06.02.2013 11:04
Bewerten
 (6)

Ifo: Wirtschaftsklima im Euroraum hellt sich deutlich auf

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Stimmung im Euroraum hat sich zum Jahresbeginn laut einer Umfrage des Ifo-Instituts spürbar aufgehellt. Das Wirtschaftsklima stieg von 81,7 Punkten im Schlussquartal 2012 auf 95,1 Zähler im ersten Vierteljahr 2013, wie das Münchner Institut am Mittwoch mitteilte. Es ist der erste Anstieg nach zwei Rücksetzern in Folge. Die 281 befragten Experten schätzen zwar die aktuelle Lage etwas schlechter ein. Ihre Erwartungshaltung für das nächste halbe Jahr verbesserte sich aber deutlich.

 

    "Ein Silberstreif am Horizont ist erkennbar", kommentierte Ifo-Chef Hans-Werner Sinn die Umfragewerte. Bis auf Estland hellten sich die Erwartungen der Experten für alle Euroländer auf. Die Bewertung der aktuellen Entwicklung fällt indes durchwachsen aus. Die vierteljährliche Umfrage des Ifo-Instituts wird zusammen mit der Internationalen Handelskammer (ICC) in Paris durchgeführt./bgf/hbr

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen