17.01.2013 15:46
Bewerten
 (1)

"Wir machen Sie zum Trader!" - Das ultimative Intensiv-Coaching

Intensiv-Seminare
Der Fokus beim Intensiv-Coaching liegt in der praktischen Ausbildung. Trading können Sie nicht aus Büchern lernen. Das Coaching macht Sie vertraut mit den Herausforderungen eines Traders. Jetzt anmelden!
Kennen Sie das: Sie wenden sehr viel Zeit auf, um Ihr Basiswissen über die Finanzmärkte zu steigern. Sie beschäftigen sich mit Finanzinformationen, erweitern Ihre Kenntnisse in der Analyse fundamentaler Daten oder den verschiedenen Bereichen der Technischen Analyse. Dennoch stellen Sie fest, dass dieses Vorgehen nicht zwangsläufig auch zu höherer Rendite führt. Mit dem Ausbildungskonzept „Wir machen einen Trader aus Ihnen“ setzen wir genau da an.

Der Fokus der Ausbildung liegt in der Verbindung von Theorie und Praxis, denn Trading können Sie nicht aus Büchern lernen. Im Gegensatz zu vielen anderen Ausbildungsangeboten legen wir sehr viel Wert darauf, Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Strategie zu begleiten und zu unterstützen. Unser Ziel ist es, Sie in drei verlängerten Wochenenden und begleitenden Webinaren mit den Aufgaben und Herausforderungen eines Traders vertraut zu machen. Neben Risiko- und Money-Management geht es auch um Selbst-Management (Umgang mit Verlust, Selbstkontrolle, Selbstwahrnehmung), doch vor allem stehen Marktanalyse (Technische Analyse: Charttechnik, Formationsanalyse, Indikatoren, Methoden zur Kurszielbestimmung) und die Märkte zu traden auf dem Programm.

Vermittelt werden Ihnen die Inhalte in einem ausgewogenen Verhältnis von Theorie und Praxis durch Herrn Dr. Raimund Schriek, der seit vielen Jahren tradet und einer der gefragtesten Referenten auf finanzwissenschaftlichen Veranstaltungen ist. Mit seinem Namen sind Trader-Coaching, Trader-Check und erfolgreiches Trading verbunden. Erfolgreich traden lernen ist eine Investition in Ihre finanziell unabhängige Zukunft.

Die Partner dieses Intensiv-Coachings sind der Finanzen Verlag und WH Selfinvest.

Als Leser von finanzen.net erhalten Sie auf den Seminarpreis einen Sonderrabatt von 15 Prozent.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Bildquellen: Odua Images / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX im Plus -- adidas erleidet kräftigen Gewinnrückgang -- BMW will i3 zum Apple Car weiterentwickeln -- Fitschen erwartet neue Sparwelle bei Banken -- Zalando, Continental im Fokus

Wer ist Giannis Varoufakis? - Ein Wirtschaftswissenschaftler wird Finanzminister. Evonik-Aktie sehr schwach am MDAX-Ende. Zalando erwartet weiteres Umsatzplus von 20 bis 25 Prozent. Größeres iPad von Apple verzögert sich bis Herbst. Deutsche Annington schafft Rekordgewinn. US-Pharmakonzern Abbvie vor Milliarden-Übernahme.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?