09.09.2012 17:12
Bewerten
 (0)

IPO/Versicherer Talanx deutet vor Börsengang hohe Dividende an

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Versicherer Talanx will die Anleger bei seinem geplanten Börsengang auch mit einer hohen Dividende locken. "Wir wollen 35 bis 45 Prozent unseres Konzerngewinns ausschütten", sagte Talanx-Chef Herbert Haas der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS). Die Anleger erhielten für 2012 bereits die volle Dividende, obwohl der Börsengang erst so spät im Jahr erfolge. Der Fokus beim Börsengang liege auf Großanleger wie Fonds und Banken.

 

    Die operative Ergebnisverdoppelung im ersten Halbjahr kann aus Sicht von Haas allerdings nicht fortgeschrieben werden. "Das kann man nicht", sagte er der Zeitung "Euro am Sonntag". So seien in den ersten sechs Monaten keine Großschäden aufgetreten. "Aber wir sind zuversichtlich", erklärte er.

 

    Erst am vergangenen Montag hatte Deutschlands drittgrößter Versicherer den Gang an die Börse für diesen Herbst angekündigt. Angestrebt werde eine "gut handelbare Aktie", erklärte Haas. Daher dürfe das Volumen "nicht zu klein" sein. Eine Reduzierung des auf rund eine Milliarde Euro taxierten Volumens erwartet er nicht./jha/

 

Heute im Fokus

DAX geht mit kräftigem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen höher -- Commerzbank mit Milliardengewinn -- Deutsche Bank startet Anleihen-Rückkauf -- Groupon, Renault im Fokus

Springer-Konzern verwirft Umwandlung der Rechtsform. Tim Cook blamiert sich mit der iPhone-Kamera - und reagiert humorlos. Wachstum in China kurbelt VW-Verkäufe wieder an. Triebwerksbauer Rolls-Royce kappt wegen Krise Dividende. Japans Regierung deutet Intervention gegen starken Yen an.
Wo verdiene ich am meisten?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?