04.02.2013 10:33
Bewerten
 (0)

Julius Bär verwaltet so viel Vermögen wie nie - Höherer Gewinn als erwartet

    ZÜRICH (awp) - Die Schweizer Bank Julius Bär hat 2012 weiter kräftig Geld eingesammelt und ihr verwaltetes Vermögen auf einen Rekordwert gesteigert. Insgesamt seien dem Institut im vergangenen Jahr netto 9,7 Milliarden Franken zugeflossen, teilte Julius Bär am Montag mit. Die Neugeldrate lag am oberen Ende der ausgegebenen Zielspanne von vier bis sechs Prozent. Dank der Neugeldzuflüsse und des positiven Finanzmarktumfelds sei das verwaltete Vermögen zum Jahresende auf 189,3 Milliarden Franken gestiegen - elf Prozent mehr als im Vorjahr. Nach Aussage von Vorstandschef Boris Collardi ist dies ein neuer Höchststand.

 

    Der Konzerngewinn stieg um 15 Prozent auf 298 Millionen Franken und übertraf damit die Analystenschätzungen. Die Aktionäre sollen für das abgelaufene Jahr eine Dividende von 0,60 Franken erhalten.

 

    Die Integration des von der Bank of America übernommenen internationalen Vermögensverwaltungsgeschäfts von Merrill Lynch (IWM) sei "gut" auf Kurs, sagte Collardi in der Telefonkonferenz. Das verwaltete Vermögen wird dank dieser Übernahme noch einmal deutlich ansteigen. Laut einer am Montag veröffentlichten Präsentation rechnet Julius Bär damit, dass die IWM-Übernahme im laufenden Geschäftsjahr einen neutralen bis leicht negativen Effekt auf den Gewinn der Gruppe haben wird und im nächsten Jahr mindestens gewinnneutral ist. 2015 dürfte die Übernahme den Gewinn je Aktie dann in der Größenordnung von 15 Prozent positiv beeinflussen./tp/pf/AWP/kja/zb/fbr

 

 

Nachrichten zu BP Plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BP Plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene BP News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere BP News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

BP Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt kräftig im Plus -- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen -- Uniper und innogy erobern MDAX -- BVB im Fokus

Novartis erwägt offenbar Verkauf von älteren Arzneien. Brexit-Unterhändler Barnier will Einigung mit London bis Oktober 2018. Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. McDonald's behält angeblich Minderheitsanteil an China-Geschäft.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?