12.12.2012 12:39
Bewerten
 (0)

Katalonien und Valencia beantragen auch für 2013 Finanzhilfe

    MADRID (dpa-AFX) - Die hoch verschuldeten spanischen Regionen Katalonien und Valencia wollen nach Medienberichten vom Mittwoch auch für das kommende Jahr Finanzhilfe bei der Zentralregierung in Madrid beantragen. Neun weitere Regionen erwägten zurzeit noch einen Hilfsantrag. Stichtag für eine Antragstellung ist der 17. Dezember.

 

    Die Regierung will den im Sommer gegründeten heimischen Rettungsfonds FLA für 2013 mit 23 Milliarden Euro ausstatten. Für dieses Jahr waren es 18 Milliarden Euro. Davon hatten Katalonien und Valencia 5,4 beziehungsweise 4,5 Milliarden Euro in Anspruch genommen. Insgesamt waren in diesem Jahr neun der 17 autonomen Regionen Spaniens unter den Rettungsschirm FLA geschlüpft.

 

    Die spanischen Regionen müssen ihr Haushaltsdefizit in diesem Jahr auf 1,5 Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts senken. Für 2013 gilt ein Limit von 0,7 Prozent. Im vergangenen Jahr waren die Regionen für nahezu zwei Drittel des gesamtstaatlichen Haushaltsdefizits verantwortlich. Die Madrider Regierung hat sich bei der EU-Kommission dazu verpflichtet, das Defizit in diesem Jahr von 9,4 auf 6,3 Prozent zu reduzieren./pe/DP/hbr

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX nach Allzeithoch fester -- Dow startet etwas leichter -- Unabhängige Griechen wollen zusammen mit Syriza regieren -- ifo-Index mit drittem Anstieg in Folge -- SAP, Fresenius im Fokus

Schwache Ölpreise helfen Lufthansa auf Sechsmonatshoch. Tsipras legt Amtseid als griechischer Regierungschef ab. Opec: Ölpreise können wieder auf 200 US-Dollar pro Barrel steigen. Kündigung von Altverträgen: Weitere Bausparkassen wollen nachziehen. Rheinmetall-Anleger fürchten eingeschränkte Waffenexporte.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?