20.06.2012 09:23
Bewerten
(0)

LANXESS: Spezialchemiekonzern setzt auf Wachstumsmarkt Türkei

DRUCKEN

Leverkusen (www.aktiencheck.de) - Der Spezialchemiekonzern LANXESS AG will seine Marktposition in der Türkei weiter verstärken.

Wie aus einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, wurde eine neue Landesgesellschaft in Istanbul eröffnet. Über die LANXESS Kimya Ticaret Ltd. Şti. steuert LANXESS künftig seine Geschäfte in diesem Wachstumsmarkt. LANXESS erwirtschaftete 2011 in der Türkei einen Rekordumsatz in Höhe von rund 125 Mio. Euro, fast dreimal soviel wie im Jahr 2009.

"Die Gründung unserer neuen Landesgesellschaft für die Türkei markiert einen weiteren Meilenstein auf unserem globalen Wachstumskurs. Die Türkei ist nicht zuletzt wegen seiner geografischen Lage zwischen Orient und Okzident und als Wachstumsmotor in der gesamten Region von enormer Bedeutung für LANXESS", sagte der Vorstandsvorsitzende Axel C. Heitmann. Der Konzern erwartet, dass die Wirtschaft in der Türkei von 2013 bis 2016 mit 4 bis 5 Prozent pro Jahr erheblich stärker wachsen wird als in Westeuropa.

LANXESS vertreibt in der Türkei sein gesamtes Portfolio von Hochleistungspolymeren über Spezialchemikalien bis zu hochwertigen chemischen Zwischenprodukten. Besonders im Fokus stehen Hochleistungs-Kautschuke, Kautschuk-Chemikalien und Hightech-Kunststoffe für den Automobilsektor sowie Farbpigmente für die Bauindustrie. Bislang hat der Konzern sein Geschäft in dem Land über externe Vertriebspartner gesteuert.

Die Aktie von LANXESS notiert derzeit mit einem Plus von 0,61 Prozent bei 52,39 Euro. (20.06.2012/ac/n/d)

Nachrichten zu LANXESS AG

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Kursziel reduziert
LANXESS-Aktie gerät nach Mainfirst-Abstufung unter Druck
LANXESS-Aktien sind im frühen Mittwochshandel nach einer Abstufung auf "Neutral" durch das Investmenthaus Mainfirst um 0,43 Prozent auf 64,43 Euro gefallen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.11.2017LANXESS NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.11.2017LANXESS buyKepler Cheuvreux
17.11.2017LANXESS Equal weightBarclays Capital
16.11.2017LANXESS NeutralBNP PARIBAS
16.11.2017LANXESS Equal weightBarclays Capital
17.11.2017LANXESS buyKepler Cheuvreux
16.11.2017LANXESS buyKepler Cheuvreux
16.11.2017LANXESS buyDeutsche Bank AG
16.11.2017LANXESS kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.11.2017LANXESS buyBaader Bank
17.11.2017LANXESS NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.11.2017LANXESS Equal weightBarclays Capital
16.11.2017LANXESS NeutralBNP PARIBAS
16.11.2017LANXESS Equal weightBarclays Capital
16.11.2017LANXESS NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.07.2016LANXESS UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
04.07.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
15.04.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.03.2016LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
18.03.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Melden Sie sich jetzt an!

Roboter, Geräte mit künstlicher Intelligenz und automatisierte Maschinen sind bereits Teil unseres Lebens. Wie Anleger mit ETFs in diese Megatrends investieren können, erläutert Patrick Doser von BlackRock im "Webinar for professionals" am 27. November.
Hier zum "Webinar for professionals" anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX fester erwartet -- Asiens Börsen in Grün -- Bitcoinkurs: Experten verdoppeln die Prognose -- Unilever beauftragt angeblich Personalberater mit Suche nach neuem Chef

Aroundtown-Aktie im Blick - Goldman bestätigt 'Conviction Buy'. Clariant und White Tale kommen sich nicht näher. Großaktionär Cevian attackiert thyssenkrupp-Chef Hiesinger. Entscheidung über Zukunft von Küchenbauer Alno erwartet.

Top-Rankings

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017
Welches Geschenk liegt am häufigsten unter dem Baum?
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
KW 46: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
AIXTRON SEA0WMPJ
Daimler AG710000
BP plc (British Petrol)850517
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
GeelyA0CACX
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
thyssenkrupp AG750000
Siemens AG723610