19.02.2013 07:29
Bewerten
 (0)

Japans Regierungschef will nächste Woche über neue BoJ-Spitze entscheiden

    TOKIO (dpa-AFX) - Japans Premierminister Shinzo Abe wird in der kommenden Woche über einen Nachfolger für den scheidenden Notenbankchef Masaaki Shirakawa entscheiden. Die Entscheidung werde gefällt, sobald Abe von einem Besuch bei US-Präsident Barack Obama in Washington zurückgekehrt sei, sagte ein Regierungsvertreter am Dienstag vor Journalisten in Tokio. "Dies sollte kommende Woche der Fall sein."

 

Zuvor hatte bereits Japans Wirtschaftsminister Akira Amari gesagt, dass Abe in der kommenden Woche seine Entscheidung zur künftigen Spitze der Notenbank bekannt geben werde, nachdem er Gespräche mit den Oppositionsparteien geführt habe. Der derzeitige Notenbankchef Shirakawa wird mit zwei seiner Stellvertreter am 19. März vorzeitig von seinem Amt zurücktreten. Als Favorit auf die Nachfolge gilt der frühere Spitzenbeamte im Finanzministerium, Toshiro Muto./jkr/rum

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX stabil -- Verschwundene Beweismittel? US-Behörde fordert Aufklärung von VW -- Bundesbank hebt Wachstumsprognosen für 2016 und 2017 an -- AIXTRON im Fokus

Das Treffen mit Trump hat den Softbank-Chef zwei Milliarden Dollar reicher gemacht. Kritische Passagen aus Bericht zum Abgasskandal gestrichen. Chinesische Investoren beenden Verhandlungen um Siltronic. Zynga will mit Schlachten auf dem Smartphone Durststrecke beenden. Trump-Anhänger spenden auch nach der Wahl noch 3,5 Millionen Dollar.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
Jetzt durchklicken
In diesen Städten möchten die Deutschen leben
Jetzt durchklicken
Welche Ideen hält Google für die Zukunft bereit?
Jetzt durchklicken
In diesen Ländern wird der American Dream gelebt
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?