21.01.2013 17:58
Bewerten
 (0)

IPO-KALENDER/Börsenkandidaten - Stand: 21.01.2013

   LEG Immobilien AG

   Erstnotiz: 1. Februar 2013

   Branche: Immobilien

   Unternehmenssitz: Düsseldorf

   Segment: Prime Standard

   Zeichnungsfrist: 21. bis 31. Januar 2013

   Bookbuildingspanne: 41 bis 47 Euro

   Emissionsvolumen: 26,5 Millionen Aktien, mit Greenshoe bis zu 57,5 Prozent des Grundkapitals

   Greenshoe: knapp 4 Millionen Aktien

   Unternehmensbewertung: rund 3 Milliarden Euro

   Bekanntgabe Emissionspreis: 31.01.2013

   Konsortialführer: Goldman Sachs und Deutsche Bank

   Konsortialmitglieder: Berenberg, Commerzbank, Erste Bank und Kempen

   Börsensymbol: LEG

   ISIN: DE000LEG1110

   WPKN: LEG111

   +++++++++++++++++++++++

   Osram Licht AG

   Erstnotiz: 2013

   Branche: Lichttechnik, Leuchtmittel

   Unternehmenssitz: München

   Segment: Prime Standard

   Emissionsvolumen: voraussichtlich 84,3 Millionen Stückaktien, Siemens-Aktionäre sollen für je 10 gehaltene Aktien eine Osram-Aktie bekommen

   Unternehmensbewertung: Siemens-Hauptversammlung am 23. Januar muss Abspaltung von Osram mit Dreiviertelmehrheit

   +++++++++++++++++++++++

   Springer Science+Business Media

   Erstnotiz: "in den nächsten Monaten"

   Branche: Wissenschaftsverlag

   Unternehmenssitz: Heidelberg

   Konsortialführer: Goldman Sachs und J.P. Morgan

   +++++++++++++++++++++++

   Kion

   Erstnotiz: voraussichtlich zweites Quartal 2013

   Branche: Gabelstapler-Hersteller

   Unternehmenssitz: Wiesbaden

   +++++++++++++++++++++++

   Deutsche Annington Immobilien SE

   Erstnotiz: voraussichtlich zweites Halbjahr 2013

   Branche: Wohnungsunternehmen

   Unternehmenssitz: Bochum

   +++++++++++++++++++++++

   Evonik

   Erstnotiz: voraussichtlich nicht vor Herbst 2013

   Branche: Spezialchemie

   Unternehmenssitz: Essen

   +++++++++++++++++++++++

   Ista Deutschland

   Erstnotiz: unbestimmt

   Branche: Energiedienstleister, Heizungsablesung

   Unternehmenssitz: Essen

   +++++++++++++++++++++++

   H.C. Starck

   Erstnotiz: offen

   Branche: Chemie

   Unternehmenssitz: Goslar

   Segment: Prime Standard

   +++++++++++++++++++++++

   Kolbenschmidt Pierburg AG (KSPG)

   Erstnotiz: offen

   Branche: Automobilzulieferer

   Unternehmenssitz: Neckarsulm

   Emissionsvolumen: geschätzt 500 bis 550 Millionen Euro

   Unternehmensbewertung: geschätzt gut 1 Milliarde Euro

   +++++++++++++++++++++++

   Repower

   Erstnotiz: nicht bekannt

   Branche: Windkraftanlagen

   Unternehmenssitz: Hamburg

   +++++++++++++++++++++++

   Peach Property Group (Deutschland) AG

   Erstnotiz: Börsengang am 12. November 2012 abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben

   Branche: Immobilienentwickler

   Unternehmenssitz: Köln

   Segment: Prime Standard

   Zeichnungsfrist: 29. Oktober bis 12. November

   Bookbuildingspanne: 8,25 bis 10,25 Euro

   Emissionsvolumen: 3,4 Millionen Aktien - brutto bis zu 25,6 Millionen Euro

   Greenshoe: 349.999 Aktien

   Konsortialführer: biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

   Börsensymbol: 1PEG

   ISIN: DE000A1RE400

   ++++++++++++++++++++++++

   - alle Angaben ohne Gewähr

   DJG/smh/mgo

   (END) Dow Jones Newswires

   January 21, 2013 11:27 ET (16:27 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 11 27 AM EST 01-21-13

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Plus ins Wochenende -- Wall Street reagiert verhalten auf Amtsantritt von US-Präsident Trump -- Postbank sieht Chancen auf IPO -- Yellen: US-Geldpolitik auf Kurs -- GE im Fokus

Buffett-Investment BYD träumt vom Gigaerfolg in den USA. AIG schlägt Milliardenrisiken an Berkshire Hathaway los. Deutsche Top-Manager warnen Trump vor Strafzöllen und Abschottung. American Express verdient deutlich weniger. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990. Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Commerzbank CBK100
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
BASF BASF11
Bayer BAY001
E.ON SE ENAG99
Apple Inc. 865985
Deutsche Telekom AG 555750
Deutsche Lufthansa AG 823212
Nordex AG A0D655
Allianz 840400
Siemens AG 723610
EVOTEC AG 566480
K+S AG KSAG88