20.02.2013 07:23
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Kabel Deutschland zieht Netzinvestitionen vor und kündigt höhere Dividende an

    UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KD) investiert nach dem Scheitern der geplanten Übernahme von Tele Columbus viel Geld in das eigene Netz. Zudem kündigt das im MDAX (MDAX) notierte Unternehmen am Mittwoch an, die Dividende aufzustocken. Nach einer Auschüttung von zuletzt 1,50 Euro je Aktie wolle der Vorstand für das Geschäftsjahr 2012/13 eine Dividende von 2,50 Euro vorzuschlagen.

 

    Nachdem der geplante 600 Millionen Euro schwere Kauf des Konkurrenten Tele Columbus geplatzt ist, wird KD über die nächsten zwei Geschäftsjahr 300 Millionen Euro mehr in die Netze stecken als bisher geplant. Damit zieht das Unternehmen für spätere Jahre vorgesehene Investitionen vor. Unter anderem wird dadurch die Netzaufrüstung für schnelles Internet, Video-on-Demand und WLAN-Angebote beschleunigt und die Netzkapazität erweitert./fn/fbr

 

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Kabel Deutschland Holding AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:26 UhrKabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.06.2014Kabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.05.2014Kabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.02.2014Kabel Deutschland verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.02.2014Kabel Deutschland haltenWarburg Research
28.06.2013Kabel Deutschland kaufenDeutsche Bank AG
25.06.2013Kabel Deutschland kaufenCommerzbank AG
18.06.2013Kabel Deutschland kaufenCommerzbank AG
17.06.2013Kabel Deutschland kaufenExane-BNP Paribas SA
13.06.2013Kabel Deutschland kaufenBarclays Capital
05.02.2014Kabel Deutschland haltenWarburg Research
30.01.2014Kabel Deutschland haltenBankhaus Lampe KG
23.01.2014Kabel Deutschland haltenBarclays Capital
16.01.2014Kabel Deutschland haltenCitigroup Corp.
14.11.2013Kabel Deutschland haltenExane-BNP Paribas SA
14:26 UhrKabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.06.2014Kabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.05.2014Kabel Deutschland VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.02.2014Kabel Deutschland verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.11.2013Kabel Deutschland verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Kabel Deutschland Holding AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?