21.01.2013 17:58
Bewerten
 (0)

IPO-KALENDER/Börsenkandidaten - Stand: 21.01.2013

   LEG Immobilien AG

   Erstnotiz: 1. Februar 2013

   Branche: Immobilien

   Unternehmenssitz: Düsseldorf

   Segment: Prime Standard

   Zeichnungsfrist: 21. bis 31. Januar 2013

   Bookbuildingspanne: 41 bis 47 Euro

   Emissionsvolumen: 26,5 Millionen Aktien, mit Greenshoe bis zu 57,5 Prozent des Grundkapitals

   Greenshoe: knapp 4 Millionen Aktien

   Unternehmensbewertung: rund 3 Milliarden Euro

   Bekanntgabe Emissionspreis: 31.01.2013

   Konsortialführer: Goldman Sachs und Deutsche Bank

   Konsortialmitglieder: Berenberg, Commerzbank, Erste Bank und Kempen

   Börsensymbol: LEG

   ISIN: DE000LEG1110

   WPKN: LEG111

   +++++++++++++++++++++++

   Osram Licht AG

   Erstnotiz: 2013

   Branche: Lichttechnik, Leuchtmittel

   Unternehmenssitz: München

   Segment: Prime Standard

   Emissionsvolumen: voraussichtlich 84,3 Millionen Stückaktien, Siemens-Aktionäre sollen für je 10 gehaltene Aktien eine Osram-Aktie bekommen

   Unternehmensbewertung: Siemens-Hauptversammlung am 23. Januar muss Abspaltung von Osram mit Dreiviertelmehrheit

   +++++++++++++++++++++++

   Springer Science+Business Media

   Erstnotiz: "in den nächsten Monaten"

   Branche: Wissenschaftsverlag

   Unternehmenssitz: Heidelberg

   Konsortialführer: Goldman Sachs und J.P. Morgan

   +++++++++++++++++++++++

   Kion

   Erstnotiz: voraussichtlich zweites Quartal 2013

   Branche: Gabelstapler-Hersteller

   Unternehmenssitz: Wiesbaden

   +++++++++++++++++++++++

   Deutsche Annington Immobilien SE

   Erstnotiz: voraussichtlich zweites Halbjahr 2013

   Branche: Wohnungsunternehmen

   Unternehmenssitz: Bochum

   +++++++++++++++++++++++

   Evonik

   Erstnotiz: voraussichtlich nicht vor Herbst 2013

   Branche: Spezialchemie

   Unternehmenssitz: Essen

   +++++++++++++++++++++++

   Ista Deutschland

   Erstnotiz: unbestimmt

   Branche: Energiedienstleister, Heizungsablesung

   Unternehmenssitz: Essen

   +++++++++++++++++++++++

   H.C. Starck

   Erstnotiz: offen

   Branche: Chemie

   Unternehmenssitz: Goslar

   Segment: Prime Standard

   +++++++++++++++++++++++

   Kolbenschmidt Pierburg AG (KSPG)

   Erstnotiz: offen

   Branche: Automobilzulieferer

   Unternehmenssitz: Neckarsulm

   Emissionsvolumen: geschätzt 500 bis 550 Millionen Euro

   Unternehmensbewertung: geschätzt gut 1 Milliarde Euro

   +++++++++++++++++++++++

   Repower

   Erstnotiz: nicht bekannt

   Branche: Windkraftanlagen

   Unternehmenssitz: Hamburg

   +++++++++++++++++++++++

   Peach Property Group (Deutschland) AG

   Erstnotiz: Börsengang am 12. November 2012 abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben

   Branche: Immobilienentwickler

   Unternehmenssitz: Köln

   Segment: Prime Standard

   Zeichnungsfrist: 29. Oktober bis 12. November

   Bookbuildingspanne: 8,25 bis 10,25 Euro

   Emissionsvolumen: 3,4 Millionen Aktien - brutto bis zu 25,6 Millionen Euro

   Greenshoe: 349.999 Aktien

   Konsortialführer: biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

   Börsensymbol: 1PEG

   ISIN: DE000A1RE400

   ++++++++++++++++++++++++

   - alle Angaben ohne Gewähr

   DJG/smh/mgo

   (END) Dow Jones Newswires

   January 21, 2013 11:27 ET (16:27 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 11 27 AM EST 01-21-13

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Verlust ins Wochende -- US-Börsen kaum verändert -- Im Wahljahr 2017 droht Euro-Krise 2.0 -- US-Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit 2007 -- AIXTRON, SLM Solutions im Fokus

Vier Weltstädte wollen bis 2025 Dieselautos verbieten. Deutsche Bank stellt gewisse Kundenverbindungen ein. Italiens Wirtschaftsminister: Kein Finanzbeben nach Referendum. Eine schöne Bescherung: Doch wer bekommt eigentlich Weihnachtsgeld? Tim Cook antwortet per Mail auf Userbeschwerde zu Apple-AirPods.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Das Europaparlament hat ein Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gefordert. Halten Sie diese Entscheidung für richtig?