06.12.2012 20:30
Bewerten
 (0)

Karstadt hat neuen Finanzchef

    ESSEN (dpa-AFX) - Mitten im Konzernumbau bekommt Karstadt wieder einen Finanzchef. Der bisherige Planungsleiter Miguel Müllenbach ersetzt seit Donnerstag den im November zurückgetretenen Finanzvorstand Harald Frasczcak, wie das Unternehmen mitteilte. Vorstandsvorsitzender Andrew Jennings betonte, die Bereiche unter Müllenbachs neuer Verantwortung würden im laufenden Transformationsprozess eine wichtige Rolle spielen. Karstadt arbeite unter schwierigen Marktbedingungen, während es seine Warenhäuser sowie die Premium- und Sporthäuser modernisiere. Müllenbachs Vorgänger Fraszczak war vor einem Monat aus persönlichen Gründen zurückgetreten./tsp/DP/he

 

Heute im Fokus

DAX schließt stärker -- RWE-Kommunen lehnen Dividendenkürzung ab -- VW-Chef Winterkorn soll bis Ende 2018 verlängern -- Lufthansa drohen erneut Piloten-Streiks

Vivendi bleibt auf Wachstumskurs. Jobmarkt-Umfrage schürt Zweifel an früher US-Zinswende. Celesio möglicher MDAX-Absteiger - Hoffnung für Hella und PBB. Fitch stuft E.ON auf BBB+ herab. EU-Kommission erlaubt Shell Übernahme von Gasförderer BG Group. Sorge vor globaler Konjunkturschwäche drückt Asien-Börsen.
Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?