06.12.2012 10:01
Bewerten
 (0)

Kodak: Konzern erhält laut Medienbericht 500 Mio. US-Dollar Gebot für Patente

Rochester (www.aktiencheck.de) - Der US-Fotokonzern Eastman Kodak Co. , der im Januar einen Antrag auf Gläubigerschutz nach Chapter 11 gestellt hat, hat Presseangaben zufolge von einer Bietergruppe ein Gebot in Höhe von mehr als 500 Mio. US-Dollar für einige seiner Digital Imaging-Patente erhalten.

Wie das "Wall Street Journal" am Donnerstag berichtet, wurde dem Konzern das Angebot in den vergangenen Wochen unterbreitet, wobei die Parteien bisher noch kein finales Abkommen erzielt haben. Zu dem Konsortium gehören Technologiefirmen aus dem Silicon Valley sowie Unternehmen, die sich auf den Erwerb von Patenten spezialisiert haben, hieß es.

Der Konzern, der den Gläubigerschutz Anfang 2013 verlassen will, versucht bereits seit mehr als einem Jahr, sein Portfolio an Patenten zu verkaufen. Der Wert der insgesamt 1.100 Patente wird auf 2,2 bis 2,6 Mrd. US-Dollar geschätzt.

Die Aktie von Eastman Kodak notierte zuletzt bei 0,19 US-Dollar. (06.12.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu Eastman Kodak Co

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
16.06.16
CFO Moves: 3D Systems, Eastman Kodak (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Eastman Kodak Co

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2010Eastman Kodak sellCitigroup Corp.
30.10.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
21.09.2009Eastman Kodak kaufenDie Actien-Börse
18.09.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
31.07.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
21.09.2009Eastman Kodak kaufenDie Actien-Börse
04.10.2007Eastman Kodak bis 20,50 Euro ein KaufFocus Money
20.08.2007Eastman Kodak kaufenDie Actien-Börse
25.06.2007Eastman Kodak kaufenDie Actien-Börse
22.06.2007Eastman Kodak Bulle der WocheDer Aktionärsbrief
17.07.2008Eastman Kodak equal-weightLehman Brothers Inc.
26.06.2008Eastman Kodak equal weightLehman Brothers Inc.
16.06.2008Eastman Kodak neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2008Eastman Kodak UpgradeCitigroup Corp.
01.02.2008Eastman Kodak equal-weightLehman Brothers Inc.
30.07.2010Eastman Kodak sellCitigroup Corp.
30.10.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
18.09.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
31.07.2009Eastman Kodak sellBrean Murray, Carret & Co., LLC
21.07.2009Eastman Kodak sell Brean Murray, Carret & Co., LLC
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Eastman Kodak Co nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Eastman Kodak News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Eastman Kodak News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dow startet im Plus -- Deutsche-Bank-Kunden ziehen wohl Einlagen in Milliardenhöhe ab -- Chinesen wollen offenbar OSRAM übernehmen -- QUALCOMM im Fokus

Daimler will weiter Renault-Motoren einsetzen. Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um 1,3 Prozent. Commerzbank will Rosskur möglichst sozialverträglich gestalten. thyssenkrupp ordnet Führung der Marinesparte neu.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?