22.01.2013 14:19
Bewerten
 (0)

Isoco Kunststofftechnik ist pleite

    SCHMIEDEFELD/GERA (dpa-AFX) - Der Autozulieferer Isoco aus Schmiedefeld (Ilm-Kreis) ist zahlungsunfähig. Am 10. Januar sei ein Insolvenzantrag beim Amtsgericht Gera gestellt worden, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Florian Stapper am Dienstag in Gera mit. 50 Mitarbeiter sind für das Unternehmen tätig, das Bauteile aus glasfaserverstärktem Kunststoff für die Auto- und Bauindustrie verkauft. Die Isoco Kunststofftechnik GmbH & Co. KG arbeitet etwa als Zulieferer für Reisemobile.

 

    Zu DDR-Zeiten produzierten die damals etwa 700 Beschäftigten in Schmiedefeld nach Angaben des zuständigen Sachbearbeiters Andreas Liebig den Wohnwagen Qek-Junior.

 

    Gründe für die Zahlungsunfähigkeit wurden auch auf Nachfrage keine genannt. Im vergangenen Jahr hatte Isoco einen Verlust in noch unbekannter Höhe erwirtschaftet. Der Umsatz sei mit drei Millionen Euro auf dem Niveau der Vorjahre gewesen, sagte Liebig.

 

    Der vorläufige Insolvenzverwalter will das Unternehmen sanieren. Das Auftragsbuch sei voll, die Produktion laufe weiter. Gesucht werde ein Investor. Ansonsten bleibe das Insolvenzplanverfahren, um Isoco zu erhalten. Dazu setzt sich der Insolvenzverwalter mit den Gläubigern und Gesellschaftern an einen Tisch und prüft, wie eine Sanierung möglich ist./aro/DP/rum

 

Heute im Fokus

DAX fällt unter 9.000 Zähler -- Dow mit Abschlägen erwartet -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen

Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq. Griechenlands ASE-Index droht Rutsch auf tiefsten Stand seit 1990. Kalipreisverfall - 11 Fragen an K+S-Chef Norbert Steiner. Finanzaufsicht schließt Frankfurter Maple Bank. Credit-Suisse-Chef hat wohl Bonus-Halbierung beantragt. Siemens will angeblich Arbeitsplätze in der Antriebssparte streichen.
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?