19
-0,94%
AngloGold Ashanti Jahreschart
Apple Inc.79,27
1,62%
Apple Jahreschart
Audi AG601,60
0,32%
Audi Jahreschart
BAE Systems plc5,87
2,14%
BAE Systems Jahreschart
BASFBASF Jahreschart
Bayer112,26
5,60%
Bayer Jahreschart
BMW AG90,34
0,65%
BMW Jahreschart
Burger King Worldwide Inc.23,81
1,00%
Burger King Worldwide Jahreschart
China Petroleum & Chemical Corp. (Sinopec)0,70
-2,24%
China PetroleumChemical Jahreschart
Citigroup Inc Deposit Shs Repr 1/1000th 6 1/2 % Non-Cum Conv Pfd Shs Series -T-Citigroup Jahreschart
Citigroup Inc.40,77
0,60%
Citigroup Jahreschart
CNA Financial Corp. (CNAF)29,70
1,19%
CNA Financial Jahreschart
Compagnie de Saint-Gobain S.A.37,66
0,82%
Compagnie de Saint-Gobain Jahreschart
Credit Suisse21,47
1,71%
Credit Suisse Jahreschart
Daimler AG63,81
0,92%
Daimler Jahreschart
Deutsche Börse AG55,20
0,84%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG13,09
-1,02%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Dialog Semiconductor plc22,30
1,41%
Dialog Semiconductor Jahreschart
DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT22,54
0,28%
DMG MORI SEIKI AKTIENGESELLSCHAFT Jahreschart
E.ON SE14,35
-0,21%
EON Jahreschart
Facebook Inc.59,57
0,97%
Facebook Jahreschart
Fiat S.p.A.7,83
-0,48%
Fiat Jahreschart
Ford Motor Co.12,89
1,01%
Ford Motor Jahreschart
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.53,92
-0,28%
Fresenius Medical Care Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)38,41
-0,37%
Fresenius Jahreschart
GEA Group AG33,63
1,11%
GEA Group Jahreschart
Google Inc. A462,88
1,17%
Google Jahreschart
Hannover Rueck63,16
-0,55%
Hannover Rueck Jahreschart
Henkel KGaA Vz.82,64
-0,84%
Henkel vz Jahreschart
Hitachi Ltd.5,84
1,63%
Hitachi Jahreschart
Honda Motor Co. Ltd.26,30
1,21%
Honda Motor Jahreschart
HTC Corporation (spons. GDR)13,18
0,80%
HTC Jahreschart
Klöckner & Co11,48
-0,67%
KlöcknerCo Jahreschart
Kontron AG4,62
0,48%
Kontron Jahreschart
Linde AG155,00
0,32%
Linde Jahreschart
Loews Corp.32,88
0,71%
Loews Jahreschart
MAN89,91
-0,27%
MAN Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)153,94
0,52%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Nomura Holdings Inc.4,88
-0,25%
Nomura Jahreschart
Novartis AG73,04
-0,63%
Novartis Jahreschart
NVIDIA Corp.14,84
0,82%
NVIDIA Jahreschart
NYSE Euronext Inc Cash and/or Stock SettlementNYSE Euronext Jahreschart
Pfizer Inc.23,57
0,86%
Pfizer Jahreschart
Pfleiderer AGPfleiderer Jahreschart
PSI AG11,61
-0,30%
PSI Jahreschart
PUMA SE188,41
0,94%
PUMA Jahreschart
RWE AG St.31,11
1,18%
RWE Jahreschart
Samsung Electronics GDRS451,93
-1,75%
Samsung Electronics GDRS Jahreschart
SAP SE59,60
0,51%
SAP Jahreschart
Sartorius AG Vz.94,48
0,19%
Sartorius vz Jahreschart
Singulus Technologies AG1,73
2,13%
Singulus Technologies Jahreschart
STRATEC Biomedical AG40,89
0,37%
STRATEC Biomedical Jahreschart
Telefonica S.A.12,18
0,45%
Telefonica Jahreschart
Telefonica S.A. (spons. ADRs)11,89
0,92%
Telefonica Jahreschart
Thomas Cook1,60
3,23%
Thomas Cook Jahreschart
ThyssenKrupp AG22,06
0,23%
ThyssenKrupp Jahreschart
TNT Express N.V.5,61
0,63%
TNT Express Jahreschart
TUI AG11,74
3,04%
TUI Jahreschart
UBS AG (N)13,77
1,51%
UBS Jahreschart
Unibail-Rodamco S.A.204,40
-0,19%
Unibail-Rodamco Jahreschart
Uranium One IncShsUranium One Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)175,65
0,77%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)173,95
0,38%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Wacker Chemie AG95,87
3,98%
Wacker Chemie Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".