aktualisiert: 30.01.2013 22:47

Senden

Schwache US-Wirtschaftsdaten drücken DAX ins Minus -- Dow Jones und Nasdaq rutschen leicht ab -- E.ON erfüllt Erwartungen -- Deutsche Bank, Amazon im Fokus

Facebook verdient Geld. Euro setzt Höhenflug fort. Unibail-Rodamco steigert Gewinn. Fed bekräftigt aggressiven Kurs. OTE testet Risikoappetit für griechische Unternehmensanleihen. Wirecard legt weiter kräftig zu. Daimler will Stellen streichen. Neues Betriebssystem soll Überleben von Blackberry sichern.

MARKTENTWICKLUNG

  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Der DAX eröffnete am Mittwoch minimal fester und schloss mit einem Verlust von 0,47 Prozent bei 7.811,31 Punkten (Late-DAX-Schluss: 7.812,21 Punkte). Die jüngsten Arbeitsmarktdaten in den USA konnten die Erwartungen zwar deutlich übertreffen, die US-Wirtschaftsleistung im vierten Quartal überraschte dagegen negativ. Das BIP ist in den vergangenen Monaten geschrumpft, Volkswirte hatten dagegen ein Wachstum prognostiziert. Der TecDAX legte nach dem Einbruch vom Dienstag hingegen zu und beendete den Tag mit einem Gewinn von 0,8 Prozent bei 882 Zählern.
Der Eurostoxx 50 beendete den Tag mit einem Verlust von 0,5 Prozent bei 2.734,5 Punkten. Spanien ist im vierten Quartal noch tiefer in die Rezession gerutscht. Außerdem belasteten schwache US-Wirtschaftsdaten die Stimmung.
Aus den USA kamen am Mittwoch gemischte Konjunkturdaten. Während der private Arbeitsmarkt-Dienstleister Automatic Data Processing (ADP) im Januar deutlich mehr neue Beschäftigte zählte als erwartet, blieb das US-Wirtschaftswachstum im vierten Quartal klar hinter den Prognosen zurück. Die Wirtschaft schrumpfte sogar. Der Dow Jones startete zunächst gehalten und rutschte nach dem Fed-Statement zum Handelsschluss um 0,32 Prozent auf 13.910,42 Punkte ab. Auch der Nasdaq Composite fällt zurück und verlor 0,36 Prozent auf 3.142,31 Zähler.
In Japan hofften die Anleger am Mittwoch aufgrund der weiter anhaltenden Yen-Schwäche auf steigende Exportchancen der heimischen Industrie. Der japanische Leitindex Nikkei 225 konnte, angetrieben von dieser Hoffnung, mit einem satten Plus von 2,28 Prozent bei 11.114 Punkten schließen und hat somit erstmals seit 2010 wieder die 11.000-Punkte-Marke übersprungen. In Hongkong legte der Hang Seng daneben um 0,71 Prozent auf 23.822 Zähler zu. Im Handelsverlauf konnte der Index sogar ein neues 21-Monatshoch markieren.

NEWSTICKER

22:40 Uhr: Facebook verdient Geld: Erfolge im mobilen Geschäft
Nach einem verlustreichen Sommer hat das Internet-Netzwerk Facebook zum Jahresende wieder Geld verdient. Zur Meldung


21:40 Uhr: Updates zu Aixtron, BASF, BMW, Daimler, Eon und Infineon
Die Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. Zur Meldung


21:35 Uhr: Euro setzt Höhenflug fort - Angriff auf Marke von 1,36 US-Dollar
Dollar gestiegen war. Zur Meldung


20:40 Uhr: Unibail-Rodamco steigert Gewinn
Der auf Shopping-Center spezialisierte französische Immobilienkonzern Unibail-Rodamco hat 2012 besser abgeschnitten als erhofft. Zur Meldung


20:35 Uhr: US-Notenbank bekräftigt aggressiven Kurs
Die US-Notenbank Fed gibt vorerst weiter Vollgas, um die schwächelnde amerikanische Wirtschaft anzuschieben. Zur Meldung


19:55 Uhr: OTE testet Risikoappetit für griechische Unternehmensanleihen
OTE wagt als erstes griechisches Unternehmen mit einer Benchmark-Anleihe die Rückkehr an den Bondmarkt. Zur Meldung


19:50 Uhr: Wirecard legt weiter kräftig zu - Investitionen drücken 2013 auf Gewinnplus
Der Zahlungsabwickler Wirecard profitiert weiter stark vom boomenden Internetgeschäft und zugekauften Unternehmen. Zur Meldung


19:45 Uhr: Daimler will mehr als 2.000 Stellen in der Lkw-Sparte streichen
Daimler setzt in der Lkw-Sparte den Rotstift an. Angesichts des harten Wettbewerbs und einer wackeligen Konjunktur will der Stuttgarter Autokonzern in der Lkw-Sparte in Nordamerika "bis zu 1.300 Mitarbeiter aus der Produktion nehmen", wie Daimler-Spartenchef Andreas Renschler dem Handelsblatt sagte. Zur Meldung


17:40 Uhr: Neues Betriebssystem soll Überleben von Blackberry sichern
Der Smartphone-Pionier Blackberry will mit einem neuen Betriebssystem sein Überleben sichern. Der aus Deutschland stammende Konzernchef Thorsten Heins präsentierte am Mittwoch in New York die Plattform Blackberry 10 und erste dazugehörende Geräte. Zur Meldung


17:30 Uhr: Bayer von Diane-35-Verbot in Frankreich überrascht
Bayer ist von dem Verbot seines Medikaments "Diane 35" auf dem französischen Markt überrascht. Die französische Arzneimittelaufsichtsbehörde ANSM habe Bayer keinen Bericht vorgelegt und nicht direkt informiert, sagte eine Sprecherin des Konzerns, Astrid Kranz. Von dem Verbot habe Bayer über eine Pressemitteilung der Behörde erfahren. Zur Meldung


Bildquellen: gosphotodesign / Shutterstock.com, iStock/JacobH, Daimler, Julia Schwager/Commerzbank AG, Thor Jorgen Udvang / Shutterstock.com, niroworld / Shutterstock.com, iStock/RapidEye, Andrey Bayda / Shutterstock.com, iStock/SusanneB, ThyssenKrupp AG, Energie Burgenland Gruppe
Seite: 123456789
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
30.01.13ADT Corporation
Quartalszahlen
30.01.13Align Technology Inc.
Quartalszahlen
30.01.13ArcBest Corp
Quartalszahlen
30.01.13Avery Dennison Corp.
Quartalszahlen
30.01.13Bank of Hawaii Corp.
Quartalszahlen
30.01.13Boeing Co.
Quartalszahlen
30.01.13BOK Financial Corp.
Quartalszahlen
30.01.13Broadvision Inc
Quartalszahlen
30.01.13Cabot Corp.
Quartalszahlen
30.01.13CACI International Inc.
Quartalszahlen
30.01.13CommVault Systems IncShs
Quartalszahlen
30.01.13ConocoPhillips
Quartalszahlen
30.01.13DSP Group Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Electronic Arts Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Facebook Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Fiat S.p.A.
Quartalszahlen
30.01.13Gunnebo AB
Quartalszahlen
30.01.13Hess Corp
Quartalszahlen
30.01.13Intersil Corp.
Quartalszahlen
30.01.13JDS Uniphase Corp.
Quartalszahlen
30.01.13KSB AG
Quartalszahlen
30.01.13LG Electronics Inc Pfd Shs Sp. Glb. Deposit.Receipt Repr.1-2 Non-Vot.Pfd Shs-144A
Quartalszahlen
30.01.13Manpower Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Marathon Petroleum Corporation
Quartalszahlen
30.01.13Meritor Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Murphy Oil Corp.
Quartalszahlen
30.01.13Piper Jaffray Companies
Quartalszahlen
30.01.13QUALCOMM Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Quantum Corp.
Quartalszahlen
30.01.13Roche Holding AG (Genussschein)
Jahresabschluss
30.01.13Saia IncShs
Quartalszahlen
30.01.13Silicon Graphics International Corp
Quartalszahlen
30.01.13Silicon Laboratories Inc.
Quartalszahlen
30.01.13Southern Co.
Quartalszahlen
30.01.13STMicroelectronics N.V.
Quartalszahlen

Wirtschaft

DatumWirtschaft
30.01.13
CH; UBS-Konsumindikator Dezember
30.01.13
AT; Konjunkturstatistik Oktober
30.01.13
AT; Erzeugerpreisindex Dezember
30.01.13
08:00: DE; Vierteljährlicher Tarifindex 4. Quartal
30.01.13
09:00: ES; BIP 4. Quartal
30.01.13
10:00: IT; Geschäftsklimaindex Januar
30.01.13
10:30: GB; BoE Geld- und Finanzstatistik Dezember
30.01.13
11:00: DE; ifo Geschäftsklima Ostdeutschland Januar
30.01.13
11:00: EU; Geschäftsklimaindex Eurozone Januar
30.01.13
11:00: EU; Geschäfts- u. Verbraucherstimmung Januar
30.01.13
11:30: CH; KOF Konjunkturbarometer Januar
30.01.13
13:00: US; MBA Zahl der Hypothekenanträge (Woche)
30.01.13
14:15: US; ADP-Arbeitsmarktbericht Januar
30.01.13
14:30: US; BIP 4. Quartal (Advance)
30.01.13
14:30: CA; Arbeitsmarktbericht November
30.01.13
15:00: US; Federal Reserve Bank Ratssitzung
30.01.13
16:30: US; Öllagerbestände (Woche)
30.01.13
19:00: US; Auktion 5-jähriger Notes
30.01.13
20:15: US; Federal Reserve Bank Sitzungsergebnis
30.01.13
22:45: NZ; Baugenehmigungen Dezember

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Abbott Laboratories31,85
-0,66%
Abbott Laboratories Jahreschart
adidas AG59,42
-15,66%
adidas Jahreschart
Air Berlin plc1,30
-2,18%
Air Berlin Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)43,45
-3,49%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
All Nippon Airways Co Ltd ANA (spons. ADRs)All Nippon Airways Jahreschart
Amazon.com234,90
-1,94%
Amazoncom Jahreschart
Apple Inc.71,38
-2,82%
Apple Jahreschart
ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON11,41
-0,82%
ArcelorMittal Jahreschart
Aurubis AG36,40
-2,89%
Aurubis Jahreschart
Axel Springer SE vinkuliert42,08
-3,21%
Axel Springer Jahreschart
Banco Santander Central Hispano S.A. (BSCH)7,50
-2,74%
Banco Santander Central Hispano Jahreschart
BASFBASF Jahreschart
Bayer98,75
-2,23%
Bayer Jahreschart
Bayer AG (spons. ADRs)98,85
-1,44%
Bayer Jahreschart
Beiersdorf AG67,50
-1,56%
Beiersdorf Jahreschart
BlackBerry Ltd6,97
-2,78%
BlackBerry Jahreschart
BMW AG89,35
-1,69%
BMW Jahreschart
Boeing Co.90,27
-0,84%
Boeing Jahreschart
Commerzbank10,82
-2,92%
Commerzbank Jahreschart
Credit Suisse20,21
-2,25%
Credit Suisse Jahreschart
Daimler AG61,96
-1,93%
Daimler Jahreschart
Dell Inc.Dell Jahreschart
Deutsche Bank AG25,63
-2,88%
Deutsche Bank Jahreschart
Deutsche Börse AG53,90
-1,64%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG13,30
-7,01%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Telekom AG (Spons. ADRS)12,18
-1,83%
Deutsche Telekom Jahreschart
Dialog Semiconductor plc22,73
-0,23%
Dialog Semiconductor Jahreschart
E.ON SE14,13
-2,01%
EON Jahreschart
ElringKlinger AG26,99
-2,72%
ElringKlinger Jahreschart
EnBW27,47
0,32%
EnBW Jahreschart
Facebook Inc.55,02
-1,79%
Facebook Jahreschart
Fiat S.p.A.7,21
-3,22%
Fiat Jahreschart
Ford Motor Co.12,80
-1,35%
Ford Motor Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)111,12
3,35%
Fresenius Jahreschart
General Motors25,41
-0,37%
General Motors Jahreschart
GfK SE34,40
-1,08%
GfK Jahreschart
Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA)19,07
-1,33%
Hamburger Hafen und Logistik Jahreschart
HeidelbergCement AG55,64
-2,73%
HeidelbergCement Jahreschart
Henkel KGaA Vz.83,03
-1,87%
Henkel vz Jahreschart
Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)30,73
-0,89%
HennesMauritz AB (HM, H&M) Jahreschart
Hewlett-Packard (HP) Co.26,59
-0,95%
Hewlett-Packard (HP) Jahreschart
HSBC Holdings plc8,00
-0,60%
HSBC Jahreschart
IBM Corp. (International Business Machines)143,69
-0,42%
IBM Jahreschart
Imperial Tobacco Group plc32,13
-1,90%
Imperial Tobacco Group Jahreschart
Infineon Technologies AG8,30
-3,09%
Infineon Technologies Jahreschart
ING Group NV9,69
-2,99%
ING Group NV Jahreschart
IVG Immobilien AG
0,00%
IVG Immobilien Jahreschart
JENOPTIK AG9,91
-2,83%
JENOPTIK Jahreschart
Klöckner & Co9,74
-4,55%
KlöcknerCo Jahreschart
Krones AG72,67
0,01%
Krones Jahreschart
KSB AG504,18
-0,36%
KSB Jahreschart
KUKA AG41,42
-3,58%
KUKA Jahreschart
Lafarge S.A.58,36
-4,13%
Lafarge Jahreschart
LANXESS AG47,46
-1,18%
LANXESS Jahreschart
LEG Immobilien52,25
-1,64%
LEG Immobilien Jahreschart
LEONI AG50,65
-3,99%
LEONI Jahreschart
LG Electronics Inc Pfd Shs Sp. Glb. Deposit.Receipt Repr.1-2 Non-Vot.Pfd Shs-144A15,55
5,05%
LG Electronics Jahreschart
Loewe0,56
-8,20%
Loewe Jahreschart
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.128,91
-0,76%
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Jahreschart
MAN88,94
-0,46%
MAN Jahreschart
McDonald's Corp.70,91
-0,94%
McDonalds Jahreschart
Michelin (Compagnie Générale d. Etablissements Michelin SCPA)83,60
-1,67%
Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA) Jahreschart
Microsoft Corp.32,33
-0,47%
Microsoft Jahreschart
MTU Aero Engines Holding AG64,44
-0,82%
MTU Aero Engines Jahreschart
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (vink. NA)159,40
-1,73%
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Jahreschart
Nintendo Co. Ltd.83,28
-3,16%
Nintendo Jahreschart
Nippon Steel & Sumitomo Metal Corporation2,25
-2,00%
Nippon SteelSumitomo Metal Jahreschart
Nordea AB10,15
-0,94%
Nordea AB Jahreschart
Nordex AG13,75
-5,20%
Nordex Jahreschart
OTE Group S.A. (Hellenic Telecommunications Organization S.A.)10,23
-2,31%
OTE Group Jahreschart
Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)11,24
0,41%
Peugeot Jahreschart
Philips Electronics N.V.23,06
-1,96%
Philips Electronics Jahreschart
PMC-Sierra Inc.5,02
0,16%
PMC-Sierra Jahreschart
Praktiker AG0,01
0,00%
Praktiker Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media AG31,53
-2,86%
ProSiebenSat1 Media Jahreschart
PUMA SE190,60
-4,17%
PUMA Jahreschart
QIAGEN N.V.18,22
0,10%
QIAGEN Jahreschart
Renault S.A.62,32
-2,70%
Renault Jahreschart
Rheinmetall AG45,51
-1,96%
Rheinmetall Jahreschart
RHÖN-KLINIKUM AG St.23,19
-1,12%
RHÖN-KLINIKUM Jahreschart
Roche Holding AG (Genussschein)216,64
-0,67%
Roche Jahreschart
RWE AG St.30,03
-2,23%
RWE Jahreschart
Saipem S.p.A.17,27
-3,09%
Saipem Jahreschart
Salzgitter27,89
-1,06%
Salzgitter Jahreschart
Samsung1343000,00
-3,73%
Samsung Jahreschart
Sartorius AG Vz.90,90
-0,11%
Sartorius vz Jahreschart
Scania AB (A)Scania AB (A) Jahreschart
Société Générale SA37,51
-4,39%
Société Générale SA Jahreschart
Software AG18,69
-2,91%
Software Jahreschart
Splendid Medien AG2,65
-1,81%
Splendid Medien Jahreschart
Südzucker AG (Suedzucker AG)13,27
-1,78%
Südzucker Jahreschart
ThyssenKrupp AG21,20
-1,51%
ThyssenKrupp Jahreschart
TNT Express N.V.6,00
0,13%
TNT Express Jahreschart
Toyota Motor Corp.44,02
-2,08%
Toyota Motor Jahreschart
UBS AG (N)12,82
-2,38%
UBS Jahreschart
Unibail-Rodamco S.A.201,75
1,00%
Unibail-Rodamco Jahreschart
United Parcel Service Inc. (UPS)73,90
0,14%
United Parcel Service Jahreschart
Volkswagen AG Vz. (VW AG)174,60
-1,02%
Volkswagen vz Jahreschart
Volkswagen St. (VW)173,05
-0,50%
Volkswagen St (VW) Jahreschart
Wirecard AG27,69
-5,86%
Wirecard Jahreschart
Yahoo Inc26,67
-3,32%
Yahoo Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".