25.11.2012 10:00
Bewerten
(0)

Solarwerte aus China liefern Zahlen

JA Solar und Yingli: Solarwerte aus China liefern Zahlen | Nachricht | finanzen.net
Solarwerte aus China liefern Zahlen
JA Solar und Yingli
Am Mittwoch veröffentlichen die chinesischen Solarunternehmen JA Solar und Yingli Green Energy ihre aktuellen Quartalszahlen.
von Jörg Bernhard

In beiden Fällen sollen im abgelaufenen Quartal Verluste erwirtschaftet worden sein. Während die Solarbranche vor einigen Jahren noch als die Boombranche schlechthin galt, hat sich die Euphorie verflüchtigt. Mittlerweile herrscht in diesem Sektor vor allem eines: Existenzangst. Chinesischen Solarunternehmen wird von der Konkurrenz aus Europa und den USA vorgeworfen, dass diese aufgrund von staatlichen Subventionen die Märkte mit Dumpingpreisen überfluten. Während die US-Amerikaner bereits Strafzölle auf chinesische Solarzellen erhoben haben, ermittelt in Europa noch die EU-Kommission. Gut geht es aber auch den chinesischen Solarfirmen nicht. JA Solar und Yingli Green Energy werden aller Voraussicht nach am kommenden Mittwoch tiefrote Unternehmenszahlen präsentieren.

Zuversicht der Analysten im Rückwärtsgang

Von Optimismus ist unter den Analysten keine Rede mehr – ganz im Gegenteil. In den vergangenen drei Monaten erhöhten sie ihre Verlustschätzungen sowohl für das dritte als auch für das vierte Quartal. Bei JA Solar wird für das abgelaufene Quartal mittlerweile ein Minus von 0,20 Dollar pro Aktie (zuvor: minus 0,10 Dollar) und für das aktuell laufende Quartal minus 0,16 Dollar (zuvor: minus 0,06 Dollar) befürchtet. Ähnlich trübe sehen die Schätzungen bei Yingli Green Energy aus. Hier haben die Experten ihre Verlustprognosen für Q3 2012 von minus 0,29 auf minus 0,57 Dollar ausgeweitet, während die Prognosen für Q4 2012 von minus 0,27 auf minus 0,47 Dollar revidiert wurden. Das hohe Maß an Unsicherheit lässt sich aber vor allem bei den in Aussicht gestellten Kurszielen ablesen. Bei JA Solar (aktuell: 0,61 Dollar) reichen diese von 0,69 bis 1,00 Dollar und liefern einen Mittelwert von 0,92 Dollar. Bei Yingli Green Energy (aktuell: 1,29 Dollar) gibt es deutlich größere Meinungsunterschiede. Hier reichen die prognostizierten Kursziele von 0,80 bis 7,00 Dollar und weisen einen Durchschnittswert von 2,53 Dollar aus. Damit dürften die Papiere nicht nur für Witwen und Waisen gänzlich ungeeignet sein.

Nachrichten zu Yingli Green Energy Holding Co Ltd (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Yingli Green Energy Holding Co Ltd (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.09.2015Yingli Green Energy SellROTH Capital Partners, LLC
09.09.2015Yingli Green Energy Sector PerformRBC Capital Markets
08.06.2015Yingli Green Energy NeutralROTH Capital Partners, LLC
28.11.2014Yingli Green Energy NeutralROTH Capital Partners, LLC
05.12.2012Yingli Green Energy neutralCredit Suisse Group
02.08.2012Yingli Green Energy buyJefferies & Company Inc.
04.06.2012Yingli Green Energy overweightPiper Jaffray & Co.
23.02.2012Yingli Green Energy buyJefferies & Company Inc.
14.02.2012Yingli Green Energy buyBanc of America Securities-Merrill Lynch
26.10.2011Yingli Green Energy overweightPiper Jaffray & Co.
09.09.2015Yingli Green Energy Sector PerformRBC Capital Markets
08.06.2015Yingli Green Energy NeutralROTH Capital Partners, LLC
28.11.2014Yingli Green Energy NeutralROTH Capital Partners, LLC
05.12.2012Yingli Green Energy neutralCredit Suisse Group
30.11.2012Yingli Green Energy sector performRBC Capital Markets
09.09.2015Yingli Green Energy SellROTH Capital Partners, LLC
12.09.2012Yingli Green Energy sellGoldman Sachs Group Inc.
31.08.2012Yingli Green Energy reduceNomura
03.08.2012Yingli Green Energy reduceNomura
23.02.2012Yingli Green Energy sellCitigroup Corp.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Yingli Green Energy Holding Co Ltd (spons. ADRs) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene Yingli Green Energy News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Yingli Green Energy News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Stabile Dividendenaktien gehören in jedes Depot!

Die Investition in ausgewählte Blue-Chip-Dividendenaktien gehört zu den sichersten Strategien, um an den Aktienmärkten langfristig ein Vermögen aufzubauen. Dividendenaktien von hochkapitalisierten Unternehmen werfen langfristig höhere Renditen als der Gesamtmarkt ab und bieten einen guten Schutz in unsicheren Börsenzeiten. Wir stellen im aktuellen Anlegermagazin drei Aktien mit stabilen und attraktiven Dividendenrenditen vor.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Börsen wenig verändert -- Commerzbank erwartet Verlust im 2. Quartal -- Toshiba fliegt aus Japans Leitindex Nikkei 225 -- Allianz, AIB, Volkswagen im Fokus

Harley-Davidson prüft Kauf der Audi-Tochter Ducati. Tesla plant erstes Werk in China. RWE schüttet Sonderdividende an Aktionäre aus. Wechsel in der Infineon-Geschäftsführung. Verschärfte Golf-Krise bringt Katars Landeswährung zum Absturz. ZUMTOBEL mit Gewinnsprung und Umsatzrückgang.

Top-Rankings

Die reichsten Länder der EU
Das sind die reichsten Länder der EU
KW 25: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 25: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
BMW AG519000
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
adidas AGA1EWWW
Coca-Cola Co.850663
Amazon.com Inc.906866
Siemens AG723610
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)858872