10.01.2013 19:40
Bewerten
 (0)

Klöckner: Erweiterung des Vorstands abgeschlossen

Duisburg (www.aktiencheck.de) - Der Metalldistributeur Klöckner & Co gab am Donnerstag in einer Pressemitteilung einen Neuzugang in seiner Vorstandsriege bekannt.

Demnach hat der Aufsichtsrat des Unternehmens Karsten Lork zum Mitglied des Vorstands für das Ressort Europa und Asien bestellt. Lork ist seit über 20 Jahren in der Stahl- und Metallindustrie tätig und wird seine Tätigkeit zum 1. Februar 2013 aufnehmen. Das Ressort Europa und Asien übernimmt er vom Vorstandsvorsitzenden Gisbert Rühl, der diese Bereiche derzeit kommissarisch betreut. Damit wird die seit längerem angekündigte Vorstandserweiterung abgeschlossen. Der Vorstand besteht künftig aus vier Mitgliedern.

Die Klöckner-Aktie notierte in Frankfurt zuletzt bei 9,43 Euro (-0,72 Prozent). Im Xetra verlor das Papier 1,40 Prozent auf 9,44 Euro. (10.01.2013/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Klöckner & Co

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Klöckner & Co

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.06.2015KlöcknerCo buyGoldman Sachs Group Inc.
25.06.2015KlöcknerCo NeutralCredit Suisse Group
19.06.2015KlöcknerCo buyGoldman Sachs Group Inc.
17.06.2015KlöcknerCo HoldWarburg Research
08.06.2015KlöcknerCo NeutralUBS AG
26.06.2015KlöcknerCo buyGoldman Sachs Group Inc.
19.06.2015KlöcknerCo buyGoldman Sachs Group Inc.
02.06.2015KlöcknerCo buyHSBC
11.05.2015KlöcknerCo kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.05.2015KlöcknerCo kaufenDZ-Bank AG
25.06.2015KlöcknerCo NeutralCredit Suisse Group
17.06.2015KlöcknerCo HoldWarburg Research
08.06.2015KlöcknerCo NeutralUBS AG
26.05.2015KlöcknerCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.05.2015KlöcknerCo neutralDeutsche Bank AG
03.06.2015KlöcknerCo ReduceKepler Cheuvreux
02.06.2015KlöcknerCo UnderperformCredit Suisse Group
08.05.2015KlöcknerCo UnderperformCredit Suisse Group
14.04.2015KlöcknerCo UnderperformCredit Suisse Group
02.04.2015KlöcknerCo UnderperformCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Klöckner & Co nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Klöckner & Co Analysen

Heute im Fokus

DAX verliert über 3 Prozent - Angst vor Grexit löst Ausverkauf aus --US-Börsen deutlich im Minus -- Griechenland wird IWF-Rate am Dienstag nicht leisten -- K+S, PayPal-IPO im Fokus

Microsoft übergibt Geschäft mit Online-Werbung an AOL. Tsipras verbindet seine politische Zukunft mit Volksabstimmung. Euro erholt sich. EU lehnt Verlängerung des griechischen Hilfsprogramms ab. S&P senkt Griechenland auf 'CCC-'. Merkel lehnt Schuldenschnitt für Athen ab. Gläubiger vereinbaren Stillhalten vor Griechen-Referendum.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Grexit droht: Wird Griechenland aus der Euro-Währungsunion austreten?