05.10.2012 09:30
Bewerten
 (0)

Forest Laboratories: Biotech einmal anders

Forest Laboratories: Biotech einmal anders
Hot Stock der Wall Street
Im Biotechsektor gibt es massenweise Unternehmen, die nur Wirkstoffkandidaten erforschen. Keine Umsätze und blutrote Verluste sind die Folge. Forest Laboratories ist dagegen viel weiter.
€uro am Sonntag

von Tim Schäfer, Euro am Sonntag

Im vergangenen Geschäftsjahr ging ein Umsatz von 4,5 Milliarden Dollar durch die Bücher. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 979 Millionen Dollar. In der Kasse liegen 2,5 Milliarden Dollar. Mit Lexapro, einem Mittel gegen Depressionen, hat Forest einen absoluten Blockbuster im Programm. Allerdings ist der Patentschutz ausgelaufen, weshalb die Umsätze und damit auch die Gewinne deutlich zurückgingen.

Die New Yorker haben aber noch diverse andere Präparate auf dem Markt: eins gegen Alzheimer, eins zur Vorbeugung von Infektionen, eins gegen Lungenerkrankungen. Und neue Wirkstoffkombinationen gegen Depres­sionen sollen zur Marktreife gebracht werden. Die Einschätzung der Analysten ist sehr unterschiedlich: Die Kursziele reichen aufgrund der etwas unklaren Aussichten von 29 bis 45 Dollar. Aber: Der bekannte Großinvestor Carl Icahn kauft seit etlichen Wochen große Aktienpakete, sein Anteil beträgt 11,5 Prozent. Die Käufe des Insiders sind ein gutes Signal. Sehr spekulativ!

Zum Autor Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.

Bildquellen: Ioana Davies (Drutu) / Shutterstock.com

Nachrichten zu Forest Laboratories Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Forest Laboratories Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.04.2012Forest Laboratories equal-weightBarclays Capital
10.04.2012Forest Laboratories neutralUBS AG
23.05.2011Forest Laboratories kaufenDie Actien-Börse
24.02.2011Forest Laboratories neutralCredit Suisse Group
20.01.2011Forest Laboratories equal-weightBarclays Capital
23.05.2011Forest Laboratories kaufenDie Actien-Börse
21.07.2010Forest Laboratories buyCaris & Company, Inc.
09.06.2010Forest Labs "buy"Caris & Company, Inc.
02.10.2009Forest Labs ErsteinschätzungJefferies & Company Inc.
23.07.2008Forest Labs buyROTH Capital Partners, LLC
16.04.2012Forest Laboratories equal-weightBarclays Capital
10.04.2012Forest Laboratories neutralUBS AG
24.02.2011Forest Laboratories neutralCredit Suisse Group
20.01.2011Forest Laboratories equal-weightBarclays Capital
17.01.2011Forest Laboratories equal-weightBarclays Capital
23.04.2009Forest Labs underperform RBC Capital Markets
07.02.2007Update Forest Laboratories Inc.: SellCitigroup
07.02.2007Forest Labs sellCitigroup
17.01.2007Update Forest Laboratories Inc.: Underweight HSBC Securities
10.10.2006Update Forest Laboratories Inc.: Underweight HSBC Securities
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Forest Laboratories Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Forest Laboratories News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Forest Laboratories News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich erholt -- Dow schließt im Plus -- Bundesregierung dementiert angeblichen Rettungsplan für die Deutsche Bank -- Wer hat was von der Air-Berlin-Zerschlagung? -- VW, Nike im Fokus

Private Krankenkassen erhöhen Beiträge wohl in zweistelliger Höhe. Seehofer kündigt "größte Steuersenkung aller Zeiten" an. Linde-Aktie auf Höhenflug: Praxair-Zusammenschluss doch nicht vom Tisch? Wells Fargo kappt Chef-Boni in Höhe von 41 Millionen Dollar. Bayer arbeitet am Verkauf eigener Sparten.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken
Das sind die reichsten Nichtakademiker in Europa
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?