30.11.2012 12:24

Senden

Indiens Wirtschaftswachstum schwächt sich weiter ab


    NEU DELHI (dpa-AFX) - Indiens Wirtschaft verliert weiter an Schwung. Von Juli bis September wuchs das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nur noch um 5,3 Prozent, wie das Statistikministerium am Freitag in Neu Delhi mitteilte. Im gleichen Quartal 2011 hatte das Wachstum noch bei 6,9 Prozent gelegen - selbst das war schon ein Zweijahrestief. Analysten machen für den Rückgang das steigende Haushaltsdefizit und die geringe Nachfrage im Land verantwortlich, aber auch die starke Inflation und die hohen Zinssätze. Die Produktion war im gerade abgeschlossenen Quartal nur noch um 0,8 Prozent gewachsen. Die Landwirtschaft legte um magere 1,2 Prozent zu./su/fdo/DP/bgf

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen