02.11.2012 15:22
Bewerten
 (0)

Start von Apples iPad mini mit geringerem Ansturm

Kurze Schlangen
Kleineres iPad - kürzere Schlangen: Apple hat sein iPad mini am Freitag mit etwas weniger Kunden-Andrang als gewohnt in den Handel gebracht.
Dennoch waren die Geräte nach wenigen Stunden meist ausverkauft. In Apples Online-Shop beträgt die Wartezeit aktuell rund zwei Wochen, die Version mit Mobilfunk-Chip kommt erst Ende des Monats auf den Markt. Nach Schätzungen von US-Analysten könnte Apple am ersten Wochenende bis zu 1,5 Millionen Geräte verkaufen.

    Mit dem iPad mini hat Apple nach zweieinhalb Jahren erstmals eine kleinere Version seines Tablet-Computers entwickelt. Mit einer Bildschirmdiagonale von 7,9 Zoll (20 cm) ist das Gerät immer noch größer als die meisten kleinen Konkurrenz-Tablets mit ihren 7-Zoll-Bildschirmen. Mit einem Preis ab 329 Dollar bzw. Euro in Europa (inkl. Mehrwertsteuer) ist das iPad mini allerdings auch deutlich teurer als die Geräte der Rivalen./so/DP/stw

BERLIN (dpa-AFX)

Bildquellen: istock/NoDerog, istock/Anthony Mayatt

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant+
  • Alle+
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.08.2015Apple OutperformWells Fargo & Co
13.08.2015Apple buyUBS AG
11.08.2015Apple HoldJefferies & Company Inc.
11.08.2015Apple buyUBS AG
06.08.2015Apple overweightMorgan Stanley
27.08.2015Apple OutperformWells Fargo & Co
13.08.2015Apple buyUBS AG
11.08.2015Apple buyUBS AG
06.08.2015Apple overweightMorgan Stanley
05.08.2015Apple buyMorningstar
11.08.2015Apple HoldJefferies & Company Inc.
05.08.2015Apple NeutralMerrill Lynch & Co., Inc.
22.07.2015Apple Market PerformCowen and Company, LLC
28.04.2015Apple NeutralMizuho
24.04.2015Apple HoldDeutsche Bank AG
21.10.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.09.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.09.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.05.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Apple Inc. Analysen

Heute im Fokus

EZB-Geldpolitik treibt DAX über 10.300er-Marke -- IWF ruft US-Notenbank zur Verschiebung von Zinswende auf -- Evonik, Deutsche Bank, ZEAL Network im Fokus

Air Berlin könnte 1.000 Stellen streichen. Kabel Deutschland-Aktie verschwindet vom Kurszettel. Schaefflers weiter reichste Deutsche. Schlappe für Allianz: Pimcos Top-Fonds fällt unter 100 Milliarden Dollar. VWs Finanzchef Pötsch wird Piëch-Nachfolger.
Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?