05.12.2012 17:35
Bewerten
 (5)

Die korruptesten Länder - Griechenland an der EU-Spitze

Korruptions-Index
Der aktuelle Korruptions-Index von Transparency International lässt Griechenland nicht gut dastehen. Auch in Italien kommt der Kampf gegen die Korruption nicht recht in Gang. Sauber sind erneut Dänemark und Finnland.
2011 stand Griechenland noch deutlich besser da - Im diesjährigen Korruptionswahrnehmungsindex erhielt das Land nur noch 32 von möglichen 100 Punkten und rutschte damit auch in der weltweiten Wertung deutlich ab. Deutschland konnte sich unterdessen leicht verbessern.
Grundlage der Untersuchung sind unter anderem Daten der Weltbank sowie des Weltwirtschaftsforums.

 

Platz 17: Dänemark

Die niedrigste Korruptionsrate verzeichnen wie auch 2011 Dänemark, Finnland und Neuseeland mit jeweils 90 Punkten.

Quelle: Corruption Perceptions Index 2012

Bildquellen: el lobo / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen