07.12.2012 09:06
Bewerten
 (0)

Japan: Wirtschaftssstimmung trübt sich siebten Monat in Folge ein

    TOKIO (dpa-AFX) - In Japan hat sich die Stimmung in der Wirtschaft den siebten Monat in Folge eingetrübt. Der Coincident Index, der die aktuelle Stimmung widerspiegelt, sei im Oktober um 0,9 Prozentpunkte auf 90,6 Punkte gesunken, teilte die japanische Regierung am Freitag mit. Dies ist der niedrigste Wert seit Mai 2011. Volkswirte hatten zuvor einen Rückgang von 91,5 Punkten im Vormonat auf 91,0 Punkte erwartet. Die Regierung begründete die Stimmungseintrübung unter anderem mit einem Rückgang der japanischen Exporte.

 

    Dagegen legte der Leading Index für Oktober, der die Erwartung an die künftigen Geschäfte beschreibt, um 0,9 Prozentpunkte auf 92,5 Punkte zu. Hier hatten Volkswirte nur einen Zuwachs auf 91,9 Zähler erwartet. Im September war der Leading Indikator noch um 1,6 Prozentpunkte gesunken./MNI/jkr/bgf

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen