20.02.2013 17:34
Bewerten
 (2)

Justiz sichert Millionen bei mutmaßlichen Anlagebetrügern

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Großrazzia gegen mutmaßliche Anlagebetrüger vom Dienstag hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Millionenwerte gesichert. In den Privatwohnungen der Beschuldigten seien Sachwerte und Bargeld im Wert von 2,5 Millionen Euro sichergestellt worden, berichtete Oberstaatsanwältin Doris Möller-Scheu am Mittwoch. Man habe mehrere teure Sportwagen sowie Schmuck beschlagnahmt. Zudem habe man Konten eingefroren und auf Grundstücke zugegriffen. Insgesamt wolle man 105 Millionen Euro sichern, um den entstandenen Schaden für Anleger auszugleichen.

 

    Die sechs mutmaßlichen Haupttäter sollten noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Sie sollen um die Frankfurter Firmengruppe S&K ein umfassendes Schneeballsystem installiert und Tausende Anleger mit betrügerischen Investmentanteilen geprellt haben. Die Ermittler gehen von einem "extrem hohen Schaden im dreistelligen Millionenbereich" aus. Neben den beiden S&K-Gründern sollen nach dem Willen der Anklagebehörde auch die beiden Geschäftsführer eines Hamburger Unternehmens sowie zwei weiter Verdächtige in Untersuchungshaft. Insgesamt wird gegen rund 50 Beteiligte ermittelt. Bei der Razzia hatten rund 1.200 Beamte 130 Objekte in sieben Bundesländern durchsucht./ceb/DP/hbr

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt unbewegt -- Dow Jones in der Gewinnzone -- Alibaba-Aktie bricht Rekorde bei Börsenstart - Schlusskurs über Erstnotiz -- SAP-Aktie am DAX-Ende -- Siemens, Solon, Daimler im Fokus

Euro in New York schwach. Siemens erhält Großauftrag. TUI halbiert Anleihevolumen. Renova beteiligt sich auch an Dresser-Rand. Android-Smartphones bekommen Verschlüsselung als Standard. Stühlerücken im Celesio-Vorstand. S&P: MaterialScience-Börsengang ohne Auswirkung auf Bayer-Rating. Apple startet Verkauf der neuen iPhones.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?